Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gruppenrichtlinien, Ordnerumleitung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: SaschaR

SaschaR (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2004, aktualisiert 09.12.2004, 12942 Aufrufe, 2 Kommentare

Bei Umleitungen mit der Variablen %Benutzername% wird diese nicht umgesetzt

Hi @ all,

ich habe Gruppenrichtlinien für die Ordnerumleitung von Einstellungen und Eigene Dateien vorgenommen.

Leider wird bei einer Anmeldung an der Domäne (W2K-Server) immer wieder das Verzeichnis %Benutzername% angelegt anstelle des richtigen Namens.

Für die Benutzereinstellungen funktioniert es bei dem einen Konto bei anderen erstellt bzw. schreibt er auch alles in das Verzeichnis %Benutzername%.

Danke im Vorraus
Mitglied: redheat
08.12.2004 um 15:05 Uhr
Benutze stattdessen mal %username%

mfg
redheat
Bitte warten ..
Mitglied: SaschaR
09.12.2004 um 09:44 Uhr
danke erstmal für die schnelle und prompte Antwort. Hat aber leider nichts gebracht. Bei dem einen Konto legt er die Anwendungsdaten richtig ab, die eigenen Dateien aber nicht. Da wird als Ablageort "\\wsk-server\eigene\%Benutzername%" bzw "..\%username%" angezeigt.

Ein weiteres Problem ist, sobald ich die Bindung TCP/IP-Protokoll <-> datei und Druckerfreigabe entferne komme ich nicht mehr an die Gruppenrichtlinien ran.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ordnerumleitung zeigt auf alten Server (7)

Frage von Alternativende zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Schlüssel - nicht Wert! - mit Gruppenrichtlinien löschen? (1)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Domäne neu, Gruppenrichtlinien erstellen: das Rad neu erfinden? (5)

Frage von Dude-from-R00t zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Multimedia & Zubehör
Laptop per HDMI an TV - einer geht, einer nicht (10)

Frage von dreizehneinhalb zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Server
gelöst Wechsel von Server 2016 GUI auf Core mit minimal server interface (10)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Windows Server ...