Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Grafikleistung am Terminalserver erhöhen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: roland123

roland123 (Level 2) - Jetzt verbinden

17.03.2013 um 20:53 Uhr, 4972 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben einen Windows 2008 R1 64bit Terminalserver. Die User die auf dem Terminalserver müssen ab und an große Zeichnungen oder Videos schaun hier geht dann jedes mal die CPU durch die Decke da die Grafikkarte wohl nicht ausreichend ist (ist nur ne ganz normale 64 MB on Board Grafikkarte).

Nun die Frage macht es Sinn über den PCI E Steckplatz eine leistungsfähige Grafikkarte nach zu rüsten und die on Board Karte zu deaktivieren oder sollte man das lieber lassen?

Hat hier jemand einen Tipp für mich was man da machen könnte?

Vielen Dank
Mitglied: DerWoWusste
17.03.2013, aktualisiert um 21:22 Uhr
Hi.

Die Mechanismen sind nicht eben schnell erklärt, aber ein guter Tipp: Upgrade auf 2008 R2 und den TS virtualisieren, dann kannst Du RemoteFX nutzen. RemoteFX setzt clientseitig win7 oder höher voraus.
PS: auch ohne RemoteFX ist das RDP von 2008 R2 im 100er Netz schon gut genug für Videos (wenn's es nicht gleich HD Vollbild sein muss).
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
17.03.2013 um 21:29 Uhr
Hi

danke für deinen Post.

Da habe ich jetzt ein kleines Problem.

Wir nutzen Igel UD3 420 LX (linux) wir haben leider keine Rechner im Netzwerk sondern nur die TC´s. Sorry hätte ich erwähnen müssen.

Ich denke da bringt mit Remote FX nichts

Gibt es da sonst noch einen Tipp was ich da machen könnte?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.03.2013 um 21:41 Uhr
Nein, eigentlich nicht. Die GPU serverseitig zu verbessern bringt ohne RemoteFX nichts, siehe http://www.anandtech.com/show/3972/nvidia-gtc-2010-wrapup/3
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
17.03.2013 um 21:45 Uhr
mmmh und den Server durch Virtualisierung z.B. ESXi etwas vor zu gaukeln bringt wohl auch nichts oder?

Würde Citrix evtl. etwas bringen? Citrix können alle Igel.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.03.2013 um 21:53 Uhr
Keine Erfahrung mit Citrix. Aber ESXI bringt hier nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
18.03.2013 um 06:48 Uhr
Hallo,

schau dir mal Citrix virtuall Desktop an.
Da ist auch eine Grafikbeschleunigung drinnen.
Das gibt's in einer abgespeckten Version für 10 User kostenlos.

Währ mal was zum Testen.
Bitte warten ..
Mitglied: XenClient
18.03.2013 um 10:14 Uhr
Hey,

die Grafikbeschleunigung bringt dir aber auch nur etwas, wenn man von der Hardware, die drunter liegt das leisten kann und das schafft der Server nicht

wie oft kommt das vor? Kannst du nicht die Bandbreite beschränken bei solchen Transfers? Das der Server nicht ganz so an die Decke geht? Dauert dafür aber länger, ...

Gruß XenClient
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
18.03.2013 um 10:43 Uhr
Zitat von XenClient:
Hey,

die Grafikbeschleunigung bringt dir aber auch nur etwas, wenn man von der Hardware, die drunter liegt das leisten kann und das
schafft der Server nicht

Darum geht's doch bei der Frage, ober er noch ne Grafikarte rein packen soll oder nicht. Es gibt sogar spezielle Karten dafür die dann nicht mal mehr einen Monitoranschluss haben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Funkreichweite Cisco AP erhöhen (5)

Frage von tvprog1 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
Exchange 2010 DAG DB Limit erhöhen (5)

Frage von Corrben zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Terminalserver, Performance (9)

Frage von Andreas-sca zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Rechtliche Fragen
gelöst Geschäftsführer Email gefaked (18)

Frage von xbast1x zum Thema Rechtliche Fragen ...

Vmware
VMware ESX - Start einer VM verhindern (16)

Frage von emeriks zum Thema Vmware ...

Vmware
gelöst Update auf ESXI 6.5 Installieren (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Vmware ...

iOS
IPhone wird ferngesteuert Hacker? (15)

Frage von Akcent zum Thema iOS ...