Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Frank am 19.08.2009 um 14:28:49 Uhr
Ich habe den Beitrag mal legalisiert (durch Linux ISO-Images)

Große Datenmengen mittels mehrerer Server im Netz verteilen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: slicky-Frog

slicky-Frog (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2009, aktualisiert 19.08.2009, 3407 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Community,

ich möchte für eine LAN-Party eine Art fileserver erstellen, auf dem dann z.B. Open-Source Images (Ubuntu Linux ISO) zum Download liegen.

Bisher hatte ich einfach nen "normalen" PC als "Server" hingestellt. Dass dieser in die Knie geht, sobald 2-3 Leute ein 2-3 GB großes Image downloaden, ist klar.

Deshalb jetzt meine Frage:
Ist es möglich, eine Art Cluster zu erstellen, sodass die Downloadlast auf 3-4 Rechner verteilt wird?

Ich stelle mir vor, dass ein "Master-Server" gibt, auf dem die Images abgelegt werden. Der Datenbestand des Master-Servers sollte dann auf die anderen Server repliziert werden.
Das ganze würde ich gerne mit Server2003 Enterprise realisieren.

Welche Dienste muss ich konfigurieren? Ist spezielle Hardware erforderlich?

Vielen Dank
Mitglied: Crustacean
18.08.2009 um 10:18 Uhr
Guten Morgen!
Schau dir doch einfach mal das DFS (Distributed File System) an.
Da kannst du verschiedene Server zu einer Freigabe verbinden. Inwieweit da direkt der schnellste Server genommen wird, kann ich gerade nicht sagen. Aber du könntest verschiedene Images auf verschieden Server verteilen.

Mit freundlichen Grüßen
Crustacean
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
18.08.2009 um 10:28 Uhr
Servus,

edit...
da war ich wohl etwas langsam - steht ja alles schon da
/edit

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Gagarin
18.08.2009 um 10:54 Uhr
Hast du schon mal an ein lokales Bit Torrent gedacht? Fuer solche Anwendungen ist es eigentlich gedacht.
Bitte warten ..
Mitglied: slicky-Frog
19.08.2009 um 08:48 Uhr
Lokales Bit Torrent hört sich gut an, würd ich mal gerne ausprobieren.
Hast du damit Erfahrung? Was benötige ich dazu?
Bitte warten ..
Mitglied: Gagarin
19.08.2009 um 09:08 Uhr
Hier eine Anleitung: http://www.pcfreunde.de/artikel/a339/bittorrent-clever-navigieren-im-gr ...

Wir haben ein Aehnliches Verfahren bei Forensik Lehrgaengen durchgefuehrt um Images schnell verteilen zu koennen.

Das gute hierbei ist das nicht nur der Server die Daten anbietet sondern jede Workstation im Netz. Du musst natuerlich da ein bisschen auf deine Netzwerkhardware aufpassen.
Bitte warten ..
Mitglied: slicky-Frog
19.08.2009 um 10:21 Uhr
Danke für den Link, ich werds mir gleich mal durchlesen.

Was meinst du damit, dass ich auf meine Netzwerkhardware aufpassen muss?
Bitte warten ..
Mitglied: Gagarin
19.08.2009 um 11:49 Uhr
Naja billige Hardware steigt bei den enstehenden Datenvolumen schon ganz gerne mal aus.
Bitte warten ..
Mitglied: slicky-Frog
19.08.2009 um 20:54 Uhr
So, ich hab das jetzt mal zu Hause im LAN getestet, hat soweit ganz gut funktioniert.
Mir ist aufgefallen, dass die Übertragungsgeschwindigkeit nicht sehr hoch ist. Gerade eben habe ich von einem Seeder ne Datei mit 3-4 Megabyte pro Sekunde geladen... Wenn ich das über die Windows Freigabe ziehe, saugt er mit 11 Megabyte die Sekunde.

Kann man das irgendwie beschleunigen? Es sind keine Begrenzungen bezüglich Up- und Download eingestellt.

Danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
CSV Stapelverarbeitung mit Filterfunktion für große Datenmengen (8)

Frage von Rippchen zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
Seagate 15K HDD v6: Große SSHD für Server mit 15.000 Umdrehungen pro Minute (1)

Link von runasservice zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerke
gelöst Ping zu Windows Server funktioniert im OpenVPN netz nicht (5)

Frage von ketanest112 zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...