Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gute Grafikkarte im Bereich 50 Euro?

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: Adanor

Adanor (Level 1) - Jetzt verbinden

14.09.2013 um 09:03 Uhr, 5157 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich bin gerade dabei meinen neuen Computer zusammen zu stellen und stehe nun bei der Frage, welche Grafikkarte ich verwenden möchte.
Da es auf dem Markt extrem viele gibt und man schnell den Überblick verliert wollte ich hier mal nach einer Idee fragen.
Ich wollte eigentlich nicht mehr als 50-60 Euro dafür ausgeben, die Karte sollte aber schon in der Lage sein, modernere Spiele halbwegs flüssig zum laufen zu bringen. Mir ist klar, dass das ein Widerspruch in sich ist, aber vielleicht gibt es ja etwas, dass irgendwie ausreichend ist.

Es wäre schön, wenn hier jemand eine Idee dazu hätte.

Mit freundlichen Grüßen
Adanor
Mitglied: aqui
14.09.2013 um 10:13 Uhr
Halte dich immer an die Bauvorschläge der ct'. !
Die dort verbauten Komponenten sind von denen getestet bzw. Haben in den Tests gut abgeschnitten.
Wenn du diese HW. Verwendest machst du garantiert nix falsch !

http://www.heise.de/ct/projekte/PC-Bauvorschlaege-1375124.html
Bitte warten ..
Mitglied: Adanor
14.09.2013 um 10:47 Uhr
Fast alle dort vorgeschlagenen Grafikkarten sind Onboard, abgesehen von der HD 7850, die liegt aber bei über 100 Euro. Hat vielleicht jemand persönliche Erfahrung mit so etwas?
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
14.09.2013 um 10:51 Uhr
Hallo,

wenn dir der Link von Aqui nicht gefällt, dann musst du selbst genauer schauen.

Geh auf http://www.mindfactory.de/
-- Suche nach Grafikkarten und sortiere nach Preis, wenn das dir mehr zusagt.

Aber vergiss nicht, dass man immer ein wenig auf das Gesamtsystem schauen "sollte" (Daher auch der Link von Aqui)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 90530
14.09.2013 um 12:33 Uhr
Ich habe mir für unter 50 EUR allerdings gebraucht eine GeForce 8800GTX gekauft.
Diese ist mMn nicht schlecht, allerdings sind 2x6 polige Stecker vom Netzteil notwendig.

Hatte ich damals leider auch nicht gewusst und dann noch ein Seasonic SS-430GB Active PFC S12II-430 Bronze PC Netzteil (430 Watt, ATX 12V) Netzteil gakauft, was aber mit 430 Watt übertieben ist. Ich habe die Karte unter Vollast nicht über 200 Watt gebracht (getestet mit pyrit)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.09.2013, aktualisiert um 12:37 Uhr
@Adanor
Stimmt nicht ganz, denn wenn du dir mal die Mühe machen würdest und die Artikel auch wirklich liest, findest du dort immer auch eine GraKa Aufrüstoption mit zusätzlichen Grafikkarten !
Obwohl bei popeligen 50 Euronen ist es vermutlich völlig Latte was man da reinsteckt die sind alle gleich gut oder gleich schlecht und man kann so oder so mit der onboard Grafik arbeiten die kaum schlechter sein dürfte.
Die Spreu vom Weizen trennt sich GraKa seitig bei der Performance erst ab 100 Euronen.
Bitte warten ..
Mitglied: Adanor
14.09.2013 um 12:39 Uhr
Zitat von Robobob:
wenn dir der Link von Aqui nicht gefällt, dann musst du selbst genauer schauen.

So war das nicht gemeint. Ich meinte eigentlich nur, dass ich dort nichts passendes gefunden habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
14.09.2013, aktualisiert um 13:43 Uhr
Hallo Andor,

eigentlich hat @aqui recht mit dem Preis, denn unter hundert Euronen sind die alle mehr oder weniger gut bzw. schlecht und
von den Merkmalen unterscheiden sie sich auch kaum! Ber um sich schnell einen Überblick zu verschaffen eignet sich die
Webseite des Shops von Alternate.de immer recht gut, ob man da nun im Anschluss auch kauft
oder nicht ist ja erst einmal "wumpe" aber alleine zur Orientierung ist das schon ganz nett!

Hardware > Grafikkarten > ATI oder nVIDIA > PCI, AGP oder PCIe und dann einfach das Wort "Preis" anklicken und schon werden Dir
alle Grafikkarten zum Beispiel ab 19,90 € aufgelistet und angezeigt und wenn Du das nun für ATI und nVIDIA machst dann solltest Du
Dir schnell einen guten Überblick haben, denn deren Sortiment ist wirklich riesig und in der Regel auch für alle immer etwas dabei.

Ist meines Erachtens auch etwas übersichtlicher als die 6.000.000 Ergebnisse die Google einem anzeigt.

Gruß
Dobby

P.S.

Es gibt Grafikarten die für runde 120 € - 130 € bei richtiger Einstellung auch schon aktuelle Spiele flüssig darstellen und
auch wirklich jeden Film abspielen in egal welcher Qualität der nun auf der Platte liegt!
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
14.09.2013 um 21:00 Uhr
Moin,

einfach irgendeine nehmen. Bis 50€ macht man da ncihts kaputt. Schau aber vorher, ob die "interne" Grafikkarte nicht schon das leistet, was Du mit der 50€-Karte bekommst.

Und "aktuelle" Spiele kannst Du knicken. Das ist ungefähr so, wie wenn du sagst, ich möchte eine Sportwagen für 10k€ kaufen, aber will damit auch Rallye fahren., um es mal mit einem unpassenden Autovergleich auszudrücken.

lks

PS. Die c't-Tipps sind ganz brauchbar.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Webbrowser
gelöst Firefox 50 downloads stocken ohne Internet Verbindung (2)

Frage von LordXearo zum Thema Webbrowser ...

Webbrowser
Mozilla: Firefox 50 startet schnell und bringt Emoji (3)

Link von Frank zum Thema Webbrowser ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...