Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Handy als Modem einrichten und mit dem Laptop über UMTS ins Internet gehen

Frage Netzwerke UMTS, EDGE & GPRS

Mitglied: madloc

madloc (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2008, aktualisiert 22.02.2008, 56796 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe verschiedene Handy-Modelle und suche überall nach einer allgemeinen Lösung, um mit Hilfe der Handys ins Internet zu gehen. Es kann doch wirklich nicht soooo schwierig sein, oder doch? Habe bis jetzt nichts vernünftiges gefunden.

Also, ich würde gerne eine Bluetoothverbindung zwischen Handy und Laptop aufbauen und eben durch UMTS mit dem Laptop z.B. im Zug oder sonstwo ins Internet gehen. Hat irgendjemand eine allgemeine Anleitung dafür, die man für jedes UMTS-fähige und mit Bluetooth ausgestattete Handy verwenden kann?

Danke allen die Antworten.

madloc
Mitglied: fugu
12.02.2008 um 11:22 Uhr
Das ist tatsächlich nicht sooo schwer
Im Grunde genommen musst du für 2 Dinge sorgen:
1. das Handy muss ein virtuelles Modem bereitstellen
2. die Software des Handys muss auf dem PC installiert sein

Wenn du das Gerät dann mit dem PC verbindest, wird er dir melden (die netten kleinen Popups unten rechts bei der Uhr) dass auch ein virtuelles Modem mit installiert wurde... und das kannst du dann über die Handysoft ansprechen.

Greetz, Fugu
Bitte warten ..
Mitglied: madloc
12.02.2008 um 12:34 Uhr
Also heißt es man benötigt zwingend die Software des jeweiligen Handys, um eine Verbindung mit dem Laptop aufzubauen damit im nachhinein über UMTS mit dem Laptop im I-Net gesurft werden kann???

Das ist doch keine "allgemeine" Lösung. Also scheint es doch schwieriger zu sein als gedacht...kann ich mir eigentlich garnicht vorstellen, dass es zwingend nur mit der Software des jeweiligen Handys funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: telefix1
12.02.2008 um 13:13 Uhr
...kann ich mir eigentlich garnicht vorstellen, dass es zwingend nur mit der Software des jeweiligen Handys funktioniert.

...und nur so! Das virtuelle Modem kommuniziert mit der Telefon-Software. Die ist ja praktisch der Treiber des Telefon. Und nun mal hardware-abhängig...

mfg telefix1
Bitte warten ..
Mitglied: madloc
12.02.2008 um 14:08 Uhr
...kann ich mir eigentlich garnicht
vorstellen, dass es zwingend nur mit der
Software des jeweiligen Handys funktioniert.

...und nur so! Das virtuelle Modem
kommuniziert mit der Telefon-Software. Die
ist ja praktisch der Treiber des Telefon. Und
nun mal hardware-abhängig...

mfg telefix1



Na denn!!
Danke! Dann weiß isch och ma bescheid
Bitte warten ..
Mitglied: binladen
19.02.2008 um 16:23 Uhr
Bei Bluetooth musst du nur die Bluetooth-Software installieren, die dann nach neuen Geräten sucht. Wenn beide Geräte gekoppelt sind, geht normalerweise mit einer PIN, die du auf Handy und Computer eingeben musst, damit nicht im selben Moment der Nachbar gerade versucht, sich bei dir einzuhacken, und somit der Computer dein Handy kennt, merkt er auch, dass da eigentlich ein Modem hinter steckt. Dann läuft es auch. Bei einigen Handyherstellern musst du im Menü (vom Handy) noch die "Modem-Option" aktivieren, z.B. bei Samsung, damit sich das Handy auch als Modem zu erkennen gibt.

