Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

GPO und Dateisperrungen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 15678

15678 (Level 1)

04.02.2009, aktualisiert 12.02.2009, 3380 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Da es in unserer Firma immer wieder vorkommt das User, ohne die Admins zu fragen, Software installieren
möchte ich auf unseren Clients das Ausführen von ausführbaren Dateien
über CDs oder USB sperren. Komplett sperren? Kann ich nicht da des öfteren
Daten von USB oder CDs auf die PCs übertragen werden muss.
Am besten wäre das mit den Gruppenrichtlinien.

Vielen Dank für die Antwort.

LG Reinhard
Mitglied: priez
04.02.2009 um 13:06 Uhr
Hi,

sind deine Benutzer Admins auf Ihren Clients? Als normaler Benutzer darf man per Default keine Software installieren. Ich glaube dort ist der Hund begraben.

Mit freundlichen Grüßen

René
Bitte warten ..
Mitglied: 15678
04.02.2009 um 13:28 Uhr
Das sind alles Benutzer. Das problem was ich habe ist, dass sich die User z.B. skype mit Ihren USBs installieren.
Andere Programme kommen dann hinzu. Da die User unterschiedliche Programme auf Ihren PCs laufen haben wäre der Aufwand ziemlich groß alle Programme in den GPo hineinzuschreiben.
Deshalb wäre es von Vorteil das man solche Dateien nicht über CDs oder USB ausführen kann und auch ein Schutz gegen Viren wäre auch gegeben.

DANKE
Bitte warten ..
Mitglied: priez
04.02.2009 um 13:35 Uhr
Hi,

wir haben mit folgender Methode die USB-Ports "gesperrt".
http://www.grurili.de/HowTo/usb_sticks_deaktivieren.htm

Wir werden bei uns aber in Zukunft auf SecureNT umschwenken.

Mit freundlichen Grüßen

René
Bitte warten ..
Mitglied: 15678
04.02.2009 um 13:38 Uhr
Danke für Deinen Tipp.
Werde mir das ansehen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.02.2009 um 01:36 Uhr
Hallo. Falls DCs mit Windows 2003 oder höher vorhanden sind: schau Dir software restriction policies (Software-Einschränkungsrichtlinien) an. Du kannst so die Ausführung von bestimmten Dateitypen auf bestimmten Pfaden per GPO verweigern. http://support.microsoft.com/kb/324036
Jedoch kann man diese noch auf unverweigerte Pfade kopieren und von dort starten. Die einzige wasserdichte Lösung ist also eine Whitelist (Rechnerweit), die nur enthält, was von Dir abgesegnet ist - den Aufwand kannst Du Dir vorstellen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Skript per GPO ausführen - Berechtigungen? (13)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Änderung eines Registryeintrages per GPO (15)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
GPO aktiv trotz Deaktivierung (7)

Frage von XxDarkAngelxX zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Laufwerkspfad wird nach GPO-Änderung nicht aktualisiert (4)

Frage von YotYot zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...