Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator masterG am 28.10.2010 um 14:37:52 Uhr
Bitte Formatierungshilfe benutzen.
GELÖST

Größe als Datei Name

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: pagemaker

pagemaker (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2010, aktualisiert 28.10.2010, 4702 Aufrufe, 3 Kommentare

Beim hochladen von Bildern Dateigröße als Name

Hi, ich hab ein Problem.
Ich möchte von einem Formular Bilder vom User auf den Server laden. Leider ist der Name der Datei immer "bild1.jpg" und wenn ich zwei Dateien hintereinander hochlade, wird die erste von der zweiten überschrieben. Deshalb will ich die Datei nach ihrer Größe benennen. Ich kenn mich in php leider nicht aus den Code hab ich ausm Web:
PHP Datei "Submit":
01.
<?php 
02.
  if (isset($_FILES['probe']) and ! $_FILES['probe']['error']) { 
03.
    // Alternativ:            and   $_FILES['probe']['size'] 
04.
    move_uploaded_file($_FILES['probe']['tmp_name'], "bild1.jpg"); 
05.
    printf("Die Datei %s steht jetzt als "
06.
          "bild1.jpg.txt zur Verfügung.<br />\n"
07.
      $_FILES['probe']['name']); 
08.
    printf("Sie ist %u Bytes groß und vom Typ %s.<br />\n"
09.
      $_FILES['probe']['size'], $_FILES['probe']['type']); 
10.
11.
 ?>
Html Code:
01.
<h1>Hallo</h1> 
02.
<form action="submit.php" method="post" 
03.
      enctype="multipart/form-data"> 
04.
<input type="file" name="probe" /> 
05.
<input type="submit" value="los" /> 
06.
</form>
Vielleicht könnt ihr die Codes ändern.
mfg pagemaker
Mitglied: Arano
19.10.2010 um 18:42 Uhr
Hallo Pagemaker

Du hast schon Probleme mit "doppelten" Dateinamen und willst das lösen in dem du die Dateigröße als Namen verwendest ?
Nicht so eine tolle Idee !
Da dauert es nicht lange schon hast du auch hier doppelte Dateiname !

Davon mal abgesehen, wie wäre es denn wenn du... den Dateinamen als Dateinamen verwendest ? *tadaa*
Siehe PHP-Manual: Dateiuploads mit POST.
__Zusätzlich__ würde ich beim Dateinamen alles was kein A-Z oder 0-9 ist durch einen Unterstrich ersetzen und zusätzlich durch eine Nummer erweitern wenn eine Datei gleichen Namens schon existiert die gegebenenfalls weiter hoch zählt.

Und deine eigene Idee, die solltest du selber umsetzen können wenn du dir deinen PHP-Code mal selber anschaust


~Arano
Bitte warten ..
Mitglied: Florian.Sauber
19.10.2010 um 18:50 Uhr
Hallo pagemaker!

Du hast ja das ursprüngliche Script schon mit bild1.jpg verändert.
Der prototypische Aufbau der Funktion move_uploaded_file ist ja:
bool move_uploaded_file  ( string $filename  , string $destination  )
Da die Erklärungen was
  • $_FILES['probe']['tmp_name']
  • $_FILES['probe']['name']
  • $_FILES['probe']['size']
  • etc
auf obiger Seite ja auch relativ ausführlich sind, sollte es ja kein Problem sein herauszufinden, mit welcher Variable Du den Parameter "bild1.jpg" ersetzten kannst/musst, um das zu erreichen, was du willst.( Den Sinn lass ich jetzt mal dahingestellt.)
Wenn es Dir darum geht, dass die Dateien nicht mehr alle bild1.jpg heissen und Du dich für "size" entscheiden solltest, würde ich mir aber auch mal generelle Gedanken über Variablentypen machen. Auch wenn PHP (bisher) eine typenlose Sprache ist, schadet es nicht zu wissen, ob man int double string etc in irgendwelche Variablen packt. Aber das wirst Du dann schon irgendwannn bemerken.
Ach und mach Dir auch mal Gedangen darüber, was in $_FILES['probe']['name'] steht und wie Dir das weiterhelfen könnte...

Viel Spass und Erfolg
LG Florian

PS.
Ich gehe davon aus, dass das alles nur zum rumspielen ist und hoffentlich NIE seinen Weg so ins Netz finden wird
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
19.10.2010 um 21:12 Uhr
01.
<?php 
02.
  define( 'PATH_IMAGE' , '/var/www/upload/' );    // pfad zu deinem Bilder Verzeichnis 
03.
 
04.
  if ( isset($_FILES['probe']) and ! $_FILES['probe']['error'] ) { 
05.
    move_uploaded_file($_FILES['probe']['tmp_name'], PATH_IMAGE . $_FILES['probe']['name']); 
06.
    echo 'Die Datei steht jetzt als ' . $_FILES['probe']['name'] . ' zur Verfügung.<br />'."\n", 
07.
08.
 
09.
?>
.. besser wäre es natürlich Du generierst einen Zufälligen Dateinamen und speicherst die Informationen in einer Datenbank (zB. Sqlite)

01.
function getId($iLength=32) 
02.
03.
  $sIdChars = '0123456789abcdefghijklmnopqrstuvwxyz'; 
04.
  $sId = ''; 
05.
  for ($iI=0; $iI<$iLength; $iI++) { 
06.
    $sId .= $sIdChars{mt_rand(0,strlen($sIdChars))}; 
07.
08.
  return $sId; 
09.
}
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell Name des Childs bei Get-ChildItem anzeigen (2)

Frage von reissaus73 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
E-Mail zu Datei (3)

Frage von schneerunzel zum Thema Linux ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (11)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Linux
gelöst Boot failed: not a bootable disk (10)

Frage von Fleckmen zum Thema Linux ...

Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (8)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...