Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gruppenrichtlinie per Batch anpassen?

Frage Microsoft

Mitglied: promac

promac (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2008, aktualisiert 13:19 Uhr, 7155 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe da momentan das kleine Problem, dass ich auf mehreren XP-Prof-PC's die Gruppenrichtlinien anpassen muss, und momentan nicht mehr weiter komme. Da es momentan noch nicht klar ist, wie viele PC es betrifft (10-40), und die Liste der Änderungen recht umfassend ist, möchte ich die Änderungen automatisiert machen. Bei der Anzahl der PC und der Menge an Einträgen wird es zum einen relativ lange dauern und zum anderen ist die Gefahr von Fehlern relativ hoch.

Gibt es eine Möglichkeit die Einträge per Batch, Powershell oder dergleichen zusammen zu schreiben oder zu kopieren und dann auf dem jeweiligen PC auszuführen, wodurch dann alle gewünschten Änderungen durchgeführt werden?

Die PC sind zwar in einer Domäne, aber nur per VPN über DSL an die Firma angebunden. Die vorhandenen Gruppenrichtlinien können somit nicht bei dem Anmeldevorgang "geholt" werden.

Wäre klasse, wenn es dafür eine praktikable Lösung geben würde...


MfG
Christian
Mitglied: keksprinz
04.11.2008 um 12:06 Uhr
Sinn von Gruppenrichtlinen ist diese auf dem DC zu erstellen, wenn er si einmal geholt hat belieben diese auch da.

Gruppenrichtlinen sind zudem nichts anderes als anpassungen der Regestry und diese hat auch eine Import / Export Funktion.
Bitte warten ..
Mitglied: promac
04.11.2008 um 13:19 Uhr
Hi,

das mit der Registry ist mir schon klar. Ich habe auch schon die Registry exportiert, Änderungen an den GPO's gemacht, die Registry wieder exportiert und dann die beiden Dateien mit WinMerge verglichen. Ich habe ebenso wie bei "Regshot" zwar die Veränderungen gesehen, aber die meisten waren als HEX-Werte abgeändert. Dies dann auch noch in Bereichen wo ich es niemals erwartet hätte ("Laden und Entfernen von Gerätetreibern - für Hauptbenutzer und Administratoren errlauben" trägt sich in der Registry in einem Cryptography-Bereich ein).
Da ich nicht die HEX-Werte überprüfen kann/will möchte ich diese Veränderungen eben über die Gruppenrichtlinien machen.
Das mit dem DC ist schon richtig, aber wenn die PC's nur noch über VPN an die Domain ran kommen, können die bei dem Start oder der Benutzeranmeldung sich die neuesten Einstellungen ja nicht holen. Ich wollte zum anderen verweiden, eine weitere OU im AD mit erweiterten/anderen Richtlinien zu erstellen.

MfG
Christian
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Fenster Mini- Maximieren per Batch-Befehl (1)

Frage von knitti zum Thema Windows 10 ...

Microsoft Office
Office 2016 Oberfläche anpassen per Group Policy

Frage von johnde zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst VPN per Batch o.ä. einrichten (3)

Frage von peterpa zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Ordnerstruktur aus Playlist per Batch wiederherstellen (4)

Frage von Mooswitz zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...