Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Meine Grafikkarte zeigt kein Bild mehr an

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: waterdomi

waterdomi (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2007, aktualisiert 20.10.2007, 6635 Aufrufe, 18 Kommentare

Hallo!

Ich habe einen Tag recht lang "gezockt" den Computer ordnungsgemäss runtergefahren und wollte ihn am nächsten Tag starten doch der Monitor zeigte mir kein Signal an.
Ich habe die Graka auch schon in einem anderen Computer versucht dort funktioniert sie einwandfrei!
Ich habe den Monitor auch schon an die ONboardkarte angeschlossen alles funktionierte.
Könnt Ihr mir weiterhelfen?

Daten: Hp Pavillion
1Ghz ddr2 ram
AMD X2 4200+ Prozessor
250 Gb Festplatte
Geforce 7500LE
Mitglied: Shagrath
12.10.2007 um 12:10 Uhr
Kannst du mit einer anderen Grafikkarte die Fehlerquelle Grafikkartensteckplatz ausschließen?
Bitte warten ..
Mitglied: waterdomi
12.10.2007 um 12:52 Uhr
Danke das werde ich heute gerademal versuchen.Mein Problem ist nur ich habe im Moment keine andere Graka versuche aber eine aufzutreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: waterdomi
12.10.2007 um 18:30 Uhr
Problem gelöst also das erste jetzt muss n neues Mainboard her mein Problem ich hab keine Ahnung wie ich das einbaue kann mir einer von euch helfen?


Viele Grüsse Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Shagrath
13.10.2007 um 01:34 Uhr
Also lags doch am Mainboard oder wie?

Also helfen ein Mainboard einzubauen...naja es gibt sicherlich zig bebilderte Anleitungen für nen Rechnerzusammenbau irgendwo im Netz, aber im groben musst du ja das Mainboard so einbauen wie "es vorher war". Empfehlenswert ist, nachdem du dich an ner Heizung oder so geerdet hast, bereits vor dem Einbau CPU und Kühler draufzubauen. Nach Einbau und festschrauben des Mainboards, Netzteil, HDD, Laufwerke anschließen und Graka, RAM usw. einstecken...Zwischendurch auch mal paar Testläufe starten ob die Kiste auch angeht.

Versuch dich erstmal, wenn de nicht weiterkommst schreibst nochmal. Aber mit Internet und paar computerkundigen Verwandten wird das schon...
Bitte warten ..
Mitglied: waterdomi
13.10.2007 um 01:37 Uhr
Danke

Ich werd versuchern das Mainboard so einzubauen hab nur ne Frage kennst du auch noch andere Prunkte wo man sich erden kann ausser an einer Heizung?

Viele Grüsse Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Shagrath
13.10.2007 um 14:59 Uhr
Kannst auch in die Badewanne steigen (barfuss und ohne Wasser ). Es gibt auch Erdungsarmbänder und Antistatikhandschuhe...
Bitte warten ..
Mitglied: waterdomi
13.10.2007 um 18:52 Uhr
Hallo!

Also wie das Mainboard nachher in der Badewanne montieren oder was?*smile*
Ja ich glaube ich bestell mir so n Erdungsarmband.

Viele Grüsse Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Shagrath
13.10.2007 um 20:06 Uhr
Also ich bin bisher ohne solche Armbänder oder ähnliches ausgekommen. Hab auch oft vergessen, mich kurz zur Heizung zu begeben und mich zu erden und bisher is (zum Glück) nix passiert. Besser ist es trotzdem, sonst kanns es sein, dass die Hardware en kleinen Schlag kriegt und im Axxxx is. Also ich denk mal, wenn du kurz "die Wanne anfasst" oder kurz die Autotür streichelst oder was weiß ich, dann reicht das. Ich würde mir jetzt nicht erst wild irgendwelche Utensilien kaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: waterdomi
13.10.2007 um 23:40 Uhr
Ok danke für den Tipp.
Hab noch eine Frage an dich ich will mir 2Gb neue arbeitspeicher kaufen es sollen 2*1gb ddr2 800Mhz sein kannst du mir d0a n guten Tipp geben,die Dinger sollen schnell und von guter qualität sein dürfen auch was kosten bin aber über einen günstigen Tipp froh.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Shagrath
14.10.2007 um 00:02 Uhr
Also ich setze bei Arbeitsspeicher auf Corsair, weil die (nach meiner Erfahrung) in Sachen Kompatibilität, Stabilität und Leistung am besten sind. Guter Speicher sollte aber auch von OCZ oder Kingston zu erwarten sein. DDR II 800 reicht vollkommen aus, die schnelleren bringen marginal was an Leistung. Etwas ausschlaggebend sind die Latenzen des RAMs, welches sich immer in dem Zusatz CL x (je kleiner der Wert desto schneller) äußert. CL 4 sollte es schon sein, wenn es aber CL 5 ist, ist es auch net weiter schlimm. Wird nicht mehr als 5% Leistungsunterschied sein...
Bitte warten ..
Mitglied: waterdomi
14.10.2007 um 00:36 Uhr
Hallo!

