Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Große Dateien kopieren, nach 50 Prozent geht das Raid total in die Knie

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: liptonice

liptonice (Level 1) - Jetzt verbinden

01.08.2007, aktualisiert 10.08.2007, 4740 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe einen neuen Server mit Raid 50 aufgesetzt. Natürlich ein eigener Raidcontroller mit CPU usw....

Soweit läuft alles stabil.

Kopiere ich jetzt kleine Daten läuft alles wie geschmiert, gehen die Daten auf die 1 - 2 GB größe, macht der Server alles bis 50% dann geht plötzlich die Zeit auf 225 min. und dann wartet man und wartet. Ich weiß nicht wie lange, weil ich nach 10 min abgebrochen habe.

Was ist da los?
Mitglied: hakrehakre
02.08.2007 um 03:15 Uhr
Ich kann mir in keinster Weise einen Reim darauf machen. Falls Du aber die Zeitangaben aus dem Windows Explorer meinst so kann ich Dir nur raten die nicht ernstzunehmen. Und vielleicht nicht nach 10 Minuten abbrechen sondern erst dann wenn nach 80 Minuten 12220 Minuten plötzlich darsteht. Wobei eine 1-2 GB Datei keine 10 Minuten brauchen dürfte von einer Platte auf die anderen geschoben zu werden.
Bitte warten ..
Mitglied: liptonice
02.08.2007 um 08:50 Uhr
Ich habe jetzt die ganze Nacht daran rumexperimentiert und folgende Ergebnisse:

Raid 50 also 6 Platten

Von der Systemplatte also nicht über den Raidcontroller eine 7,6 GB großen Ordner mit insgesammt 30 Dateien, wobei die größte Datei eine 4 GB großes Image ist, auf die Raidpartition dauert genau 15 min. Wobei die Zeitangabe in Windows total spinnt.

Das ist ein Datendurchsatz von 8,4 Mb/sek. Das finde ich aber trotzdem etwas mau. Sollte das nicht eher 84 MB/sek sein. Die Platten sind momentan die schnellsten die es so gibt. Der Raidcontroller ist auch einer für 299 € von Intel, also eigentlich keine schlechte Hardware.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
02.08.2007 um 09:08 Uhr
sehr mysteriös. hast du das system neu aufgesetzt oder ein bestehendes verwendet ?

ich hab letztens einen fileserver unter windows 2003 server aus guten standardkomponenten zusammengebaut, intel mainboard, core2duo cpu, 2 gb ram, 8-port sata raid controller PCIe, 2x systemplatte als raid-1 und als datenspeicher 4 x500er sata platten als raid 10 geschaltet. schreib-lese rate vom system auf datenplatte so ca 120 mb/sec, übers netz ist bei ca 75-80 mb schluss, mehr packt der gigabit anschluss nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: liptonice
02.08.2007 um 15:01 Uhr
Ich habe einen Intel PCI/64 6 Port Controller mit 6 RaptorX Festplatten im Verbund zum Raid50.
Ihrgendwie läuft das nicht richtig rund.
Wäre eine PCI Express Karte wesentlich schneller?
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
10.08.2007 um 10:38 Uhr
6 x raptor platte ist bei schreiben um ein vielfaches schneller, als über den pci-x oder über eine einzelne netzwerkkarte gehen.

pci-e macht bis zu 300 mb /sec, macht aber nur sinn wenn über die netzwerkkarte annähernd so viel reinkommt.

1x netzwerkkarte ~75-80 mb/sec
2x netzwerkkarte ~150-160 mb/sec (als trunking)

wieviel speicher hat der server ( welche cpu)?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Große Dateien mit externen Partnern bearbeiten (4)

Frage von Matsushita zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Dateien kopieren die nicht mehr verändert werden? (10)

Frage von pbelcl zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Administrator kann auf Server keine EXE-Dateien kopieren, löschen, anlegen (5)

Frage von Winfried-HH zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Nur aktuelle Dateien kopieren (3)

Frage von icke.hausen zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...