Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Harddrive locked !

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Antares17

Antares17 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.08.2009, aktualisiert 23:14 Uhr, 7250 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,
nach dem Aufspielen von WIN XP SP3 ist an meinem Laptop die Festplatte gesperrt.
Gibt es ein Tool, dass sie wieder nutzbar macht ?

Habe bei meinem Laptop Acer Travelmate 290 LCi eine neue Festplatte eingebaut :
eine Western Digital Scorpio 2500 BEVE mit 250 GB.
Habe sie partitioniert, WIN XP aufgespielt; hat alles wunderbar geklappt, die Platte funktionierte einwandfrei.

Ein erforderliches Treiberupdate für WIRELESS LAN hat aber verlangt, dass mindestens WIN XP SP2 aufgespielt ist.
Um auf den aktuellen Stand zu kommen habe ich aber gleich WIN XP SP3 aufgespielt.

Und jetzt kommt es :
Nach dem Aufspielen des WIN XP SP3 hat bootet der Laptop nicht mehr.
Die Platte wird im BIOS angezeigt; ich kann aber weder zugreifen noch formatieren oder irgendetwas machen.
Alle Versuche, da irgendwie dranzukommen, blieben erfolglos.

Hardwarefehler ist wohl auszuschliessen, da die Platte neu ist und und ja tadellos funktioniert hat.
Die Diagnose mit den "Data Lifeguard Diagnostics" von Western Digital ergibt den Fehler 220 : "Harddrive is locked".

Das habe ich natürlich gar nicht beabsichtigt. Würde die neue Platte auch gleich ungern entsorgen.
Wie kann ich die Platte wieder entsperren/"unlocken" ?
Western Digital hält sich bisher bedeckt und verweist unter

http://support.wdc.com/techinfo/general/errorcodes.asp?lang=de

auf den Anbieter des Programms, mit dem die Funktion aktiviert worden ist.

Hat jemand Erfahrungen mit dem HDD Unlock Wizard ?
Gibt es andere Lösungen ?
Bin für jede Anregung dankbar !

Danke im voraus!
Mitglied: oagkbln
26.08.2009 um 23:33 Uhr
n'abend,


wenn ich mich recht erinnere, dann bietet HDDerase v4.0 (freeware) die möglichkeit auch verriegelte hdds "sicherheits" zu löschen und löscht dabei gleichzeitig auch das pw. kann sogar sein, das die neue version eine extra option dafür anbietet, ich hab noch nicht nachgesehen. lies dir auf jeden fall die anleitung durch und soweit ich mich erinnere musst du möglicherweise das drive an nen anderen rechner hängen...

gruß aus b.

o.


nachtrag:

- HDDErase now displays the password being set on the drive before the secure erase
command is issued. A message is printed to the screen when the passwords are
unlocked as well.

- Added new item in the options menu to unlock unlock drives with HDDErase
passwords as well as user defined user or master passwords.


(auszug aus dem aktuellen changelog. sollte also klappen)


und gleich noch eine frage: du hast/hattest nicht zufällig eine version von registry mechanic auf der kiste installiert ?
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
26.08.2009 um 23:34 Uhr
Hi,

ohne Passwort keine Chance. In den meisten modernen Notebooks wird die Implementation dieser Sicherheitsfunktionen (Bestandteil der ATA-Spezifikationen, ATA-Security) über das Bios des Rechners gesteuert, dazu gibt es User- und Masterpasswort. Wenn sowas definiert ist, hast du keine Chance, an die Daten zu kommen. Das SP3 von XP lockt nach dem Hochfahren die Platte, um zu verhindern, dass Missbrauch damit getrieben werden kann. Wenn im Bios kein Passwort definiert war, wäre die Platte auch danach weiterhin frei zugänglich. Da das aber offensichtlich nicht der Fall war, also ein Passwort wahrscheinlich definiert war, kannst du dich nur an den Notebook-Hersteller wenden.

Informationen dazu:
http://www.heise.de/ct/Wie-ATA-Sicherheitsfunktionen-Ihre-Daten-gefaehr ...


Die entsperren dir deine Platte (unter Verlust sämtlicher Daten, versteht sich) auch, lassen sich diesen Service allerdings nach Plattengröße bezahlen. Ob sich das lohnt ?
Bitte warten ..
Mitglied: christianvhh
26.08.2009 um 23:35 Uhr
hi,

1. bis zum früheren wiederherrstellungspunkt zurück setzen und sp3 löschen und sp2 nehmen.

2. von win xp cd starten und dann den anweisjungen bis zur partitions auswahl folgen und dann reparieren lassen.

3win xp neu installieren.

hoffe es bringt dich weiter
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
26.08.2009 um 23:36 Uhr
Herr, lass Hirn regnen und sorge dafür, dass christianvhh auch was abbekommt .....
Wie soll er deine Tipps befolgen, wenn er nicht an die Platte kommt?
Bitte warten ..
Mitglied: Cubic83
27.08.2009 um 10:52 Uhr
Tja, ist halt nicht mehr viel Hirn für normale Menschen da, nachdem du ja scheinbar alles erhalten hast.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
Lenovo locked BIOS to prevent Linux Installs (9)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Hardware ...

Windows Server
gelöst Unterschied versch. Zonen und Locked-Down Zonen und welche "gewinnt" (6)

Frage von diematrix125 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...