Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Grundlegende Fragen für die Installation von ISA Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: cesarius

cesarius (Level 1) - Jetzt verbinden

31.12.2005, aktualisiert 02.01.2006, 4612 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

da ich jetzt schon seit Tagen hin und her lese dass auf gar keinen Fall der ISA Server auf einen Domain Controller installiert werden darf, und dass es zu Probleme kommt falls der Isa Server, der IIS und der Exchange Server auf einer Maschine installiert wird, habe ich nun einen alleinstehenden ISA Server hingestellt. Leider häufen sich die Fragen bei der Installation so dass ich Eure Hilfe dringend und dankend brauche.

Ein Paar Fragen vorweg:

1)Soll der ISA Server auf einen W2k3 Server installiert werden der gleichzeitig Domain Mitglied ist?
2)Auf welchen Rechner wird nun der DNS Server installiert? Auf dem AD ist ja schon DNS installiert, soll dieser DNS nun zum DNS des Providers zeigen? Brauch der ISa Server in diesem Fall keinen installierten DNS Server(bzw. einen DNS Server ohne eigene Zone)? Da der Isa Server Mitglied der Domain ist muss die Interne NIC auf den Internen DNS zeigen, habe ich das so richtig verstanden?
3)Wie werden denn nun die Clients konfiguriert? zeigen alle Clients auf den internen DNS Server, und als Standard Gateway Eintrag steht dann die Adresse des Isa´s?

Habe inzwischen so viele Tutorials hinter mir dass ich irgendwiegar nichts mehr raffe.

Auf jeden Fall danke ich herzlichst für jede Hilfe!
Viele Grüße und Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Mitglied: wiri
31.12.2005 um 13:30 Uhr
hi
ISA ist schon heavy stuff!
schau mal hier
http://www.msisafaq.de/

cu
willi
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPiksa
31.12.2005 um 14:01 Uhr
Hallo,

da ich jetzt schon seit Tagen hin und her
lese dass auf gar keinen Fall der ISA Server
auf einen Domain Controller installiert
werden darf, und dass es zu Probleme kommt
falls der Isa Server, der IIS und der
Exchange Server auf einer Maschine
installiert wird, habe ich nun einen
alleinstehenden ISA Server hingestellt.
Leider häufen sich die Fragen bei der
Installation so dass ich Eure Hilfe dringend
und dankend brauche.

Entschuldige mal, der Small Business Server in der Premium Edition zum Beispiel ist auch der DomainController und bietet einen ISA-Server sowie Exchange. Bei uns läuft diese Konstellation wie ein Ferrari! Microsoft wird nicht aus Zufall diese Services zentral auf einem Rechner empfehlen.
Bitte warten ..
Mitglied: cesarius
31.12.2005 um 14:02 Uhr
Hi Willi, danke für die schnelle Reaktion, aber die Seite kenne ich schon fast auswendig Die Installationsscenarien die dort behandelt werden sind jedoch unterschiedlich von der Konfiguration die ich hier habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Mario-Admin
31.12.2005 um 14:05 Uhr
hi

dann guckste noch hier
http://www.isaserver.org

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: cesarius
31.12.2005 um 14:08 Uhr

Entschuldige mal, der Small Business Server
in der Premium Edition zum Beispiel ist auch
der DomainController und bietet einen
ISA-Server sowie Exchange. Bei uns
läuft diese Konstellation wie ein
Ferrari! Microsoft wird nicht aus Zufall
diese Services zentral auf einem Rechner
empfehlen.

Ja der SBS ist auch irgendwie eine Ausnahme bei MS. Jedoch habe ich schon zahlreiche Technet Artikel gelesen in denen aus Sicherheitsgründen der ISA Server auf gar keinen Fall auf dem DC installiert werden soll. Frag mich bitte nicht warum. Einige gehen so weit dass der Isa Server noch nicht mal zur Domäne gehört und in einer Workgroup installiert werden soll.
Aus diesem Grud habe ich ja auch meine Frage gestellt, überall liest man unterschiedliche Installationsscenarien die vollkommen unterschiedlich von einander sind obwohl das Ziel das Selbe ist. Welche Installationart ist denn nun die sicherste bzw. stellt ein minimales Risiko da?
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
01.01.2006 um 01:07 Uhr
Hi

Wenn du es genau wissen willst dann gehe in den Newsgroup von Microsoft..-> ISA server-...(es gibt ein Deutsprachiges Forum dafür)


Der ISA server sollte DEFINITIV nicht auf einen Dömänencontroller installiert werden...

Jedoch wenn Sie einen weiteren Server haben der Mitglied der Domäne ist, stellt das ganze Kein Problem dar..

aber wer die Small business bla bla nutz...der hat leider schlechte karten .....(da ist es wohl irgendwie ne ausnahme) ich meine es ist Müll...

Wer den IIS und den ISA server gleichzeitig auf einer Maschine laufen lässt...muss schon mal Probleme lösen wie z. b. das Socketpooling....

AUs diesem Grund halte ich die Small business Versionen zwar für nicht schlecht aber jedoch auch nicht empfehlenswert....(vorallem die Premium) ..Warum alles auf einen Server?? Wie soll der Kasten da dass alles schaffen..je nach Abhängigkeit von XX
Bitte warten ..
Mitglied: 14078
02.01.2006 um 09:30 Uhr
exchange, isa auf einem dc zu installieren ist mehr als nur fahrlaessig. auf keinen fall sollte man ein sicherheits produkt auf dem mailserver installation, wer sowas macht hat absolut keine ahnung.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server - Grundlegende Fragen (21)

Frage von Dragan123 zum Thema Windows Server ...

Vmware
gelöst Fragen zu vCenter Server 6 (2)

Frage von lordfire112 zum Thema Vmware ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...