Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Größe der SATA Festplatte

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Saphir-md

Saphir-md (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2009 um 14:59 Uhr, 5931 Aufrufe, 5 Kommentare

S-ATA Festplatte nicht mit voller Größe in der Computerverwaltung

Hallo,

Ich habe mir vor ein paar Wochen eine neues Motherboard gekauft - FOXCONN G31MXP Series (Intel Dual Core - 4GB RAM). Dazu habe ich eine 320 GB S-ATA Festplatte, die als Master am S-ATA Controller hängt. Weiterhin habe ich ein IDE-Festplatt (Master) und ein IDE-DVD (Slave) am Primären Controller.

BIOS Einstellung: S-ATA läuft im "Enhanced Mode" dh S-ATA Controller ist Sekunfary, IDE läuft als Primary

Im W2K, sowohl Server als auch Professional (mit SP 4 und ohne), 32 bit Version und XP Professional 32 bit wird mir die S-ATA Festplatte NUR mit 130 GB angezeig, OBWOHL sie im BIOS mit 320 GB erkannt wird.

Bei Partitionserstellung in d. Compter -> Datenträgerwaltung ist die max. Größe ebenfalls auf 130 GB begrenzt.

Weiß jemand warum und kann ich irgendwie doch die volle Größe nutzen ?

Danke im Voraus !!!

Wünsche allen ein schönes WE !!

saphir-md
Mitglied: 45877
02.10.2009 um 15:10 Uhr
Hallo,

bei XP mal die Servicepacks installieren?

zu w2k

MS Knowledge Base (article 305098):
Important: although support for 48-bit LBA is included in Windows 2000 Service Pack 3 (SP3) and
later, it is still necessary to create the registry change that is described in the "Resolution" section of this article.

Resolution:
To enable 48-bit LBA large-disk support in the registry:
1. Start Registry Editor (Regedt32.exe).
2. Locate and then click the following key in the registry:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Servic es\Atapi\Parameters
3. On the Edit menu, click Add Value, and then add the following registry value:
Value name: EnableBigLba
Data type: REG_DWORD
Value data: 0x1
4. Quit Registry Editor.


gegoogled hast du anscheinend nicht wirklich oder?
Bitte warten ..
Mitglied: slubitz76
02.10.2009 um 15:14 Uhr
Also dieses Thema erschlägt einen geradezu wenn mann danach googelt...........

http://tinyurl.com/ycgzz8n

Trotzdem noch einmal für alle die zu faul zum suchen sind:

Damit Festplatten über 128GB unterstützt werden, gibt es folgende Möglichkeit:
Über START/MENÜ/AUSFÜHREN und der Eingabe von regedit32.exe starten Sie den Registry-Editor. Öffnen Sie folgenden Schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINES\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Atapi\Parameters
Über den Menüpunkt Bearbeiten/Wert hinzufügen fügen Sie einen neuen Eintrag EnableBigLba (Typ DWORD bzw. Reg_DWORD) hinzu und tragen den Wert 1 ein. Nach einem Neustart wird die Festplatte über 128GB von Windows 2000/XP erkannt.

grüße,
slubitz
Bitte warten ..
Mitglied: o0ByteRebel0o
02.10.2009 um 15:16 Uhr
Ups da war jemand schneller wie ich. Gegoogelt hast du wirklich nicht. auf der ersten Ergebnisseite findest du schon die Lösung: http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=http://support.microsoft ...

Steht aber das Gleiche drin was chewbakka bereits erklärt hat.

Trotzdem schönes WE.
Bitte warten ..
Mitglied: Saphir-md
02.10.2009 um 22:29 Uhr
Danke Euch !!!

ich muß gestehen, ich habe diesmal nicht gegooglt.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
02.10.2009 um 22:44 Uhr
Zitat von Saphir-md:
ich muß gestehen, ich habe diesmal nicht gegooglt.
schäm Dich...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst NetApp Festplatte von Hitachi auf Original Hitachi Kennung und -Formatierung umtaufbar? (11)

Frage von Bitfinder zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Virtualisierung
gelöst VMWare ESXi 6.5 externe Festplatte wird nicht erkannt unter USB 3.0 (5)

Frage von freshman2017 zum Thema Virtualisierung ...

Linux
Desinfect 2017 auf Festplatte installieren (4)

Frage von Lukas.N zum Thema Linux ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Server-Hardware
Treiber für Server gesucht (15)

Frage von MeisterFuchs zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Router für Schulnetz (14)

Frage von Waishon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...