Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Backup

Händling Backup Exec 10.d mit Tandberg StorageLoader LTO1

Mitglied: 17346

17346 (Level 1)

28.12.2006, aktualisiert 11:54 Uhr, 5292 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

leider hat muss ich zwischen Weihnachten und Neujahr arbeiten, und zu allem Ärger komm ich nichtw eiter mit meinem problem.

IST Situation:

- wir haben 3 Server auf den alle wichtigen Daten (files/exchange/SQL DB) abgelegt werden.
- alle rechenr sind an ein !-Scsi gerät angeschlsosen, so das heir tagsüber eine ikrementelle datensicherung erfolgt und dies aller 12 stunden.
diese i-scsi festplatten sind alle indirekt freigegeben und der Backupserver hat dies als netzlaufwerke inne...

- mein Problem ist nun das ich am Backup server noch zusätzlich ein bandlaufwerk hab, welches 8 schächte besitzt...von diesen schächten
hab ich 2 tapes für den exchange mir vorgestellt und die anderne für die bewegungsdaten.
- nur leider kann ich keine Funktionalität im backup exec finden wo ich aufträge anlegen kann und sagen kann sichere mir diese daten auf das Band xyz

meine Vorstellung von den Auft5rägen wären folgende:

- 1. Auftrag alle daten von exchange/sql aller 2 tage auf ein unterschiedliches band zu sichern
- 2. Auftrag ein Gesamt backup über alle bewegungsdaten am samstag/ sonntag
- 3. Auftrag alle veränderten daten zum sonnabend/sonntag auf ein neues Band so das am ende 5 Bänder für die woche ausreichen und das sechste band am WE bekommt dann die gesamt sicherung...



kann mir jemand einige tips geben wie und wo ich bei exec was einstellen muss...vielelicht ahbe ich ja auch nur ein verständnisproblem mit der software!?!?!?

danke!!


PS: die bänder sind mit einem barcode gekennzeiochnet vielleicht hilft das weiter...
Mitglied: theinzel
28.12.2006 um 11:47 Uhr
Das wird über Mediensätze geregelt

Du legst einen Mediensatz exchange an, in diesen Mediensatz legst du die Medien die du
benutzen willst .
Dann erstellst du einen Job wählst bei geräte dein Loader aus und bei Mediensatz deinen neu angelegten Mediensatz (exchange) dann auswählen welche Daten du sichern möchtest

Mit den anderen verfährst du genauso
Bitte warten ..
Mitglied: 17346
28.12.2006 um 11:50 Uhr
Danke erstmal...

weis er denn danna uch welches Band er nehmen soll???
Bitte warten ..
Mitglied: theinzel
28.12.2006 um 11:54 Uhr
Er nimmt die Bänder die den jeweiligen Mediensätzen zugeteilt werden
Das wird übrigens über die Eigenschaften des Mediensatzes eingestellt.
BZW es ist eine Globale Einstellung unter den Optionen von Backup-Exec.

Wenn die Bänder nicht reichen sucht er unter freie Mediensätze und dann greift er
auf andere Mediensätze zu.

Vorsicht mit den Einstellungen von Überschreibschutz und Anhängezeitraum (Eigenschaften von Mediensatz)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
Backup Exec und Tandberg - Sicherung ok, Bänder leer
gelöst Frage von karin1511Peripheriegeräte8 Kommentare

Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee oder hatte das Problem schon mal. Ich sichere mehrere Windows 2008 R2-Server mit ...

Webentwicklung
Daten Handling
Frage von pcguyWebentwicklung6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich benötige etwas Hilfe bei der Planung eines Wordpress Projekts. Ich bin mir nicht sicher, ob ich ...

Backup
Backup Exec: Virtuelles Backup vs. Backup mit Agents
gelöst Frage von ArnoNymousBackup2 Kommentare

Hallo, mal in die Runde gefragt an die Admins, die mittels Symantec Backup Exec ihr Backup machen. Wie sichert ...

Backup
Backup Exec kein Medienserver verfügbar
Frage von BobderBaumeisterBackup3 Kommentare

Hallo Zusammen, in Backup Exec 12.5 erhalte ich die Fehlermeldung „Bereit; Es stehen keine Medienserver zu Verfügung“ Fehercode: E000E020 ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 18 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...