Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gruppe der Remotedesktopbenutzer im AD verschwunden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: kallimero

kallimero (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2009, aktualisiert 11:20 Uhr, 6179 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich bin zur Zeit dabei, einen Windows Terminal Server zu konfigurieren und haben dabei folgendes Problem:

Der Terminal Server soll auf die bereits vorhanden Benutzerkonten des AD verwenden. Hierzu möchte ich die entsprechenden Benutzer im AD zur Gruppe der Remotedesktopbenutzer hinzufügen.

Leider ist dies nicht möglich, da die Gruppe der Remotedesktopbenutzer schlicht und weg einfach nicht vorhanden ist.

Meine Frage: Wie kann ich die Gruppe im Active Directory wieder hinzufügen, bzw. wie sind die Rechte wenn ich einfach eine neue Gruppe anlege?

Kurz zum System: Es handelt sich um einen Windows 2003 Server Standard Edition 32-bit inkl. SP2. Der Server dient als Domänencontroller.

Freue mich über Eure Antworten.

Viele Grüße, Kallimero
Mitglied: Logan000
27.02.2009 um 13:32 Uhr
Moin Moin

... da die Gruppe der Remotedesktopbenutzer schlicht und weg einfach nicht vorhanden ist.
Ich unterstelle mal du hast die Suchfunktion des ADs schon konsutiert.
Schau sicherheitshalber noch mal unter "Builtin" nach.

..., bzw. wie sind die Rechte wenn ich einfach eine neue Gruppe anlege?
Null, Nix, Nothing, ....etc.
An der Gruppe ist weiter nix dran.

Kurz zum System: Es handelt sich um einen Windows 2003 Server Standard Edition 32-bit inkl. SP2. Der Server dient als Domänencontroller.
Aber der TS kommt auf eine andere Maschine oder?

Ich dachte immer Kallimero ist der mit dem Ei auf Kop und nich der mit der gelben Rübe und den verwachsenen Augenbrauen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: kallimero
27.02.2009 um 14:01 Uhr
Zitat von Logan000:
Moin Moin

> ... da die Gruppe der Remotedesktopbenutzer schlicht und weg
einfach nicht vorhanden ist.
Ich unterstelle mal du hast die Suchfunktion des ADs schon
konsutiert.
Schau sicherheitshalber noch mal unter "Builtin" nach.

;) Tätää... Na wieso bin ich da nur nich von alleine drauf gekommen. Gesucht, gefunden!


> ..., bzw. wie sind die Rechte wenn ich einfach eine neue Gruppe
anlege?
Null, Nix, Nothing, ....etc.
An der Gruppe ist weiter nix dran.

> Kurz zum System: Es handelt sich um einen Windows 2003 Server
Standard Edition 32-bit inkl. SP2. Der Server dient als
Domänencontroller.
Aber der TS kommt auf eine andere Maschine oder?

Sicher, beim TS handelt es sich um einer eigene Maschine.


Ich dachte immer Kallimero ist der mit dem Ei auf Kop und nich der
mit der gelben Rübe und den verwachsenen Augenbrauen.

Gruß L.

Ich danke für den "Gedankenanstoss"....
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
27.02.2009 um 14:26 Uhr
Moin

Freut mich das ich Dir helfen konnte.
Sei doch so gut und setze den Beitrag auf erledigt. Danke.

Gruß L.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst SharePoint 2013 Foundation AD-Gruppe Synchronisation (1)

Frage von shadowisblue zum Thema Microsoft ...

Windows Userverwaltung
AD Gruppe der Domänen-Admins überwachen (5)

Frage von ThorstenRay zum Thema Windows Userverwaltung ...

Batch & Shell
gelöst User und AD Gruppe finden - wie das Pferd aufzäumen (5)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst AD-User einer AD-Gruppe auslesen und in ein File schreiben (15)

Frage von Estefania zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...