Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Welche Group Policy sperrt Anmelden als Dienst ?

Frage Microsoft

Mitglied: santo11

santo11 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.07.2009, aktualisiert 13:31 Uhr, 11752 Aufrufe, 6 Kommentare

W2k8 Domäne, GPO

Gibt es eine Möglichkeit rauszufinden, welche Policy genau welche überschreibt? Hab jetzt einen ganzen Tag lang GPO Objekte editiert und kriegs nicht gebacken, dass der User sich als Dienst anmelden kann. Wie krieg ich raus, wo genau der Haken liegt? Mit gpresult /z seh ich zwar, was er darf - aber ich wüsste gerne, warum er was NICHT darf. Besten Dank für hilfreiche Tips!
Mitglied: NilsvLehn
29.07.2009 um 14:41 Uhr
ich hab das jetzt mal bei mir nachgeschaut (nur Winxp im GPO-Editor) ...

unter Computerkonfiguration --> Windows-Einstellungen --> Sicherheitseinstellungen --> Lokale Richtlinie --> Anmeldung als Dienst verweigern

dort können User, Gruppen etc. hinterlegt werden, die diese Fehlermeldung dann bekommen werden.

Vielleicht hilft dir das weiter
Bitte warten ..
Mitglied: santo11
29.07.2009 um 14:45 Uhr
das kenn ich - hab eigentlich auch nur die richtlinie "anmelden als dienst" editiert, an der anderen hab ich nix gemacht. ich dachte eher an ein tool, welches mir verrät, welche gpo's nacheinander abgearbeitet werden und greifen / überschreiben. gibts sowas net? ich hab mir jetzt n wolf gesucht - lokale und domainrichtlinien müssten alle passen....!
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
29.07.2009 um 14:49 Uhr
Moin moin

Das bekommst du am besten über ein "Gruppenrichtlinienergebnis" in der Gruppenrichtlinien Verwaltung heraus.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: santo11
29.07.2009 um 15:12 Uhr
Danke! Da seh ich jetzt folgendes: Zusammenfassung Computerkonfig: angewendet werden genau die Gruppenrichtlinienobjekte, die ich auch entsprechend konfiguriert habe - abgelehnt wird "Richtlinien der lokalen Gruppen".
Zusammenfassung Benutzerkonfiguration: Angewendet wird nur die Default-domainpolicy - abgelehnt wieder die "Richtlinien der lokalen Gruppe" UND hier auch die 3 oben erwähnten GPO's. Ist das das Problem? Wo fang ich am besten an?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
29.07.2009 um 15:27 Uhr
Moin

Nun du wechselst auf den Reiter Einstellungen und suchst deine bewusste Einstellung (also in deinem Fall "Anmelden als Dienst" bzw. "Anmelden als Dienst verweigern") und schaust welches das ausschlaggebende Gruppenrichtlinienobjekt ist.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: santo11
29.07.2009 um 15:41 Uhr
habs hingekriegt - danke! bei den benutzern, auf die die policy dann angewendet wird, stehen standartmässig "authentifizierte user" drin - ich dachte das reicht, authtentifiziert sind die ja alle - hab den gewünschten benutzer dann explizit dazugenommen und die services starten wieder .
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Anmelden als Dienst - wie am besten definieren (4)

Frage von lcer00 zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Office 2016 Oberfläche anpassen per Group Policy

Frage von johnde zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Offenbar erneutes MS-Update mit Fehlerschleife (2012 R2)

Information von VGem-e zum Thema Windows Update ...

Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Proxy Server Settings Cloud + EWS (17)

Frage von SomebodyToLove zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
PDF Editor für den Einsatz auf Terminal Servern (16)

Frage von kwame501 zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen (14)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
S MIME Zertifikat aus AD in Outlook einbinden (12)

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...