Wenn der das Modem installiert hat (Blick in den Gerätemanager (Ausführen: "devmgmt.msc")), kannst du die Verbindung per DFÜ einrichten, wie eine Analog-Modem Verbindung. Bei dem Bluetooth-Programm sollte das beim Erkennen des Handys schon alleine passieren, sodass in den Netzwerk+DFÜ-Verbindungen (Ausführen: "ncpa.cpl") dann eine Verbindung mit dem Gerät "Bluetooth DUN Modem" und wahrscheinlich der Einwahlnummer "*99# " drin steht.

Somit muss nur das Bluetooth Programm installiert sein, kein Programm vom Handyanbieter (der dich dann mit vielen kostenlosen und interessanten Informationen versorgt, die du ja unbedingt haben willst . Bei Infrarot ist das in Windows eingebaut und der erkennt selbst neue Geräte, sofern der IrDa-Treiber installiert ist. Bei Bluetooth wird das Programm normalerweise mit dem Treiber zusammen installiert. Bei mir nennt sich das "BlueSoleil"
Bitte warten ..
Mitglied: madloc
22.02.2008 um 08:01 Uhr
Hallo ...

Danke!!
Das kommt der Sache schon viel näher...

ICh hab es jetzt auch schon geschafft, dass ich über umts ins Internet komme. Allerdings nur manchmal...Das verrückte ist, dass es bei der ersten Einrichtung klappt. Ich habe alles nach Anleitung des folgenden Links getan:www.teltarif.de/i/gprs-config.html

Also Einrichtung des Handys als Modem, Eintragung des richtigen APN, DNS Server, Initialisierungsstring.

Das Problem müsste doch bekannt sein oder? Jdenfalls komm ich jetzt nicht weiter..HILFE
Bitte warten ..
Mitglied: binladen
22.02.2008 um 09:53 Uhr
Hast du mal probiert über Handy ins WAP zu kommen? (Internet fürs Handy), z.B. wap.welt.de. Steht meist unter Menüpunkten wie "Zu Adresse" wobei dann http:// schon vorgegeben ist. Wenn das jedesmal klappt, sollte es auch über den Computer mit dem richtigen Internet klappen. Ansonsten guck mal, ob du dir die Einstellungen vom Anbieter zuschicken lassen kannst. Machen die z.B. bei Simyo. Geht ähnlich wie Klingelton runterladen, kostet aber nix. Du musst das allerdings auf der Homepage bestellen. Dann kriegst du so was ähnliches wie ne SMS genannt "Dienstmitteilung". Die kannst du als aktiv übernehmen und das Handy ist komplett fertig eingerichtet.
Dann noch wie beschrieben die Einrichtung am Computer wie beim Analog-Modem und es sollte jedes mal laufen. Oder hast du was vielleicht was Firewall-mäßiges installiert?
Bitte warten ..
Mitglied: madloc
22.02.2008 um 10:30 Uhr
Also Internet über das HAndy ganz normal, funktioniert einwandfrei. Das einzige was ich gerade entdeckt habe war unter den Handy-Einstellungen, das dort wo der APN eigetragen war, ebenfalls ein Benutzername angegeben war - jetzt habe ich diesen Benutzernamen auch in der DFÜ Verbindung angegeben- also es scheint ersteinmal zu funktionieren. Aber es könnte durchaus sein, dass es Morgen nicht mehr geht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet
gelöst Wlan erzeugen mit Internet von einem USB Modem Stick (8)

Frage von berli6 zum Thema Internet ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Handy kann sich nicht mit WLAN-Router verbinden (25)

Frage von MobilfunkPapst zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
CNC Maschinen verlieren Netzwerkverbindung (kurioser Fehler) (22)

Frage von NoHopeNoFear zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webentwicklung
Aktuellen Mitarbeiter auf Homepage anzeigen (13)

Frage von alemanne21 zum Thema Webentwicklung ...

Windows Server
gelöst Parameter Übergabe Terminal Server (9)

Frage von ThomasKern zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Anfängerfragen - Powershell - Mailboxvertretung im Pulk einrichten (8)

Frage von Yoshimitsu zum Thema Batch & Shell ...