Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

gruppenrichtlinie verhindert ausführen von h-i-l-f-e dateien - Server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: NDL-Schatten

NDL-Schatten (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2008, aktualisiert 16.10.2008, 4981 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo ich bin relativ neu was Gruppenrichtlinien angeht.

Also bei unseren Windows 2003 Terminalservern kommen Gruppenrichtlinien zum Einsatz die alles Mögliche gestatten oder verbieten.
Mein Problem besteht darin das auf der Windows-HDD Office installiert ist und der User nur Zugriff auf die zweite HDD hat. Also ich habe es ohne große Umstände geschafft das man die Office Produkte mit Vorlagen usw. nutzen kann.

Was man aber nicht kann ist die Hilfe nutzen. Möchte man dieses tun so kommt die Fehlermeldung das dies nicht gestattet sei. Nun ist meine Frage weiß jmd. wo ich in den Gruppenrichtlinien den Aufruf von Hilfe-Dateien gestatten kann?
Mitglied: Logan000
15.10.2008 um 16:27 Uhr
Moin Moin

Zitat von NDL-Schatten:
Nun ist meine Frage weiß jmd. wo ich in den Gruppenrichtlinien den
Aufruf von Hilfe-Dateien gestatten kann?
Um das zu beantworten müste man wissen wodurch man der Aufruf der Hilfe Dateien verboten wurde. Dann könnte man diese Einstellung zurücknehmen.

Nehmen wir mal an es hat hiermit zu tun:
Mein Problem besteht darin das auf der Windows-HDD Office installiert
ist und der User nur Zugriff auf die zweite HDD hat.
Wie wurde der Zugriff auf die System Partition eingeschränkt.
Wurde das LW ausgeblendet oder habt Ihr hier was an den Rechten gedreht?
Auf welche weise und wie weit wurde der Zugriff auf die Systempartion für Anwender eingeschränkt?

Was man aber nicht kann ist die Hilfe nutzen. Möchte man dieses
tun so kommt die Fehlermeldung das dies nicht gestattet sei.
Die genaue Fehlermeldung wäre evtl. hilfreich, ebenso wie die Office Version.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: NDL-Schatten
15.10.2008 um 17:17 Uhr
Zitat von Logan000:
Um das zu beantworten müste man wissen wodurch man der Aufruf
der Hilfe Dateien verboten wurde. Dann könnte man diese
Einstellung zurücknehmen.
Also wir untersagen den Aufruf von EXE'n. Ich habe jetzt die hh.exe(hilfeaufruf-exe) gestatten. Dies führte allerdings noch nicht zum Erfolg.

Nehmen wir mal an es hat hiermit zu tun:
> Mein Problem besteht darin das auf der Windows-HDD Office
installiert
> ist und der User nur Zugriff auf die zweite HDD hat.
Wie wurde der Zugriff auf die System Partition eingeschränkt.
Wurde das LW ausgeblendet oder habt Ihr hier was an den Rechten
gedreht?
Auf welche weise und wie weit wurde der Zugriff auf die Systempartion
für Anwender eingeschränkt?
Der Anwender kann Sie nirgens sehen. Weil wir sie "ausblenden" und Zugreifen kann er nicht weil wir die Optionen von Pfadänderung oder als Bsp. die console verbieten/ausblenden.


> Was man aber nicht kann ist die Hilfe nutzen. Möchte man
dieses
> tun so kommt die Fehlermeldung das dies nicht gestattet sei.
Die genaue Fehlermeldung wäre evtl. hilfreich, ebenso wie die
Office Version.

Gruß L.

Office Version ist 2003. Fehlermeldung: Zugriff verweigert wenden Sie sich an ihren Admin.



Habe gerade mal zum Test die Einschränkung mit den EXE'n entfernt. (Also es durften alles EXE'n starten). Siehe da es funktioniert! Das heißt also eine Windowshilfe Datei nutzt mindestens 4 EXE'n und von 3 weiß ich den Namen Explorer.exe. die jeweilige EXE von dem Program das man nutzt also z.B. Winword.exe und die hh.exe sowie noch eine Unbekannte EXE.

ICh denke wenn ich rausfinde wie die letzte EXE heißt hab ich unsere Problem gelöst.
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
15.10.2008 um 22:00 Uhr
Hallo,

ICh denke wenn ich rausfinde wie die letzte EXE heißt hab ich unsere Problem gelöst.

lass doch mal Filemon mitlaufen. Da sieht man eigentlich alle Zugriffe, die so passieren.

Gruß,
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: NDL-Schatten
16.10.2008 um 09:03 Uhr
Zitat von DerSchorsch:
Hallo,

> ICh denke wenn ich rausfinde wie die letzte EXE heißt hab
ich unsere Problem gelöst.

lass doch mal
[http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb896642.aspx
Filemon] mitlaufen. Da sieht man eigentlich alle Zugriffe, die so
passieren.

Gruß,
Schorsch

Vielen Dank Schorsch das war eine Spitzen IDEE !!!! Hab die fehlende exe gefunden sie heißt "msohelp.exe"

THX alot Schatten
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell - DISK - Als Administrator ausführen (2)

Frage von StfnCstr zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Domainübergreifendes netlogon script ausführen (8)

Frage von Lukas4580 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen (5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst SPP von HP Abwärtskompatibel? (14)

Frage von fireskyer zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...