Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware

Großhändler

Mitglied: Artefakt15

Artefakt15 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2010 um 20:17 Uhr, 2609 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,
bin zur Zeit am überlegen ob ich mich nebenberuflich Selbstständig mache. Meine Idee wäre da Hardware- und Multimediabereich.

Leider hab ich noch viel Erfahrung was diese Branche angeht. Und würde gern ein paar gute zuverlässige Großhändler für diesen Bereich wissen. Kann mir da jemand von euch da weiter helfen?

Sind diese B2B Plattformen, die mit Restposten, etc. z. B. "Restposten.de "gehandelt werden seriös? Diese wirken auf mich etwas unsicher. Lieg ich da richtig?

Danke vorab,
Gruß
Mitglied: Arch-Stanton
06.11.2010 um 21:33 Uhr
Leider hab ich noch viel Erfahrung was diese Branche angeht.

na, dann sei doch froh!

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: dog
06.11.2010 um 21:49 Uhr
Ingram Micro
TechData

Sind die beiden Größten...
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
06.11.2010 um 21:59 Uhr
Mit denen hatte meien alte Firma auch Kontakte.

Sonst fallen mir noch Devil und Siewert&Kau ein.
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
07.11.2010 um 00:36 Uhr
Actebis gäb's auch noch...
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
07.11.2010 um 01:51 Uhr
b-com (ehemals frank&walter)
wave (=alternate)
pilot
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
07.11.2010 um 10:40 Uhr
Darf ich mal ganz hart fragen ob du dir das wirklich überlegt hast?

Mit Hardware wirst du heute nichts mehr verdienen... Entweder müsstest du da im großen Bereich gehen (Server, Cluster,...) - aber da hast du als Einsteiger wenig Chancen und ein hohes Risiko. Allein da brauchst du schon ne Versicherung die vermutlich den Gewinn locker auffrisst... Dazu kommt das du ja noch ersatzteile haben musst bzw. schnell beschaffen musst. Kaufe ich heute nen Rechner für die Firma im Systemhaus - dann erwarte ich bei Problemen nen Austausch in max 24h - oder ne Repa in der Zeit.... Dauert es länger erwarte ich ein Ersatzgerät. Kannst du das leisten?

Bei Privat-Kunden sieht das mit Hardware noch schlimmer aus. Warum sollen die von dir nen ggf. wirklich gut abgestimmten PC nehmen - bei Aldi u. Co. gibts doch Rechner zum halben Preis... O-Ton u.a. aus meiner eigenen Erfahrung (und ich mache das nur privat mal für nen Bekannten - und da dann ohne Bezahlung): Microsoft oder Logitech-Tastatur? Warum, Medion-Tastatur is doch genausogut... Nur das dort weder ne Treiber-CD beilag (Fehlte oder war verschludert worden) noch irgendwelcher wirkliche Support geleistet wurde. Solchen Leuten verkaufst du keinen hochwertigen PC weil die Komponenten besser sind - solche Leute gucken aufs Preisschild. Und DAS is im Privatbereich sicherlich der größte Teil. Und diejenigen die dann noch Ahnung haben und eben NICHT nur auf den Preis gucken die bauen zum großen Teil sich den Rechner dann auch selbst zusammen...

Wo ich gute Chancen sehen würde wäre der MM-Bereich. DA kann man auch heute noch Geld verdienen wenn man weiss was man tut und das wirklich drauf hat. Dafür brauchst du aber hauptsächlich selbst nen guten Rechner für die Entwicklung (Grafik, Audio, Video - alles Dinge die sich auch mal nen MB RAM gönnen wollen). Du selbst gibst ja dann nur die fertigen Daten an den Kunden - und je nach Vertrag die Quellen... Was du da eher brauchst: Ne gute Rechtsschutzversicherung! Sei es weil Kunden mal wieder nicht zahlen wollen weil die meinen das dein Produkt nicht wie vereinbart war (es aber dann trotzdem überall verwenden) oder weil andere Kohle von dir wollen weil die behaupten das du deren Daten verwendet hast. Und selbst wenn du alles richtig machst - dann hast du nen Logo z.B. in nem schönen Magenta verwendet und plötzlich steht die Telekom bei dir vor der Tür (oder andere Betriebe) weil die behaupten das es zu nahe an deren Logo ist...

Das wäre zumindest meine Einschätzung...
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...