Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Großes Problem

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: MarcoZiebell

MarcoZiebell (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2005, aktualisiert 14.07.2005, 5558 Aufrufe, 13 Kommentare

Ich habe, weil es einen Fehler gab Windows nochmal drüber instaliert.

Dabei, sind aber alle Benuter "verloren gegangen"d.h Windows erkennt sie nur nicht das sie da sind!

Jetzt muss ich meinem Windows klarmachen, das es die Benuter gibt!!


wie mache ich das!
Mitglied: lou-cypher25
12.07.2005 um 16:55 Uhr
Es gibt keine Probleme, nur knifflige Lösungen

Welches Betriebssystem?
Welches Servicepack?
Brauchst Du alle Einstellungen der user oder reichen Dir auch die Daten?

cu
christian
Bitte warten ..
Mitglied: MarcoZiebell
12.07.2005 um 17:50 Uhr
ok ich habe Windows und habe das servis pack 1 mir reichen die datein!
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
12.07.2005 um 18:41 Uhr
Gut.

Servicepack 1, auch gut.

Ich nehme mal an Du hast XP (home oder professionnal?)

Wenn Du die e"Eigenen Dateien" der User suchst, findest Du diese unter "C:\Dokumente und Einstellungen\NAME DES USERS\Eigene Dateien" im Explorer.

Falls Du keinen Zugriff haben solltest, melde Dich als Administrator an.

Die Dateien kannst Du dann hinkopieren wohin Du willst.

cu
christian
Bitte warten ..
Mitglied: MarcoZiebell
12.07.2005 um 19:10 Uhr
HOme!!


Verstehe nicht so ganz was du damit meinst, habe kein Zugriff darauf.

Ja aber ich kann sie ja nicht öffnen!
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
12.07.2005 um 19:16 Uhr
Hallo,

nochmal: was für ein BS (XP Home oder XP Pro oder was)? Hast Du eine InstallationsCD oder so ein RecoveryTeil?
Edit: Was hast Du für ein FileSystem (NTFS, FAT32)?

Das ist übrigens normal, daß Du momentan keinen Zugriff hast.

Edit: lies mal hier http://www.administrator.de/Zugriff_verweigert_auf_Verzeichnis_%22Dokum ...

HTH geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: MarcoZiebell
12.07.2005 um 19:30 Uhr
ja klar es ist normal, ich habe ja vor der neuinstalation das so eingestellt!!


also ich habe XP Home!


keine Ahnung ob fat oder das andere!
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
12.07.2005 um 19:40 Uhr
Arbeitsplatz --> rechte Mouse auf das Laufwerk --> Eigenschften --> Register Allgemein --> Dateisystem

Sieh Dir mal zuerst den Link an, siegio1 und BastiP beschreiben das Vorgehen, das vermutlich auch bir Dir tut. Ansonsten kannst Du bei FAT32 von Diskette booten und auf die Platte zugreifen. Bei NTFS wird es etwas schwieriger, hier hilft die RecoveryConsole (falls es die auf Deiner CD gibt) oder ein Tool zum lesen von NTFS-Partitionen.

BTW: Wäre es Dir evtl. möglich, nicht jeden Satz mit einem Ausrufezeichen zu beenden?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
12.07.2005 um 20:09 Uhr
Tach Marco,

gut das wir der Sache näher kommen, wäre hilfreich gewesen wenn Du gleich geschgrieben hättest welches BS Du hast (Windows... da gibts echt `n Haufen von).

Schau Dir mal den Link von geTuemII (Getümmel?) an, da wird Dir geholfen.

Ansonsten einfach nochma posten

christian
Bitte warten ..
Mitglied: MarcoZiebell
12.07.2005 um 20:21 Uhr
ok 2 Probleme!!!

erstens

1.habe bei Eigenschaften kein SIcherheit!+


2. WIe komme ich in den Abgesicherten Modus?


p.S helft mir bitte auch in "Tools&Unitil" weiter danke!
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
13.07.2005 um 07:41 Uhr
Hi,

in den abgesicherten Modus kommst Du, wenn Du beim hochfahren (wenn angezeigt wird dass Windows startet) die F8-Taste drückst.

Und dann gehe im Explorer nochmal in der Leiste oben auf "Extras" dann "Ordneroptionen" dann "Ansicht" und nimm mal in den obersten 10 Feldern den Haken raus, damit bekommst Du weitere Ansichten und Funktionen.

cu
Christian


PS: Wenn Du es geschafft hast poste bitte den Weg Deiner Lösung damit auch andere davon profitieren.
Bitte warten ..
Mitglied: MarcoZiebell
13.07.2005 um 17:29 Uhr
Danke, aber woher bekomme ich dann Sicherhei? habe nur Homeedition!
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
13.07.2005 um 19:37 Uhr
Weißt Du, das schlimme ist, dass ich Dir vor Ort bestimmt in ein paar Minuten geholfen hätte und irgendwie bin ich jetzt echt deprimiert.

Wenn der obige Link nichts bringt, obwohl Du jetzt in den abgesicherten Modus kommst, dann baue entweder die Platte aus und stecke sie in ein anderes System um von dort Deine Daten runter zu holen, oder versuche von einer NTFS4DOS-Diskette zu booten, oder mit einer Knoppix-CD oder einer BART-PE LiveXP.
Versuche also irgendwie von etwas anderem zu booten und von dort auf die Platte zuzugreifen, denn das geht auf alle Fälle.

cu
christian
Bitte warten ..
Mitglied: MarcoZiebell
14.07.2005 um 13:46 Uhr
Also ein fettes danke an euch alle, ich habe es endlich geschafft, ich habe die ganzen rechte un soweiter, also zum Lösungsweg


In den Abgesichrten rein; als Admin; den Ordner; Sicherherit>Erweitert;und dann habe ich überall meinen Namen reingeschrieben und vollzugriff gesagt! und die häcken durchgelesen!!



danke!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Großes Problem! (22)

Frage von L.0.B.0.T zum Thema Windows 10 ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...