Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Händler für gebrauchte Server gesucht

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: 69315

69315 (Level 1)

06.12.2010 um 14:09 Uhr, 20887 Aufrufe, 18 Kommentare

Hallo zusammen,

ich hatte vor kurzen nen tollen Link zu nen Händler der Gebrauchte Server (gereinigt usw) im Internet günstig Verkauft hat. Das besondere daran war das er auf die Geräte 12 Monate Gewährleistung gegeben hat. So nun ist mein Chef auf den Trichter gekommen das wir da nen Server kaufen sollen weil ein neuer doch zu teuer ist . Nun wollte ich fragen ob wer von euch den Laden kennt der hieß was von wegen FCS GmbH oder FSC GmbH. In Google hab ich schon danach gesucht hab den Laden aber leider nicht wiedergefunden.
Wäre super wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

Mit freundlichen Grüßen Mario
Mitglied: breaky
06.12.2010 um 14:31 Uhr
...www.gsd.eu
meinst du die?
schönen Tag noch. (30 Zeichen vollmach)
Bitte warten ..
Mitglied: 69315
06.12.2010 um 14:54 Uhr
leider nein trotzdem auch ne nette Seite. Den Anbieter den ich hatte musste man sich nicht erst registrieren.
Trotzdem Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Jochem
06.12.2010 um 15:09 Uhr
Moin,
da fallen mir adhoc
Itsco und Delwi IT-Remarketing ein.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
06.12.2010 um 15:09 Uhr
Hallo,

der ist es zwatr nicht, aber mcl.de hat auch immer gute Preise
für HP "renewed" Server.
Bitte warten ..
Mitglied: RDiller
06.12.2010 um 16:30 Uhr
In Darmstadt gibt es die Electronic Revival Company http://www.electronic-revival-company.de.
Auf der Hompage haben die zwar keine Server, aber im Laden schon, d.h. anrufen.

Gruß

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: carg
13.12.2010 um 12:47 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: rudiwaren
13.12.2010 um 18:56 Uhr
Auch bei der TECSERVICEUROPE AG bekommt man gute Neue/Renew/Gebrauchte Server zu fairen Preisen …

Ansprechpartner: Lars Heiduck
Tel.: 07032/955-116
E-Mail: Lars.Heiduk@tec-se.com

Habe ich gute Erfahrung mit gemacht.
Rudiwaren
Bitte warten ..
Mitglied: vetti
14.12.2010 um 20:52 Uhr
Der Hardwarepreis ist nur die Spitze des Eisberges. Rechne mal, die Einspiel- und Konfigurationsarbeit. Da dieser Gebraucht-Server nicht mehr so lang störungsfrei arbeitet als ein neuer, kommen weitere Kosten dazu.

Bei einem neuen, der die "Arbeit" geleistet hat, "kenne" ich und kann ihn entsprechend zweckentfremden,z.B. als Archivserver (-> Auslagerung gewisser Dateien des Fileservers).
Wer rechnet, kauft einen neuen Server.
Bitte warten ..
Mitglied: carg
15.12.2010 um 11:04 Uhr
Hi,

aber das stimmt nur manchmal. Man kann durchaus "neue" gebrauchte Server kaufen. Mit Garantie vom Hersteller. Das ganze HP renew Programm ist ein gutes Beispiel dafür. Oft ist der Unterschied lediglich das der Server schon mal 3 Monate irgendwo lief oder Demo Gerät oder Rückläufer weil was auch immer. Das wars dann aber auch.

Das installieren ist ja wohl kaum ein Argument - bei uns wird _jeder_ Rechner ob Server oder Arbeitsplatz/Laptop frisch aufgesetzt. Zugegeben - mit der Deployment Software ist es wahrlich kein Akt.
Aber gerade bei Servern vertraue ich keinem vorinstalliertem Image. So oft macht man das ja auch nicht (in aller Regel 1 mal).

Ich möchte hier mal ein Beispiel von uns wiedergeben:

Gekauft HP Server DL380G6 der laut HP Händler uns gut 5k€ gekostet hätte - im renew waren es 3k€. Das Gerät sieht aus wie neu - keinerlei Gebrauchsspuren - kein Dreck oder Staub zu finden. Carepack ist eh das gleiche ... warum sollte man das nicht machen? Weil der vielleicht 2 Monate weniger lang läuft? Was ja auch erst mal bewiesen sein wollte ...

