Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

GPO für Internet Explorer 11 in einer Windows 2003 Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Sven2010

Sven2010 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2014 um 09:05 Uhr, 4719 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

wir haben eine 2003er AD und mittlerweile ein paar Windows 7 Clients und 2008er Server dazu bekommen.

Wir haben auch einen Proxy Server laufen, wo drüber die Clients auch eine Verbindung zum Internet aufbauen können.

Bis IE 8 war es ja kein Problem über die Internet Explorer Wartung den Proxy einzustellen.

Bei den neueren Internet Explorer Versionen gilt, das davor geschriebene ja nicht mehr.

Ich habe weil es ja überall im Internet steht, die inetres.admx und inetres.adml von meinem Windows 7 Rechner mit Internet Explorer 11 in das Verzeichnis \sysvol\Domäne\policies\policiesdefinitions\ auf dem Domänencontroller abgelegt. Wenn ich jetzt den Gruppenrichtlinienverwaltung von meinem Client PC aus starte, finde ich zwar in den Gruppenrichtlinienobjekte unter Benutzerkonfiguration - Richtlinien - Administrative Vorlagen: Vom zentralen Computer abgerufene Richtliniendefinition - Internet Explorer. Gehe ich jetzt ein Stück weiter runter um den Proxy einzustellen unter Benutzerkonfiguration - Einstellungen - Systemsteuerungseinstellungen - Interneteinstellungen (Rechte Maustaste - NEU) kommt bei mir nur die Internet Explorer 5,6,7 und 8.

Was kann ich machen damit ich auch den Internet Explorer 10 oder 11 auswählen kann?

Vielen Dank.

Gruß
Sven
Mitglied: colinardo
27.02.2014, aktualisiert um 09:16 Uhr
Hallo Sven,
schau dazu mal hier rein:
http://www.administrator.de/forum/woher-bekomme-ich-admx-und-adml-datei ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Sven2010
27.02.2014 um 09:24 Uhr
Habe mir den letzten Beitrag dort genauer angeschaut und auch den Inhalt im Link der dort ist.

Die XML Datei hatte ich schon in der entsprechenden Richtlinie angepasst und den Wert bei max auf 99 erhöht.

Das brachte keinen Erfolg.

Auch der Patch von MS hat hier nicht geholfen.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
27.02.2014, aktualisiert um 09:35 Uhr
Dann erstell die GPO/GPP mal von einem Windows 8 oder 8.1 mit installiertem RSAT ...
Oder:
http://www.administrator.de/forum/proxy-einstellungen-via-gpo-an-window ...
Bitte warten ..
Mitglied: Sven2010
27.02.2014 um 09:36 Uhr
Haben wir leider nicht. Es muss doch eine Lösung geben das ganze mit Windows 7 oder Windows 2008R2 hinzubekommen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
27.02.2014, aktualisiert um 10:24 Uhr
Neue Software erfordert halt ab und zu auch neue OS, alternativ bleibt dir noch die Möglichkeit die Einstellungen via Registry-Keys zu verteilen:
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings]  
"ProxyEnable"=dword:00000001 
"ProxyServer"="proxy.domain.local:8080" 
"ProxyOverride"="http://*.domain.local;https://*.domain.local"
siehe auch http://thommck.wordpress.com/2013/11/08/the-new-way-to-configure-intern ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: usercrash
05.03.2015, aktualisiert um 12:11 Uhr
...Rauskram...

Hallo,
ähnliches Problem mit einem Win2008R2-Terminalserver und IE-11.

Allerdings ist kein DC installiert (reine Arbeitsgruppe!), so dass die Lösung via GPO/GPP wohl ausfällt.

Alle User, die in einer RDP-Sitzung mit dem IE-11 eine Webseite aufrufen, sollen verpflichtend den vorgegebenen Proxy nutzen müssen.

Kann man die vorstehende Lösung via Registry-Keys
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings]
auch auf alle User verteilen (lassen), ohne jede Useranmeldung einzeln anfassen zu müssen?
Und wie verhindert man, dass der User die Einstellungen im IE ändern kann?

Danke + Gruß, usercrash
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...