Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welche GPO setzt sich durch?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: thhaeger

thhaeger (Level 1) - Jetzt verbinden

24.04.2009, aktualisiert 10:22 Uhr, 4818 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

im Active Diretory (w2k3) benutzte Gruppenrichtlinien sind ja die Computerrichtline und die Benutzerrichtlinien

Ist es richtig, das die Computerrichtlinien sich vor den Benutzerrichtlinien durchsetzten? Habe ein Widerspruch gegenüber BSI gelesen. Bei Microsoft heißt es:

Die Computerkonfiguration hat Vorrang vor der Benutzerkonfiguration

Und wie sieht es mit der Gruppenzugehörigkeit aus?
Wenn ich das so richtig sehe, haben "Authentifizierte Benutzer" Computer und Benutzer als Mitglieder.

Bei anderen Gruppen, wo kein Computer als Mitglied aufgeführt ist, dürfte dann auch die Computerrichtlinie nicht packen. Soll heißen, wenn man eine Computerrichtlinie erstellt und bei der Sicherheitsfilterung z.B. Domänen-Benutzer angibt, wird dann die Computerrichtinie ausgeführt oder nicht?

Habt Ihr nähere Infos darüber

Gruß
Thomas
Mitglied: TWAWLW
24.04.2009 um 10:33 Uhr
Hi,

soweit ich das verstanden hab, werden die Regeln in der Priorität von 'oben nach unten' abgearbeitet, also zuerst Domäne, dann Standort und dann OU. Es werden für Benutzer nur Benutzerregeln und für Computer nur Computerregeln abgearbeitet, es sei denn Du benutzt LoopBack. Dabei ist es egal, ob in der OU Benutzer und Computer liegen, die Regeln gelten halt dann nach ihrer Definition.
Super Info bekommst Du aber hier:

http://www.gruppenrichtlinien.de/

Viele Erfolg,
TWAWLW
Bitte warten ..
Mitglied: thhaeger
27.04.2009 um 10:00 Uhr
ok, danke

Gruß
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Proxy Verteilung über GPO rückgängig machen (9)

Frage von WinLiCLI zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
gelöst PC Neustart nach Windows Update Trotz GPO (3)

Frage von UnbekannterNR1 zum Thema Windows Update ...

Windows 10
Win 10 1703 bietet eine GPO gegen DMA-Attacken (13)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
GPO für Outlook 2013 zieht nur bedingt (3)

Frage von fwddsnit zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

Windows Userverwaltung
Gleiches Benutzerprofil für Anmeldung an TS und am lokalen System?? (6)

Frage von eastfrisian zum Thema Windows Userverwaltung ...