Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Graka oder Treiber defekt - Bildschirm bleibt schwarz

Frage Hardware

Mitglied: einfraenki

einfraenki (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2007, aktualisiert 27.11.2007, 7485 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem: ich wollte für meine Nvidia 7600 Graka die neuste Treiberversion installieren. Entgegen meiner sonstigen Gewohnheit, die neuen Treiber einfach über die alten rüberzuinstallieren (was bisher immer problemlos funktioniert hat), habe ich diesmal, der Anweisung auf der Nvidia-Seite gemäß, die alten Treiber über ->Systemsteuerrung ->Software entfernt. Danach blieb der Bildschirm schwarz. Der PC fährt zwar hoch, aber das wars auch schon, ich komme derzeit auch nicht in den abgesicherten Modus. Bedauerlicherweise weiß ich nicht, ob dieser nun "nur" nicht angezeigt wird oder es an meiner USB-Tastatur liegt und diese erst zu spät beim Booten gestartet wird, um über F8 in den abgesicherten Modus zu gelangen (ist z.Z. die einzigste Tastatur im Hause).
Mitglied: brammer
25.11.2007 um 11:16 Uhr
Hallo,

normalerweise zeigt der Rechner doch in der Startphase das Bios und die Startsequenz an, ist die den zu sehen?
Und wenn das die einzige Tastatur im Hause von wo aus schreibst du, laptop?
Evtl. mal die alte Grafikkarte wieder einbauen und sehen was passiert, Wenn es geht nicht stellst du um auf einen Standardgrafikkarten Treiber und baust dann erst die neue Karte ein.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: einfraenki
25.11.2007 um 11:23 Uhr
ja richtig, schreibe vom Laptop aus, alte Graka hab ich nicht mehr und da der Bildschirm schwarz bleibt, kann ich leider nicht auf die Standarttreiber umschalten. Wie gesagt, ich habe überhaupt kein Bild und befürchte, mir würde nichtmal ein RJ 45 Crossoverkabel helfen, da ich am PC keine Einstellungen vornehmen kann, um eine Verbindung zwischen Laptop und Desktop-PC herstellen zu können. Achso, Bios und Startsequenz wird auch nicht angezeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
25.11.2007 um 11:47 Uhr
Hallo,
wenn garnichts angezeigt wird ist die Grafikkarte entweder nicht richtig eingebaut oder defekt.
Nochmal aus und wieder vorsichtig einbauen. Eigentlich sollte XP mit einem Standardgrafiktreiber starten wenn es keinen passenden findet.
Hast du die Chance evtl. mit einer Knoppix oder BartPE mal zu booten ?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: einfraenki
25.11.2007 um 11:50 Uhr
Also die Graka hab ich ja schon einige Monate drinne und sie hat bisher einwandfrei funktioniert. Hatte sie gestern auch schon ausgebaut, neu gestartet, in der Hoffnung, dass die Standarttreiber greifen und dann wieder eingebaut, alles nichts gebracht, Bild bleibt schwarz. mit einer Knoppix oder BartPE mal zu booten sagt mir leider nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
25.11.2007 um 12:18 Uhr
Hallo,

suche mal bei goggle nach "Knoppix", das ist ein Linux Betriebssystem das direkt von CD gestartet wird ohne dabei auf der festplatte installiert zu werden, eignet sich hervorragend zur Diagnose.
Wenn der Rechner damit startet ist es ein Problem mit deinem windows das du installiert hast. Wenn das auch nicht startet ist es ein Hardware Problem.
Hast du sonst irgendetwas geändert? Neue Hardware? Neue Software oder andere Treiber gleichzeitig geändert?

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: einfraenki
25.11.2007 um 12:41 Uhr
So, werd das mal versuchen, habe ansonsten nichts verändert gehabt, wollte lediglich, wie schon häufig zuvor, neue Graka-Treiber installieren.
Melde mich, ob´s mit Knoppix geklappt hat oder nicht. Auf jeden Fall schonmal herzlichen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: einfraenki
27.11.2007 um 08:06 Uhr
So hab ihn wieder zum Laufen gebracht. Hatte lediglich einen Denkfehler gemacht bzw. zu kompliziert gedacht. Vielen Dank an brammer für Deine Unterstützung.
Bitte warten ..
Mitglied: 5242
27.11.2007 um 09:45 Uhr
Moin!

Gut, dass es wieder läuft, nur woran hat es denn jetzt im Endeffekt gelegen?

Grüße aus HH,
FiC
Bitte warten ..
Mitglied: einfraenki
27.11.2007 um 19:35 Uhr
Ich hatte schließlich die Graka erneut ausgebaut, den Monitor an den VGA-Anschluss des Grafikchips (Intel) vom Mainboard angeschlossen und hatte nun zumindest ein Bild. Als ich dann die Graka wieder eingebaut hatte, blieb der Monitor erneut schwarz, bei beiden Anschlüssen (DVI-Graka und VGA-Intelchip). Also wieder raus damit, die Treiber für den Intel-Grafikchip installiert und im Gerätemanager wurde dieser dann auch als Graka angezeigt. Dann die Graka wieder rein und nun das für mich nicht nachvollziehbare, es waren nicht nur plötzlich die ursprünglichen Nvidia-Treiber wieder vorhanden sondern im Gerätemanager wurde nun auch die GF 7600 als Graka angezeigt. Keine Spur mehr vom Intelchip und die Installation der neuen Treiber ÜBER die alten Treiber verlief nun auch ohne Probleme. Kurz gesagt mein ursprünglicher Denkfehler war, dass die Standardtreiber eben nicht für die GF Graka ausreichen und ich demzufolge den Monitor gleich an den VGA-Anschluss hätte anbringen sollen, aber hinterher ist man immer schlauer.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
HP DL385 G2, Bildschirm bleibt schwarz, fährt nicht mehr hoch (13)

Frage von comping zum Thema Server-Hardware ...

Windows 10
Notebook eigener Bildschirm beim ersten Hochfahren schwarz (12)

Frage von Serarya zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst PdfFactory defekt - Windows 10 Profil reparieren - wie geht das? (4)

Frage von Rene1976 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...