Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann ich den Graphikspeicher des Mainboards für die externe Graphikkarte nutzen?

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: Snyper90

Snyper90 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2010 um 17:03 Uhr, 2747 Aufrufe, 2 Kommentare

Habe das Mainboard 775twins-hdtv und die Graphikkarte radeon x800 XL

Hallo Leute, ich besitze schon seit längerem das Mainboard 775twins-hdtv, die laut Hersteller einen eingebauten Graphikspeicher hat (und Prozessor, glaube ich). Jedoch hat sie auf dem mainboard keinen vga/dvid anschluss, was aber nicht von bedeutung ist..

Meine Frage ist, ob ich den Graphikspeicher des Mainboars für meine radeon X800 nutzen kann, wenn ja wie?

Im BIOS kann ich einstellen, welche meine primäre grafikkarte sein soll (PCI/ PCI-express). meine X800 ist im express-anschluss angesteckt, wenn ich aber den anschluss einstelle, sehe ich kein bild mehr(nicht mal im bios)
außerdem kann ich einstellen, wie viel des graphikspeichers zur verfügung gestellt werden soll. egal was ich einstelle, es ändert sich nix an der leistung meiner graphikkarte.
daher habe ich die vermutung, dass meine vorgehensweise grundlegend falsch ist und ich deshalb euch frage, wie, bzw. ob es überhaupt funktionieren kann.

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: Phalanx82
02.02.2010 um 13:07 Uhr
Zitat von Snyper90:

Meine Frage ist, ob ich den Graphikspeicher des Mainboars für meine radeon X800 nutzen kann, wenn ja wie?

Simple Antwort: Nein kannst du nicht, alleine die Idee zeigt mir schon, das du von dem Thema keine Ahnung hast
(was nun keine Beleidigung sein soll, lediglich eine Feststellung), wenn du mehr über das Thema erfahren willst,
wäre die erste vernünftige Anlaufstelle Wikipedia.de/.org, dort les dir mal den Beitrag über Grafikkarten durch und
ggf. noch weitere Links zu Themen die dazu gehören.

Im BIOS kann ich einstellen, welche meine primäre grafikkarte sein soll (PCI/ PCI-express). meine X800 ist im
express-anschluss angesteckt, wenn ich aber den anschluss einstelle, sehe ich kein bild mehr(nicht mal im bios)

Dann läuft hier was grundlegend verkehrt. Lass die Einstellungen einfach wie sie sind wenns dann läuft.

außerdem kann ich einstellen, wie viel des graphikspeichers zur verfügung gestellt werden soll. egal was ich einstelle,
es ändert sich nix an der leistung meiner graphikkarte.

Wird sich auch nicht, denn du stellst lediglich die AGP Apperature Size der Grafikkarte ein, das hat nichts mit Performance
zu tun, lediglich mit einer Limitation der Speicherauslastung. Wo keine Leistung vorhanden ist (Onboard Grafik) kann auch
keine Performance verbessert werden mit Einstellungen. (Warum du keinen Performance Vorteil spürst könnt ich dir zwar
an dieser Stelle erklären, dauert mir aber zu lange und wird höchstwahrscheinlich deinen Horizont an Verständis eines PCs
sprengen, hierbei rate ich ebenfalls sich etwas mehr mit einem PC zu beschäftigen was Funktionsweise angeht)
Achja und im Bios sollte man nicht einfach an Einstellungen rumspielen wenn man nicht weis, was sie machen (So zumindest
deute ich dein Handeln aus deinem Text heraus ;) ).

daher habe ich die vermutung, dass meine vorgehensweise grundlegend falsch ist und ich deshalb euch frage, wie, bzw. ob es
überhaupt funktionieren kann.

Wie schon gesagt: Nein kann es nicht und Ja, deine Vorgehensweise ist grundlegend falsch ;) Ließ dich bitte durch diverse Artikel
im Netz wenn du mehr über deinen PC wissen willst, vor allem Funktionsweise von Grafikkarte, Speicher und Mainboard sowie
Verhalten der Komponenten zueinander.

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Bittesehr zurück


Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Mitglied: Snyper90
02.02.2010 um 19:56 Uhr
danke erst mal für deine ausführliche antwort.

das ich im bios nicht rumfummeln soll, wenn ich nicht weiß, was ich tue, ist mir bewusst;)

kannst du erklären, was dann trotzdem mit "shared memory" im bios gemeint ist?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Externe Erreichbarkeit sicherstellen (9)

Frage von Mr.Error zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
Backup Plus Portable: Seagate packt 5 TByte in eine externe 2 5-Zoll-Festplatte

Link von runasservice zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

PHP
gelöst Externe XML-Datei in PHP auslesen (18)

Frage von Akrosh zum Thema PHP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...