Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gruppenrichtlinie SUS werden für Hauptbenutzer nicht übernommen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 2889

2889 (Level 1)

18.06.2004, aktualisiert 21.06.2004, 7293 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe im Active Directory für eine OU eine Gruppenrichtlinie erstellt die automatische Updates betrifft. Diese Einstellungen werden an den Computern dieser OU aber nur übernommen wenn der angemeldete Benutzer lokaler Administrator ist, nciht wenn er Hauptbenutzer ist. Kann mir eventuell jemand einen Tip geben?

Vielen Dank
Mitglied: MiPo
20.06.2004 um 00:09 Uhr
Soweit wie ich weiss, können die Updates die über den GPOs den Rechnern zugewiesen werden, nur von der Gruppe der lokalen Administratoren installiert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: GPO
21.06.2004 um 11:35 Uhr
Hallo,

Du kannst den Modus 2, Modus 3 und Modus 4 einstellen.
Ich habe den c´t Artikel zur Zeit nicht griffbereit, in dem die Installation von SUS beschrieben wird.
Dein Problem hört sich so an, daß Du den Modus 2 eingestellt hast. Stelle mal den Modus 4 ein. Dann sollte die Installation des Updates still im Hintergrund laufen und wenn ein Neustart erforderlich ist, wird der Benutzer darauf hingewiesen.

Melde Dich, ob es funktioniert.

GPO
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Internet Explorer als Standardbrowser per Gruppenrichtlinie (3)

Frage von Falaffel zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Problem mit Startskript via Gruppenrichtlinie (13)

Frage von ofodag zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (8)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...