Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

GPOs grafisch darstellen bzw. verständlich analysieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: H41mSh1C0R

H41mSh1C0R (Level 2) - Jetzt verbinden

07.01.2014 um 15:21 Uhr, 2965 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hi,

was benutzt Ihr so für Tools um GPOs grafisch darzustellen?

Ich bin gerade dabei den IST Zustand einer Subdomäne aufzunehmen und mir fehlt da ein wenig "Wie" ich den Roten Faden erstellen kann.

Bekommen habe ich die GPOs als HTML Export, nur außer zum Lesen finde ich diese Ansicht nicht sehr praktisch um die Zusammenhänge zu sehen.

Da auch noch kein richtiges Konzept vorliegt wie diese Subdomäne umstruktuiert werden sollen auch gleich noch Best Practices eingehen.

Wichtige Punkte dazu habe ich mir auch schon notiert die dann Beachtung finden werden:

- Standard GPOs nicht "zerconfigurieren"
- keine "unkonfigurierten" GPOs
- gezielte Loopback wenn notwendig einsetzen

Aber bevor man drangehen kann was zu verändern muss man das erstmal verständlich darstellen.

Wie geht ihr an sowas ran?

Gruß
Mitglied: sk-it83
07.01.2014 um 15:30 Uhr
Weiss nicht ob das für deine Zwecke taugt, aber wenn ich Infos aus der AD benötige greif ich gerne mal auf

Jose AD Documentation

zurück.

http://www.faq-o-matic.net/jose/
Bitte warten ..
Mitglied: chfr77
07.01.2014 um 15:39 Uhr
Lass Dir erstmal anzeigen welche GPO' angewendet werden.
Das geht recht gut mit dem Gruppenrichtlinienergebnis-Assistenten. In der Gruppenrichtlinienverwaltung (MMC-Snapin das Du unter Verwaltung findest) ganz unten.

Anfangs find ich es immer hilfreich dort zu schauen was angewendet wird, als Beispiel wenn jemand an seinem Arbeitsplatz tätig ist. Dort siehst Du auch welche Einstellung aus welchem GPO kommt. In der Verwaltung kannst Du auch ansehen welche GPO auf welche OU angewendet werden.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
07.01.2014 um 15:40 Uhr
Das einzige was mir immo vorliegt sind die HTML exports. ;(
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.01.2014 um 15:47 Uhr
Moin.

Wir wissen nicht, in wie weit die GPOs allgemeingültig sind (für alle User/für alle Computer).
Stelle ich mir vor, dass Du beispielsweise 20 GPos hast, die aber ohne Sicherheitsfilterung auf eine OU Rechner angewendet werden und wiederum 10 GPOs für die User und noch mal 5 für die Server, dann würde ich aus jeder OU ein Objekt wählen und für dieses ein RSOP erstellen - schon hast Du eine schöne Doku was gesetzt ist und aus welcher GPO.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
07.01.2014, aktualisiert um 16:03 Uhr
Danke für den Tipp.

Wenn jedes exportiere HTML File eine GPO ist dann habe ich 11.

2 * Default
9 * zusätzliche

9 * ohne User Configuration
2 * mit User Configuration

Unter Security Filtering steht: NT AUTHORITY\Authenticated Users

Also betrifft das ja jeden Nutzer der sich anmelden kann.
Die Deligation ist bei allen identisch.
Die Links und die "Computer Configuration" unterscheiden sich.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.01.2014 um 18:44 Uhr
Du denkst jetzt nur laut, oder suchst Du noch Hilfe, oder...?
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
07.01.2014 um 21:01 Uhr
=) Ich schreib das morgen mal alles zusammen und schau ob sich noch fragen ergeben.

Wenn nicht dann hat sich das.

Gruß und Danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst GPOs von Windows 10 im Server 2008R2 darstellen (10)

Frage von Leo-le zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Doppelte GPOs priorisieren oder Benutzer excluden (5)

Frage von staybb zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst GPOs werden bei Win10 nicht angewendet (8)

Frage von theoberlin zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Server 2012 R2 GPOs werden nicht verteilt (2)

Frage von Raffael zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...