Gruß Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: runningsystems
16.12.2010 um 10:16 Uhr
Hi Mario,

hier gibt es auch gebrauchte Server und andere Hardware:

TC UNIX Systemberatung GmbH
Moorweg 1
24963 Tarp
Tel. +49(0)4638 / 89 84 00
Fax: +49(0)4638 / 89 84 09

Web: www.tc-unix.de

und

Kunhardt Computer Handels GmbH
Liegnitzer Str. 28
D-25551 Hohenlockstedt
0049 4826 390 Telefon
0049 4826 3922 Fax

www.kunhardt-computer.de
email: vertrieb@kunhardt-computer.de

Vielleicht findest Du etwas passendes.

Gruß

Maren
Bitte warten ..
Mitglied: JawCruncher
22.12.2010 um 20:56 Uhr
Ich werfe gerne noch Harlander in die Runde: http://www.harlander.com
Leasingrückläufer, vor allem Dell, manchmal auch ein HP dabei.

Jens
Bitte warten ..
Mitglied: nowandhere
28.12.2010, aktualisiert 17.03.2014
Server aus Leasing mit 1 Jahr Gewährleistung mit Schwerpunkt HP findest Du auch hier http://www.uli-ludwig.de/gebraucht-hp-server-storage-guenstig Es handelt sich um A-Grade Ware!

Viel Erfolg!

Sylvia
Bitte warten ..
Mitglied: romewa
30.01.2013 um 01:09 Uhr
Auch wenn der Post hier schon uralt ist: er taucht in den top10 bei google auf! Daher der Vollständigkeit halber:

http://Servershop24.de - aktuell mein Favorit, Preise top und liefert sauschnell
Http://Quantelectronic.de hat nicht die beste Auswahl, Preise sind OK
Http://xsellent.com - das ist quasi ein Marktplatz wie Amazon, man muss sich aber mit Gewerbeschein anmelden glaube ich
Bitte warten ..
Mitglied: sachsa
04.04.2013 um 15:02 Uhr
Hi,

würde dir auch www.servershop24.de empfehlen. Netter Service!
Bitte warten ..
Mitglied: Irizius
17.10.2014 um 10:20 Uhr
Bin durch google auf die mitlerweile gut gefüllte Liste von Händlern für gebrauchte Server gestoßen.
Da auch wir hin und wieder gebrauchte Server für einige Projekte nutzen, kann ich den Händler http://www.noteboox.de sehr empfehlen.
Gewährleistung gibt es ja ohnehin da es ein Händler ist, aber der Kontakt und vorallem die Qualität stimmen einfach.

Gruß

Irizius
Bitte warten ..
Mitglied: nowandhere
17.10.2014 um 11:01 Uhr
Danke für den Hinweis
Bitte warten ..
Mitglied: servercrack91
29.04.2016 um 09:17 Uhr
Hallo zusammen,

unsere Firma hat mit 2nd-source.de sehr gute Erfahrungen gemacht.
Da kriegt man so ziemlich alles rund um Serverhardware, Netzwerk und Storage. 2nd Source Server
Mein Chef kauft da häufig. Die Ware ist zwar meistens gebraucht, dafür aber extrem günstig und noch in einem guten Zustand.
Dann ist das noch original von HP. Neu, renew oder refurbished mit Garantie. Da kann man nicht meckern.

Gruß,
servercrack
Bitte warten ..
Mitglied: vetti
07.05.2016 um 01:44 Uhr
Ja, ist sicher OK. Der Einsatz ist wichtig.
Wenn man einen Fileserver braucht, so kommt es nicht so drauf an. Wenn man die Daten scannen muss z.B. für den Virenschutz dauert das Prozedere länger.
Einsatz als virtueller Server, da beginnen die Probleme.
Wie wichtig ist die Informatik in einem Betrieb? Wie gross ist der wirtschaftliche Schaden bei einem Serverausfall? Steht eine Organisation 24/7 bereit? Ich habe früher nachts das Mainbord ausgewechselt (kam mit dem Flugzeug... dann mit dem Taxi... der Support um 21.00h.. ).
Macht dafür eine einwandfreih Datensicherung...
Ach ja die Hardware ist nur die Kostenspitze. Wenn ich Server 1 Jahr vorher austauschen muss (auf Kosten meiner Nerven)... dann beginnt die grosse Rechnerei. Pro einfacher Server > 3 ... 5 Arbeitstage.. Rechne!
Doch, danke für deinen Beitrag.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Hosting & Housing
Web Managed Server gesucht - Empfehlungen? (3)

Frage von KOSZGB zum Thema Hosting & Housing ...

Windows 7
Mail(server?) gesucht-Hilfe erbeten (5)

Frage von Estrichleger zum Thema Windows 7 ...

Vmware
Storage für VMWare Server gesucht (10)

Frage von MichiBLNN zum Thema Vmware ...

Windows Server
gelöst Testversion Server 2012 R2 Foundation gesucht (23)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...