Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

GPS Gerät wird falsch erkannt

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Zoom78

Zoom78 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2012 um 14:06 Uhr, 6575 Aufrufe, 6 Kommentare

Falsch installierten Treiber bei Windows 7 hp 32-Bit entfernen?

Guden Dag!
Ich habe auf meinem Windows 7 HP x86 Notebook versucht eine GPS Maus zu installieren. Leider hat das System sie selbst als "MS Ball Point" erkannt und seitdem springt der Mauszeiger wild auf dem Bildschirm hin und her, Gegensteuern mit Trackball bzw. echter Maus (anm. PC-Maus, keine lebendige) bringt nichts denn der Zeiger springt schon unter 1 Sekunde. Da kann man nichts machen. Das einzige - USB Stecker ziehen. Doch es gibt ein Problem - wenn ich den USB Stecker ziehe, verschwindet das Gerät aus dem Gerätemanager und ich kann nicht die Treiber oder Geräteart ändern. Wie kann ich das tun wenn das Gerät nicht angeschlossen ist oder wie kann ich dafür sorgen, dass die GPS-Maus richtig erkannt wird?
Mitglied: anaxagoras83
06.07.2012 um 14:28 Uhr
Zitat von Zoom78:
Guden Dag!
Ich habe auf meinem Windows 7 HP x86 Notebook versucht eine GPS Maus zu installieren. Leider hat das System sie selbst als
"MS Ball Point" erkannt und seitdem springt der Mauszeiger wild auf dem Bildschirm hin und her, Gegensteuern mit
Trackball bzw. echter Maus (anm. PC-Maus, keine lebendige) bringt nichts denn der Zeiger springt schon unter 1 Sekunde. Da kann
man nichts machen. Das einzige - USB Stecker ziehen. Doch es gibt ein Problem - wenn ich den USB Stecker ziehe, verschwindet das
Gerät aus dem Gerätemanager und ich kann nicht die Treiber oder Geräteart ändern. Wie kann ich das tun wenn
das Gerät nicht angeschlossen ist oder wie kann ich dafür sorgen, dass die GPS-Maus richtig erkannt wird?

Hi, lass dir die ausgeblendeten Geräte im Gerätemanager anzeigen.

( http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip1000/onlinefaq.php?h=tip1220.h ... )

Dann in die Eigenschaften des Gerätes gehen und den "Treiber aktualisieren".

Beste Grüße

Anax
Bitte warten ..
Mitglied: Zoom78
06.07.2012, aktualisiert um 14:39 Uhr
Habe ich natürlich gemacht. Das Gerät erscheint nicht unter "Mäuse" und ich finde es auch nirgendwo anders untergeschachtelt. Sobald ich das Kabel abziehe ist es weg.

Ach, jetzt sehe ich - du willst das ich das über Registry mache. Ist das ein Unterschied zu der Position "einblenden" im Geräte Manager?
Bitte warten ..
Mitglied: anaxagoras83
06.07.2012 um 15:57 Uhr
Zitat von Zoom78:
Habe ich natürlich gemacht. Das Gerät erscheint nicht unter "Mäuse" und ich finde es auch nirgendwo
anders untergeschachtelt. Sobald ich das Kabel abziehe ist es weg.

Ach, jetzt sehe ich - du willst das ich das über Registry mache. Ist das ein Unterschied zu der Position
"einblenden" im Geräte Manager?

Leider ja. Ich habe auf diese Art und Weise schon viele Treiber entfernt von Geräten die gerade nicht angeschlossen waren.

Beste Grüße
Anax
Bitte warten ..
Mitglied: Zoom78
06.07.2012 um 23:20 Uhr
Big Thx! Das hat geholfen. Leider nur teilweise. Denn sobald ich die GPS Maus anstecke, wird sie vom System als "MS Ball Point" wieder erkannt bevor ich die Treiber manuell installieren kann. Und das Spiel geht von vorne los! Also Treiber wird installiert, der Zeiger springt hin und her.
Bitte warten ..
Mitglied: Zoom78
07.07.2012 um 00:42 Uhr
Problem gelöst.

Zur Info - ich habe festgestellt, dass "MS Ball Point" nicht gelöscht werden sollte sondern nur deaktiviert. Bei den Eigenschaften des "MS Ball Point" Gerätes war die Schalftläche "Deaktivieren" natürlich ausgeblendet wenn die GPS Maus nicht angeschlossen war. Also habe ich den Mauszeiger drüber positioniert, das Gerät angeschlossen und schnell darauf geklickt. Dann kommt aber ein Popup wo nochmal nachgefragt wird. Also wieder die GPS Maus trennen, Mauszeiger positionieren über "OK" und nochmal anschließen. Dann schnell draufklicken und Voila. Gerät aus.

Danach wurde die GPS-Maus automatisch richtig erkannt. Wichtig ist nur, dass der Rechner ausgeschaltet wird, dann der Sender an den selben USB Port wie vorher angeschlossen und erst dann der Rechner gestartet wird. Dann funktioniert auch der GPS Empfang und übermittelt die Daten an die Software.

Danke für die Hilfe anaxagoras83
Bitte warten ..
Mitglied: anaxagoras83
12.07.2012 um 17:42 Uhr
Zitat von Zoom78:
Problem gelöst.

Zur Info - ich habe festgestellt, dass "MS Ball Point" nicht gelöscht werden sollte sondern nur deaktiviert. Bei
den Eigenschaften des "MS Ball Point" Gerätes war die Schalftläche "Deaktivieren" natürlich
ausgeblendet wenn die GPS Maus nicht angeschlossen war. Also habe ich den Mauszeiger drüber positioniert, das Gerät
angeschlossen und schnell darauf geklickt. Dann kommt aber ein Popup wo nochmal nachgefragt wird. Also wieder die GPS Maus
trennen, Mauszeiger positionieren über "OK" und nochmal anschließen. Dann schnell draufklicken und Voila.
Gerät aus.

Danach wurde die GPS-Maus automatisch richtig erkannt. Wichtig ist nur, dass der Rechner ausgeschaltet wird, dann der Sender an
den selben USB Port wie vorher angeschlossen und erst dann der Rechner gestartet wird. Dann funktioniert auch der GPS Empfang und
übermittelt die Daten an die Software.

Danke für die Hilfe anaxagoras83

Gerne. Viel Erfolg weiterhin.

Beste Grüße
Anax
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (4)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Subnetting Musterlösung falsch!? (5)

Frage von pokerfacejb zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Off Topic
gelöst Neu Gerät privat gekauft - Hersteller verweigert Gewährleistung (9)

Frage von pelzfrucht zum Thema Off Topic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...