Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Grafikprogramm über Netzwerk

Frage Netzwerke

Mitglied: Seb12

Seb12 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.02.2007, aktualisiert 15.02.2007, 3587 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

könnt ihr mir sagen, ob es vielleicht irgend ein gutes Grfaikprogramm gibt, das man nicht lokal installieren muss (is viel Arbeit) bzw. ob es ein Programm gibt, das die Installation simultan auf jedem Rechner durchführt?

MfG,
Seb
Mitglied: anding
06.02.2007 um 15:24 Uhr
Kommt jetzt ganz drauf an, was bei dir ein
gutes Grfaikprogramm
ist?!

Definiere dass doch bitte ein bisschen genauer! Was muss es können? Welche Betriebssysteme soll es laufen? ........
Bitte warten ..
Mitglied: Ultraschnecke
06.02.2007 um 16:58 Uhr
Knappe Frage, knappe Antwort: Ja
Bitte warten ..
Mitglied: Seb12
09.02.2007 um 15:17 Uhr
@ anding: Also, es muss nicht viel können, es soll ja nur für Schüler sein ;) Also: So was wie ne abgespeckte Photoshop-Version als Freeware wär schon geil, aber alles, was besser is als Paint, n paar Funktionen hat und leicht zu bedienen ist, is in Ordnung - muss halt Freeware sein...
Plattform: Win 2000 Pro
@Ultraschnecke: Bei so ner Frage könnt ihr doch auch ma was vorschlagen oder muss ich erst 500 Seiten schreiben mit 5 Vorschlägen drin und ihr dürft euch dann eins aussuchen???!!!
Eigeninitiative is gefragt.
Ich hab halt im I-Net noch nix gefunden; z.B. so n Programm, mit dem man auf z.B. 20 Rechnern die Installation paralell ausführen kann...
MfG,
Seb
Bitte warten ..
Mitglied: Ultraschnecke
15.02.2007 um 14:56 Uhr
Stimmt EIGENINITIATIVE, was jedoch nicht heißt, dass die Eigeninitiative bei den Antwortern liegen sollt. Ein gewisses Maß an Aufwand sollte bei der Fragestellung schon aufgewendet werden. Dazu gehört z.B. in Deinem Fall auch, die Zielplattform (Linux oder Win),.... zu nennen. Das macht den Aufwand für den Antworter wesentlich geringer und Dein Beitrag bekommt auch Antworten. Keiner hat Lust, ersteinmal nachfragen zu müssen, was Du eigentlich genau machen willst. Je präziser die Fragestellung, desto schneller und meist auch genauer die Antworten.
Nimms als Tip fürs nächste Mal.

Dezentrale Installation. Wenn das Programm gleich mit der Systeminstallation installiert werden soll, schau Dir mal die unattended Installation an (z.B. unattended.msfn.org bzw. "unattended installation windows" bei google suchen). Bei Windows 2000 ist die Funktionalität der automatischen Systeminstallation zwar noch wesentlich schlechter ausgebaut als bei XP, aber es soll angeblich auch funktionieren.
Die Installation an sich ist meist mit beim Aufruf des Setup-Programms übergebenen Parametern zu automatisieren. Alternativ ist AutoIT ein empfehlenswertes Programm dafür. Dann musst Du nur noch die Installation anstoßen aber keine Eingaben währenddessen mehr machen.

Kostenlose Grafik: GIMP. Das Programm hat einen ähnlichen Umfang wie Photoshop, ist aber nicht ganz so weit ausgereift. Weitere kostenlose Programme kenn ich nicht. Eventuell macht es Sinn, nach älteren Versionen zu suchen, die manchmal Zeitschriften beigelegt werden. Da sind die Lizenzkosten jeweils meist <6€. Bei eingeschränktem Bedarf sollt das eigentlich ausreichen.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(7)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...