Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Grafikkarte für Videobearbeitung mit HDMI-Anschluss

Frage Hardware

Mitglied: Neokadesh

Neokadesh (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2010 um 17:24 Uhr, 6014 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi zusammen,

ich bin zurzeit nicht mehr auf den aktuellen Stand was Grafikkarten angeht, daher wollte ich fragen,
ob jemand mir eine gute Grafikkarte für Videobearbeitung mit HDMI-Anschluss empfehlen kann.

Preisklasse: bis zu 200€
Anschluss: Spielt keine Rolle (PCI-E wäre aber schon ok)
Betriebsystem: Windows XP / Win 7 (für die Zukunft)
Marke: Am liebsten Nvidea Geforce
Sonstiges: DVI (müsste standard sein), wenn möglich (nicht pflicht) die möglichkeit zu haben, die Grafikkarte mit einer weitere zu kombinieren für doppelte Leistung.

Bereits gefundenen Produkte:

Nvidia Geforce GTS 250
Nvidea Geforce GT 220
Nvidea Geforce GT 240

Ich weiß nicht ob die oben genannten Grakas was taugen, daher könnt ihr eure Meinung und Erfahrung zu denen äußern.

Thx
Mitglied: 90776
17.10.2010 um 19:49 Uhr
also ich hab die gt 220 welche VGA , DVI und HDMI anschluss hat...

bin sehr zufrieden
nur in aktuellen spielen gibt es ein wenig probleme...

und beim aktuellen treiber hab ich teilweise das problem, dass es fehler gibt und das display schwarz wird und dann wieder kommt... ist aber nicht schlimm

Grüsse
Switcher
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
17.10.2010 um 20:18 Uhr
Hallo,

Also Geforce ist eigentlich die Spiele Linie von NVidia.
Im Profi Bereich wird eher die Quadro Linie verwendet.

Was jetzt in deinem Bereich angebracht ist und ob du Nutzen aus der Quadro ziehst kann man so mit deinen Angaben nicht sagen, wobei da die 200€ auch etwas tief angesetz währen.

Für den 08/15 Heimgebrauch sind die aber sicher in Ordnung.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
17.10.2010 um 20:43 Uhr
Nachtrag wegen Quadro.
Die sind langsammer dafür aber genauer. Spricht Pixelfehler treten dort nicht auf.
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
18.10.2010 um 14:39 Uhr
Hallo,

also erstmal generell braucht man keine _3D_ Grafikkarte (und das sind mittlerweile alle Grafikkarten
auf dem Markt) für Videoschnitt. Da tuts auch eine Onboard Grafiklösung die in der Northbridge
integriert ist.
Quadro Karten sind für CAD und OpenGL Anwendunden im Professionellen Einsatz gedacht, um damit
Tools wie SolidWorks, SolidEdge, Catia, 3D Studio Max etc. performant benutzen zu können. Geht zwar auch
mit allen anderen Grafikkarten allerdings darf man hier keine Wunder erwarten im Gegensatz zu den Quadro
Karten.


Für Videoschnitt gibt viele Programme und jedes arbeitet anders. Hardware Beschleunigung für das Rendern
von Video Material bieten alle, aber funktionieren tut es nur in den wenigsten Hardware Konfigurationen, habe
da selbst schon viel mit gemacht, da ich selbst ein bisschen Videoschnitt im Privatbereich von Zeit zu Zeit betreibe
und daher kann ich sagen, das die Hardware Beschleunigung bisher noch nie funktioierte. Bei keinem der Programme
die ich benutzt habe und bei keinen Hardware Zusammenstellungen die ich bisher die letzten Jahre im Einsatz hatte.
Ansonnsten passiert das Rendern auf der Festplatte, über die CPU und den RAM.

Neuerdings bieten mehr und mehr Videoschnitt Tools die Möglichkeit das Material wirklich über die GPU rendern zu
lassen, nämlich über die CUDA Schnittstelle von Nvidia`s Geforce Karten ab Generation 8.
Das ist dann wirklich erheblich schneller als das rendern über die CPU und den RAM. Um wieviel schneller kommt auf
die Grafikkarte an und natürlich um die Parameter für das Rendern, was Auflösung, Bittigkeit etc. betrifft.


@ TO:

Kauf dir eine Nvidia Karte der Geforce Serie, am besten eine die an die 200€ möglichst dran oder knapp drüber kommt.
Dazu hast du hoffentlich eine anständige Software die auf CUDA zugreifen kann, sonst nützt dir die Grafikkarte garnichts.


Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
älterer Compaq Laptop mit Windows 10 bei Anschluss HDMI Monitor Bild weg (4)

Frage von Andy1805 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Fritzbox am FTTx-Anschluss ganz ohne Firewall ? (3)

Frage von Dilbert-MD zum Thema Router & Routing ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (12)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 10
gelöst Laptop nicht herunterfahren beim Zuklappen u. HDMI (2)

Frage von PharIT zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...