Wollte mir die hier bestellen es ist ein 1gb kit und kostet ca.110Fr. das sind 60-70Euro.

1024 MB DDR2-RAM - 800MHz - (TWIN2X1024-6400C4) Corsair TwinX CL4

Dual-Channel matched pair / PC6400 / DIMM 240 / 4-4-4-12 / Alu heat spreader / EPP / SLI Certified

Ich hoffe hab keine allzu schlechte Wahl getroffen wenn du was bessseres hast sag mir bittee bescheid.

Viele Grüsse Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Shagrath
14.10.2007 um 11:44 Uhr
Die Wahl ist keineswegs schlecht, ich hab selbst nur die "billigen" ValueSelect-RAMs von Corsair und die sind schon geil. Die TwinX sind natürlich wirklich was feines, da kannst du echt nix falsch machen.
Bitte warten ..
Mitglied: waterdomi
14.10.2007 um 16:16 Uhr
Ja dann is ja gut habe aber noch eine letzte Frage gibt es noch was schnelleres als CL4?
Bitte warten ..
Mitglied: Shagrath
14.10.2007 um 16:49 Uhr
Bei normalem DDR1 waren RAMs mit CL2 schon sehr gut. Bei DDR2 musst du das verdoppeln, und hast somit mit CL4 schon sehr Schnellen. Es geht natürlich noch schneller, dann aber eigentlich nur mittels manueller Umstellung im BIOS oder mit irgendwelchen Tools. So gibt es DDR1 RAMs die problemlos Latenzen von 1,5 erreichen. Weiß aber nicht ob es da direkt welche zu kaufen gibt, die bereits von Hause aus solche Latenzen haben. Wenn du bissel manuell tunen willst, bekommst du sicherlich ohne große Mühen den DDR2-Corsair-Speicher auf CL3 oder CL3,5. Nur wenn der RAM dann was abgekommt, hast du die Axxxxkarte gezogen, da dann jegliche Garantie erlischt, weil du den Speicher außerhalb der Spezifikationen betrieben hast...
Bitte warten ..
Mitglied: waterdomi
18.10.2007 um 12:16 Uhr
Hallo!

Hab nochmal eine Frage passt ein Athlon X2 6000+ Prozessor auf alle AM2 Mainboards also auch auf mein nforce 430?

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: Shagrath
18.10.2007 um 16:27 Uhr
Guck mal auf die Herstellerseite nach deinem Mainboard bzw. Chipsatz, dort sollte es immer eine Liste der passenden CPUs geben. Prinzipell wenn es ein AM2 Board ist, dann passt auch 100pro ein AMD X2 drauf. Es kann nur manchmal sein, dass man ein BIOS Update machen muss, um neuere Prozis verwenden zu können...

PS: Bist aber plötzlich ganz schön in Aufrüsterlaune, was? Kommt als nächstes die Grafikkarte? Die wär ja dann eigentlich auch fällig .
Bitte warten ..
Mitglied: waterdomi
20.10.2007 um 14:00 Uhr
Ja eigentlich sollte jetzt auch meine Grafikkarte dran glauben und gewechselt werden mir fehlt aber das Geld für eine Geforce 8800gts 640mb und darum schau ich mich nach billigeren Sachen um
Bitte warten ..
Mitglied: Shagrath
20.10.2007 um 20:50 Uhr
Ja nu ist es mit dem Geld auch noch egal...Jetzt kannst du auch richtig investieren und hast dann ne ganze Weile Ruhe. DualCore und fette DX10-Karte wie du sie hast / haben wirst werden die nächsten 2-3 Jahre locker ausreichen.

PS: Bekomm ich richtig ein Jucken in den Fingern, wenn ich meine Maschine daneben stelle...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS zeigt max. 69 Clients an (1)

Frage von TheGoodOne zum Thema Windows Update ...

Notebook & Zubehör
Laptop Bildschirm zeigt komische Farben (9)

Frage von Amanuel zum Thema Notebook & Zubehör ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...