Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Google Earth läuft nicht

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: obi76

obi76 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.11.2006, aktualisiert 13:45 Uhr, 4616 Aufrufe, 2 Kommentare

server kontakt nicht möglich

hallo,

immer wenn ich google earth öffne (4 beta und auch die versionen davor) kommt die meldung, der server könne nich kontaktiert werden ...

kerio habe ich den zugriff erlaubt - Windows firewall is abgeschaltet ... ???? bin echt ratloos - muss ich das in der NAT meines T-Sinus einstellen? Gibt es eine standard-konfig?

Danke
Mitglied: frost3006
22.11.2006 um 10:10 Uhr
gehst du über einen Proxy ins Internet??
ist dein Java aktuell??
versuch mal ob es auf maps.google.de klappt
Bitte warten ..
Mitglied: obi76
22.11.2006 um 13:45 Uhr
also maps.google läuft einwandfrei - ich nutze keinen proxy ...

habe telekommodem mit integrierter NAT und hat eine Breitbandverbindung (PPPoE) --- muss ich was forworden?

danke + )) gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafik
Google Earth Pro - Problem

Frage von IP-PUPPI zum Thema Grafik ...

Batch & Shell
Batch, CMD - Prüfen ob ein Dienst existiert, nicht läuft (4)

Frage von RycoDePsyco zum Thema Batch & Shell ...

Utilities
gelöst Google - Wann war ich an einem bestimmten Ort (2)

Frage von Yannosch zum Thema Utilities ...

Webbrowser
Deploying managed bookmarks in Google Chrome (1)

Link von DerWoWusste zum Thema Webbrowser ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...