Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Grundsätzliche Fragen zu - E-Mail Domäne gleich oder ungleich mit Active-Directory-Domäne - Exchange Server

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

29.05.2010 um 13:20 Uhr, 5666 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe mal Fragen zu zwei grundsätzlichen Einrichtungsvarianten, wenn es um Einrichtung von Exchange Server für E-Mail Versand und Empfang geht:


Variante 1:

Die interne Active-Diretory-Domäne (auch DNS-Domäne) ist gleich mit der E-Mail-Domäne.

Bsp: Active-Diretory-Domäne = microsoft.com, E-Mail-Domäne = @microsoft.com

Funktioniert der E-Mailversand/Empfang bei dieser Variante schon, wenn ich im Exchange Server einfach E-Mail Adressen XX@microsoft.com an die Benutzer verteilen lasse (durch eine Richtlinie) oder muss ich noch etwas beachten?

Beim Provider, der die E-Mail Domäne hostet, muss ich nicht alle Name vor dem @ einrichten oder? Der Provider der Domäne sendet alle Mails an meinen Exchange Server weiter (per SMTP) und mein Exchange macht die Verteilung an die Benutzer oder?



Variante 2:

Die interne Active-Diretory-Domäne (auch DNS-Domäne) ist ungleich mit der E-Mail-Domäne.

Bsp: Active-Diretory-Domäne = microsoft.intra, E-Mail-Domäne = @microsoft.com

Muss ich hierbei in meinem DNS-Server eine neue DNS-Domäne (Zone) anlegen mit dem Namen "microsoft.com" damit mit Exchange der E-Mailversand/Empfang funktioniert? Oder was muss ich hierbei noch beachten?



Vielen Dank für Tipps dazu!
Mitglied: filippg
29.05.2010 um 14:17 Uhr
Hallo Viper,

es ist relativ üblich, als AD-Domain-Name einen rein internen zu nehmen, der weder von extern her genutzt wird, noch extern parallel zur internen Nutzung verwendet wird. Sprich: microsoft.intern.

Was du bei einem externen Provider alles einrichten musst hängt davon ab, wie du das ganze umsetzen willst. Standardmässig: man trägt im DNS für die Domain sog. "MX-Records" ein, die auf den Mailserver weisen. Dann muss man die Nutzer auch nur dort pflegen. Aber man muss sich um Viren- und Spamschutz auch selber kümmern, das ist relativ anspruchsvoll. Alternative sind etwa POP3-Connectoren, wo der externe Provider dann auch Schutzfunktionen einrichten kann.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: dog
29.05.2010 um 15:00 Uhr
es ist relativ üblich, als AD-Domain-Name einen rein internen zu nehmen, der weder von extern her genutzt wird, noch extern parallel zur internen Nutzung verwendet wird. Sprich: microsoft.intern.

Microsofts offizielle Empfehlung (und an die sollte man sich hier halten) ist ad.firma.de oder corp.firma.de o.Ä. wobei firma.de die reale SLD des Unternehmens ist.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
29.05.2010 um 20:28 Uhr
Ich finde es aber doch witzig wie sich das mit der Zeit geändert hat.
SBS 2000: Empfehlung MS: firma.de
SBS 2003: Empfehlung MS: firma.local
SBS 2008: Empfehlung MS: ad.firma.de

Zurück zum Thema.
Nachteile für firma.local fallen mir nicht ein.

Bei firma.de hast Du das "Problem", dass sich Dein DNS-Server für alle Hosts zuständig fühlt. Also auch www.firma.de, ftp.firma.de, imap.firma.de, etc. Meist muss man dann statische Hosts einrichten die man IP-Adressänderungen dann manuell anpassen muss. Solange Ihr Eure Homepage nicht im Haus hostet würde ich von firma.de abraten.

Wie Emails zugestellt werden, also ob pop2smtp, imap2smtp oder per SMTP mittels MX Records hat mir der Frage nichts zu tun.
Bei Firma.local muss Du dem Exchange Server noch mitteilen, dass er auch für firma.de zuständig ist. Feste IP-Adresse mit reverse DNS. Einen Provider wo man den MX Records selber festlegen kann. Einen Backup MX Server.
Schau mal hier: http://www.p2s-handbuch-de.skittel.de/grundlagen/warumnichtsmtpverwende ...

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: dog
29.05.2010 um 23:00 Uhr
Nachteile für firma.local fallen mir nicht ein.

.local ist eine reservierte DNS-TLD für mDNS.
Auch wenn die meisten Leute es so nicht sehen: Im Prinzip wäre es so als würde ich meinem Privat-Netzwerk einfach ein mal ein öffentliches IP-Subnetz geben.
Probleme macht das meistens auch nicht
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016 (4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Server 2012 R2 Active Directory über den Webbrowser öffnen (4)

Frage von blackhawk17 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...