Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole auf XP-Cleint erkennt keine Domäne

Frage Netzwerke

Mitglied: GustavR

GustavR (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2008, aktualisiert 02.01.2009, 5870 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi Zusammen,

ich habe mir die Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole mit Service Pack 1 von MS runtergeladen und auf einem XP-Client (mit SP 2) installiert. Als DC wird ein Windows 2000 Server eingesetzt. Starte ich jetzt den Group Policy Manager und will eine Struktur hinzufügen, also die Domäne, kommt nach Eingabe des Domänennames nur die Fehlermeldung "Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden."
Der XP-Client ist in der Domäne vorhanden und ich bin auch als User in der Domäne angemeldet, mit Adminrechten.

Was mache ich Falsch?

Gruß
Gustav
Mitglied: Netzheimer
28.01.2008 um 11:40 Uhr
Gruppenrichtlinien werden am besten auf dem Domaincontroller erstellt und von dort aus die Mitglieder verwaltet.

Welchen Sinn hat eine Gruppenrichtlinie auf dem Client wenn er Domänenmitglied ist? Lokale Richtlinien gelten nur, wenn der Rechner nicht in der Domäne ist. Ansonsten werden die Berechtigungen von der Domäne aus verteilt.
Bitte warten ..
Mitglied: GustavR
28.01.2008 um 11:47 Uhr
@Daniel

Ich will vom Client die Richtlinien auf dem Windows 2000 Domaincontroller administrieren.

Gruß
gunter
Bitte warten ..
Mitglied: GustavR
28.01.2008 um 13:11 Uhr
Ist doch noch nicht erledigt.

Denn so wie ich das verstehe kann man den GPMC auf einem Client mit Windows XP installieren um dann von diesem die Richtlinien auf einem Windows 2000 Domaincontroller zu administrieren.

Gruß
Gustav
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
28.01.2008 um 16:20 Uhr
Welchen SP hat dein DC?
Wie du hier
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=0a6d4c24-8cbd- ...
lesen kannst, Benötigt der DC unter 2000 mid. SP2 besser SP3.
Bitte warten ..
Mitglied: GustavR
29.01.2008 um 09:49 Uhr
Welchen SP hat dein DC?
Wie du hier
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=0a6d4c24-8cbd- ...
lesen kannst, Benötigt der DC unter
2000 mid. SP2 besser SP3.


Sorry, das hatte ich vergessen zu erwähnen, der DC hat SP4

Gruß
Gustav
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
29.01.2008 um 13:15 Uhr
Gibt es vielleicht eine Zeitabweichung zwischen DC und Client?
Bitte warten ..
Mitglied: GustavR
30.01.2008 um 10:31 Uhr
Gibt es vielleicht eine Zeitabweichung
zwischen DC und Client?


Nein, die sind identisch
Bitte warten ..
Mitglied: geisterjaeger
31.01.2008 um 12:01 Uhr
Hallo, der beschriebene fehler deutet darauf das die namesauflösung nicht richtig funktioniert.bitte die dns einträge am client prüfen und die domain eintraege auf dem dns.(werden normalerweise richtig erstellt beim aufsetzen des dns während man AD einrichtet)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
Exchange 2010 Akzeptierte Domäne löschen (4)

Frage von Rob1982 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...