Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gruppen oder Abteilungslaufwerke mappen in Abhängikeit von OU

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: VaupoS

VaupoS (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2012 um 15:57 Uhr, 3364 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!

Ich möchte ein bestimmtes "Tauschlaufwerk" mappen, welche anhand der OU ermittelt wird.
Meine AD-Struktur schaut folgendermaßen aus:

-Domäne
--OU "Haus"
---OU "Stockwerk"
----OU "Zimmer"
--> Hier liegen dann die Benutzer drin

Die Tauschlaufwerke gibte es schon...
Diese sind wie folgt angelegt:
-Haus
--Stockwerk
---Zimmer

Freigabe in Zimmer heißt dann immer "Tausch"

Und nun möchte ich eine GPO anlegen, die auswertet:
in welcher Zimmer-OU der Benutzer ist und dann das passende Tauschlaufwerk dazu mappt.

Die GPO würde ich dann in die OU "Haus" legen

Vielen Dank!

Hoffentlich ist es für euch nicht zu verwirrende...

MFG
Vaupo

Mitglied: Pjordorf
21.09.2012 um 16:11 Uhr
Hallo,

Zitat von VaupoS:
Hoffentlich ist es für euch nicht zu verwirrende...
Naja, es ist nicht verwirrend ausser das ich keine Frage finden kann die sich dann zu einem OS, Funktion, Programm, Fähigkeit des umsetzenden zuordnen lässt um so einer evetuellen Frage beantworten zu können. Nein nein, nicht Falsch verstehen. Es ist klar das du ein Tauschlaufwerk mappen willst. Aber wie? Womit? An welcher Stelle und mit welchen Mitteln soll das dann umgesetzt werden? Welche Fähigkeiten und Kentnisse hat derjenige der es dann umzusetzten hat? Sollen Laufwerksbuchstaben genommen werden? Wenn ja, was ist wenn schon vergeben? Reicht ein URL Mapping auch?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: VaupoS
21.09.2012 um 16:20 Uhr
Das ganze soll über eine GPO gelöst werden...
Server: Windows 2008 RS
Clients: W7 und XP

Laufwerksbuchstabe: T

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: uluday
21.09.2012 um 21:07 Uhr
Moin,

am einfachsten über GPP: http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/Vista/gpp_group_policy_pre ...

Dann entweder auf jede OU eine separate GPO oder über Usergruppenzugehörigkeiten. Lies dir den Artikel mal durch. Steht alles drin was du brauchst. ;)

Gruß
uluday
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
21.09.2012 um 21:55 Uhr
Moin

Zitat von VaupoS:
Freigabe in Zimmer heißt dann immer "Tausch"

Und spätestens an dieser Stelle ist die Verwirung komplett - denn wie kann ein Freigabe immer "Tausch" heißen, wenn ein Freigabename doch immer noch eindeutig sein muss ?!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: VaupoS
24.09.2012, aktualisiert um 15:50 Uhr
Das stimmt!
Da habe ich einen riesen Denkfehler gemacht!
Kann ja so gar nicht gehen...
Sorry!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Cloud-Dienste
WEB-Ordner als lokales Laufwerk mappen : IIS 7 mit WEBdav (6)

Frage von MeinGottWalter zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows Userverwaltung
AD Gruppen per Powershell importieren (1)

Frage von renfud zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Userverwaltung
Active Directory - OU Anordnung und Aufbau (9)

Frage von nightwishler zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft Office
Office 365 Kollaboration mit externen Personen über Gruppen

Frage von ksn.schmidt zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (24)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (18)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...