Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Trotz GPT nur 2TB (Platten haben 4TB)?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: qualidat

qualidat (Level 1) - Jetzt verbinden

09.01.2015, aktualisiert 11.01.2015, 2486 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich wollte in mein SUN-SAS-Gefäß 5 x 4TB-Platten einsetzen und muss feststellen, dass die Platten unter Windows Server 2012 R2 "ums Verrecken" nur als 2TB-Platten erkannt werden (Typ WDC WD40EFRX-68W), obwohl sie GPT-formatiert sind. Windows bietet mir in der Datenträgerverwaltung und im Servermanager zwar an, zwischen MBR und GPT zu wechsel, allerdings - und das finde ich seltsam - werde ich nirgendwo nach Dateisystem oder Sektorengröße gefragt. Wieso? Gibts für sowas externe Tools?

Bzw. was kann ich tun? Danke für Tips ...
Mitglied: medikopter
09.01.2015 um 22:40 Uhr
Unterstützt den das Mainboard Platten die größer sind als 2 TB? Bei manchen muss das gefixt werden
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
09.01.2015, aktualisiert um 23:17 Uhr
SUN-SAS-Gefäß
[OT] , geile Bezeichnung ... hast wahrscheinlich nicht gerührt sondern geschüttelt [/OT]
Im Ernst, mal in die Doku des "Gefäßes" geschaut ob es da diesbezüglich Einschränkungen gibt, eventuell sogar Firmware-Updates für einen Controller dieses "Gefäßes" ? Kommt der womöglich nicht mit Advanced Format(4k)-Platten zurecht.

Sind alle anderen Firmwares aktuell (BIOS/UEFI) ?

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
10.01.2015 um 02:54 Uhr
Hallo,

Zitat von qualidat:
obwohl sie GPT-formatiert
Ist das was neues was nur SUN kann? MBR und GPT ist doch etwas was die Partitions Schemata betreffen, Erst dann kommt doch das Formatieren, oder vertue ich mich da?

und das finde ich seltsam - werde ich nirgendwo nach Dateisystem oder Sektorengröße gefragt
Warum auch?

Gibts für sowas externe Tools?
Auch...

Bzw. was kann ich tun?
Kann dein Mutterbrett dein 4 TB Platten?
512 oder 4k Sektoren, kann dein Mutterbrett oder RAID Bauteil damit und dann mit 4 TB umgehen?
Kann dein RAID Bauteil mit 4 TB rechnen?

Was passiert wenn du unter deiner Windows Datenträgerverwaltung die als GPT initialisierst? Kannst du dann Partitionen (Volumes) größer 2 TB anlegen und Formatieren in z.B. NTFS und nutzen?
An was für Hardware hängen die 5 Platten denn dran?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: qualidat
11.01.2015 um 11:29 Uhr
Mir ist klar, dass ich für eine fundierte Hilfestellung zu wenige Fakten beigesteuert habe.

Bei dem Server handelt es sich um einen HP Proliant mit 2 Xeon 2,7 GHz zu je 4 Kernen, das Ganze mit 16GB RAM - mehr weiss ich nicht. Der genaue Typ des Motherboard ist unbekannt.

DIe Verbindung zum SAS-Gefäß wird über einen Controller "LSI LOGIC SAS31601E" hergestellt.

Die Platten im "SUN-Oracle J4200" werden ganz normal an die Windows Datenträgerverwaltung oder den Servermanager "durchgereicht", es ist quasi einfach nur eine großes externes Gehäuse, ohne jede Eigenintelligenz (im Gegensatz zu einem NAS). Die gesamte Verwaltung oder evtl. Zusammenfassung zu einem RAID macht Windows. Hier kann ich die Platten online/offline schalten und zwischen MBR und GPT wechseln, Ich kann sie "zurücksetzen" oder Initialisieren - aber eben Alles ohne irgendwelche Parameter und immer werden die 2TB fest vorgegeben ...
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
LÖSUNG 11.01.2015, aktualisiert um 21:00 Uhr
Zitat von qualidat:
DIe Verbindung zum SAS-Gefäß wird über einen Controller "LSI LOGIC SAS31601E" hergestellt.
Das ist ein klarer Fall, diese alten LSI-SAS-Controller begrenzen die Kapazität deiner Platten auf 2TB
http://mycusthelp.info/LSI/_cs/AnswerDetail.aspx?s&inc=7947
Geht also nur mit SAS Disks und entsprechender Firmware des Controllers, nicht mit SATA Drives!
01.
if Phase 13 or newer IT firmware only (i.e. not IR firmware)(SAS disk drives only, not SATA) is used.
Gruß jodel32
Bitte warten ..
Mitglied: qualidat
11.01.2015 um 20:59 Uhr
Urks ... hatte gehofft, mit einem Firmware-Update das Problem zu beheben - wird wohl nix. Ok, muss ich mich damit abfinden, werde die 2er Platten aus meiner Synology ins SAS umpflanzen und die 4er in der Synology verwenden, die kann mit denen ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst Suse 32bit und Netzwerk-Festplatten größer 2TB - geht das? (10)

Frage von Scoby2 zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Server
MBR in GPT Konvertierung "Live" möglich (5)

Frage von killtec zum Thema Windows Server ...

Windows XP
Windows XP 2TB Datenplatte nur mit 1TB beschreibbar (11)

Frage von hajo2121 zum Thema Windows XP ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Red Hat Enterprise Linux Server GPT-Festplatten aus Windows Server (7)

Frage von xxlukasxx zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (58)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (26)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...