Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gruppenrichtlinien Serverprofile betreffend

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: markaurel

markaurel (Level 1) - Jetzt verbinden

05.12.2011 um 18:59 Uhr, 2485 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo community und bitte um eure Hilfe!

Ich hätte da mal eine Frage. Da sich auf meinen Clients, viele verschiedene Benutzer anmelden habe ich die Gruppenrichtlinie "Zwischengespeicherte Kopien, von servergespeicherten Profilen löschen aktiviert.

Funktioniert auch zufriedenstellend. Soweit so gut.

Nun dachte ich mir auch noch ich aktiviere den Punkt: Profile die älter sind als n-Tage löschen...........

Das Ganze funktioniert auch, allerdings sind davon auch die beiden "Adminverzeichnisse" (C:\Benutzer\Administrator - für den lokalen Admin, bzw. C:\Benutzer\administrator.domain - für den Domainadministrator betroffen, was ich aber nicht will!

Meine Frage nun: Sehe ich das richtig, dass durch diese GP auch die Adminprofile gelöscht werden?
(Oder greift da vielleicht doch eine andere Sache die ich jetzt nicht bedacht habe, was ich aber fast ausschließen kann, da sonst keine großartigen Veränderungen im Netzwerk in letzter Zeit vorgenommen wurden...)

Sprich: wenn mir jemand obige Aussage bestätigen könnte, wäre mir sehr geholfen.

Danke.

Mit freundlichen Grüßen

Mark Aurel
Mitglied: clSchak
05.12.2011 um 22:12 Uhr
Hi

für was brauchst du denn die Adminprofile auf den Clients?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
06.12.2011 um 08:45 Uhr
Moin,

Zitat von clSchak:
Hi

für was brauchst du denn die Adminprofile auf den Clients?

Aehhh - fuer die frage darst du gleich 10 oehre in die wurstkaeseszenariounterstuetzerkasse legen....

@latriner:
Wie war das mit dem ross und dem reiter. Astalavista, heavenseven?
Welche gpo ?

Das hoert sich ganz nach einem fall fuer die loopbackverarbeitung an und nicht nur deshalb wuerde ich mir das ganze nochmal durch den kopf jagen, bevor mir das einer in den kopf jagt....
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
06.12.2011 um 09:50 Uhr
Zitat von 60730:
Moin,

> Zitat von clSchak:
> ----
> Hi
>
> für was brauchst du denn die Adminprofile auf den Clients?

Aehhh - fuer die frage darst du gleich 10 oehre in die wurstkaeseszenariounterstuetzerkasse legen....


vielleicht habe ich das auch falsch verstanden - aber auf unseren Clients ist kein Profil vom Admin der Domäne (das meinte ich eigentlich) - lediglich das Standard-USer Profil was bei der WinInstallation benötigt / angelegt wird - alles andere wird per GPO installiert und zur allgemeinen Installation nutzen wir seperate System-Accounts - ich lasse mich jetzt gerne eines besseren belehren wenn man so Probleme bekommt

*2 Oehre für den Biber-in-Not-Hilfs-Fond, 2 Oehre für den Timo-extra-große-Kaffee-Becher-Unterstützungs-Fond und den Rest für die Kriegveteranen der deutschen Sprache*
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
08.12.2011 um 12:31 Uhr
Salve,

ich weiß - der fred wir eine einzelunterhaltung zwischen "uns" und der TO ist längst mit der "Biber-in-Not-Hilfs-Fondkasse" über alle Berge...

Die Frage war:
Das Ganze funktioniert auch, allerdings sind davon auch die beiden "Adminverzeichnisse" (C:\Benutzer\Administrator - für den lokalen Admin, bzw. C:\Benutzer\administrator.domain - für den Domainadministrator betroffen, was ich aber nicht will!.

Deine Antwort darauf war:
für was brauchst du denn die Adminprofile auf den Clients?
Also Mehrzahl - oder genauer - das alles oben angesprochene.

ich lasse mich jetzt gerne eines besseren belehren wenn man so Probleme bekommt
[F8} Abgesicherter Modus - um nur mal den üblichsten Wurstkäsebrotaufstrich zu nennen.

Klar es gibt auch hammerharte Admins - die beim kleinsten Fehler den Kasten gleich in die Tonne treten und alles neu machen....

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
08.12.2011 um 16:53 Uhr
sehr gutes Argument - aber dafür bleibt ja der "Softwareinstallier-User" auf dem System der hat ja adminrechte - aber der würde dann ja auch gelöscht werden. Wir arbeiten bei uns zwar mit Servergespeicherten Profilen (bei den Usern die kein Notebook ihr eigen nennen) aber das automatische Löschen haben wir nicht aktiviert

Aber danke für den Hinweis - es ist ja meistens genau das nacher das Schlimme woran man nicht gedacht hat :> - und Rechner in die Tonne treten geht bei uns erst wenn selbst Herz-/Lungenmassage und der Defri nichts mehr ausrichten können und neuinstallation dauert meistens länger als "mal eben" den Fehler auszubügeln.
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
08.12.2011 um 19:21 Uhr
Ich schließe nun diesen Thread - mir wird die Sache zu absdrus. Ein simples "Ja - ich denke du hast recht", oder "Nein - so ist das nicht" wäre hilfreicher gewesen. Übrigens ich kann allen nachfolgenden Lesern, sofern es welche gibt mitteilen: Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit lag die Sache an dieser GP. Weitere Tests folgen aber noch.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.12.2011 um 08:52 Uhr
Moin,

Sorry - aber im moment gibt es die wildesten aktiven und produktiven kombinationen..

W2k3 domain mit xp clients
W2k3 domain mit w7 clients
W2k8 domain mit xp clients
W2k8 domain mit w7 clients

Das gleiche mit vista, um nur mal 6 derzeit supportete nummern zu nennen.
Mit " ich denke, das moeglicherweise" ist doch keinem geholfen.

Ps. Du musst den fred schon schliessen, wenn du ihn schliessen willst - "geloest" ist was anderes.

Gruss
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Microsoft Konten blockieren Gruppenrichtlinien (7)

Frage von markaurel zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien werden am Server nicht angezeigt (Rsop) (5)

Frage von deredvtyp zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...