Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Greylist - Wie lange ist man bei entsprechenden AntiSpam-Programmen in so einer Liste

Frage Sicherheit Erkennung und -Abwehr

Mitglied: Stefan30at

Stefan30at (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2008, aktualisiert 18.06.2008, 3173 Aufrufe, 2 Kommentare

In der Überschrift zum Großteil schon alles gesagt

wie lange ist man denn durchschnittlich in so ner Greylist drinnen, auch wenn man entsprechende Tools verwendet, wie in unserem Fall den Secure Content Manager von CA?

lg
Stefan
Mitglied: datasearch
15.06.2008 um 06:32 Uhr
Hallo Stefan,

für das Greylisting gibt es keinen einheitlichen Standard für die Dauer des Blockings. Ich habe schon Greylister gesehen, die für mehrere Stunden blockieren. Das ist immer abhängig vom Hersteller oder Serveradmin. Um eine angemessene Zeit einzustellen, musst du wissen warum man greylisting einsetzt. Hier einige Tip's:

Die meisten Spammer versuchen es nicht noch einmal, wenn ein Mailserver die annahme der Nachricht verweigert. Allerdings sollte man die Zeitspanne nicht zu kurz wählen. Falls der Spammer mehrere Adressen deiner Domain in der Liste hat und ein vollständiger Durchlauf 10 Minuten dauert, kann es bei quellserver basierendem Greylisting passieren, das bei zu kurzer Zeit die zweite oder dritte Adresse deiner Domain erreichbar wird. Ist die Dauer des Whitelistings zu lang, kann es passieren, wenn der Spammer 6 Stunden später die selbe Adresse erneut versucht, die Nachricht angenommen wird. Ich selbst halte nicht sehr viel von Greylisting, da es öfter zu Problemen mit anderen Mailservern kommen kann. Wenn ein Server der dir versucht dir normale Nachrichten zuzustellen nach dem erstem Fehlschlag keine weiteren Versuche unternimmt oder extrem lange für den erneuten Versuch wartet, führt das zu massiven Verzögerungen bei der zustellung. Aus diesem Grund bevorzuge ich RBL's und Access-regeln. Das verhindert ca. 95% der Spams. Für den Rest hat man ja noch die Header und Body-Checks. Sollte sich trotzdem eine Spam in ein Postfach verirren (was du nie ganz ausschließen kannst) hilft eine Schulung der Mitarbeiter im Umgang mit Spam.

Grüße,

Andre
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan30at
18.06.2008 um 23:33 Uhr
schon mal gut zu wissen, danke Andre... Frage ja auch deswegen, weil bei meinem Kunden (kleine Firma mit 8 Mitarbeitern) in letzter Zeit massenhaft Spam ankommt, und wir bzw einige Mail-Adressen unserer Domäne auf einigen Greylist-Servern stehen dürfte.. Und da unser AntiSpam (etrust Secure Content Manager) noch nicht korrekt eingerichtet ist, tja... Gibt es gute Progs für RBL's etc?

lg
Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
PHP
Lange Liste und einige häsliche Schleifen (4)

Frage von WPFORGE zum Thema PHP ...

DSL, VDSL
gelöst Lange InHouse Verkabelung (8)

Frage von Waishon zum Thema DSL, VDSL ...

Windows 7
Performance Probleme bei Programmen und Windows (10)

Frage von Kunzi333 zum Thema Windows 7 ...

Administrator.de Feedback
Antworten-Liste fehlt in Beiträgen auf Smartphone (6)

Frage von Alexander.Schmitt zum Thema Administrator.de Feedback ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (50)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...