Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hardware Rahmenbedingungen für Intranetserver?

Frage Internet

Mitglied: derdawrin

derdawrin (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2007, aktualisiert 20.03.2007, 3335 Aufrufe, 5 Kommentare

Intranetserver, Proxy, Email, Groupware und Fileserver!

Hallo,

Nach dem Sichten mehrer Angebote und danach ziemlicher Verwirrung darüber, was denn die Hardware für mein Vorhaben kostet wollte ich die Frage mal hier stellen. Leider habe ich hier Angebote vor mir liegen, die bis zu 3000.- Euro im Anschaffungspreis voneinander abweichen...

Also Folgendes sollte der Server auf jeden Fall können:

- Fileserver (In einem Windowsnetzwerk mit 40 Clients die aber nur sporadisch darauf zugreifen..)

- Automatische uploads auf einen FTP-Server

- Http-Relay und Firewall

- Email: Emails als Imap und pop3 zur Verfügung stellen

- Firebbird-Server für kleine Warenwirtschaftsdatenbank

Das wäre wünschenswert:
- Groupware um interne Kommunikation inkl. Emails und Orga über Standard-Browser erledigen zu können (Daraus folgt wohl ein Apache inklusive php und Mysql?)

Was das nun plus Ultra wäre, aber denke ich, sehr Rechenleistungsintensiv?:
- Einen virtuellen Windowsrechner bereitsstellen um einen EASYLOG-Server zu hosten(Post Abrechungssoftware mit Sendungserfassung via Pollingschnittstelle über ein Netzlaufwerk)
- Die verschiedenen Aufgaben grundsätzlich auf virtuelle Server übertragen. Zumindest die Proxie-Dienste.

Eventuell hat ja jemand ein paar Tipps/HInweise?

Angeboten wurde mir vom Dualcore2 mit einfachem Raid bis hin zum Dualquadcore so ziemlich alles...

Derzeit erledigt ein langsam seehr betagter Pentium IV mit 756mb Ram den Fileserver (MIrror 1 Raid, 80 Gig), den Firebirdserver und die Proxiearbeit. Allerdings zunehmend unzuverlässiger....
Mitglied: meinereiner
19.03.2007 um 19:02 Uhr
Deine Non Plus Ultra Lösung gefällt mir am besten.
Wobei ich in anbteracht von Virtual Server dabei eher an Speicher als an Rechenleistung denken würde.

Ich würde wohl einen Server mit zwei Prozessoren im mittleren Preissegment wählen. QuadCores sind da überdimensioniert und im Moment auch noch sehr teuer.
Dazu 4 GB Speicher und zwei SAS/SCSI Platten im RAID1. Das sollte auch reichen wenn die 40 Client wenig drauf zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
19.03.2007 um 19:43 Uhr
Würe da auch für das mittlre bis unter leistungssegment.
Die kisten sind mittlerweiel soc schnel dass für diese Anwendung ein heutzutage eher kleiner server reicht.
Bei den Anforderung würde ich sogar noch weiter runterdimensionieren.

Gespiegelte SATA Platten (Platz ist da kein großes Thema - 320 GB) und 2-3 GB Ram sollten eigentlich reichen. Softwarespiegelung mit mdadm halte ich für ausreichend.
Bitte warten ..
Mitglied: derdawrin
19.03.2007 um 23:17 Uhr
Danke erstmal für die rasche Antwort...

Also verstehe ich richtig: "2 Prozessoren im mittleren Segment" bedeutet dann Dual Opteron oder Xeon- Board?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
19.03.2007 um 23:26 Uhr
Also verstehe ich richtig: "2
Prozessoren im mittleren Segment"
bedeutet dann Dual Opteron oder Xeon- Board?

MIch darfst du nicht nach AMD fragen.
Ganz klar Xeon..

und ich würde auf keinen Fall SATA/ATA Platten nehmen!
Bitte warten ..
Mitglied: derdawrin
20.03.2007 um 13:12 Uhr
Ak. dann also SAS?


Und (wie man schon merkt bin ich relativ neu auf dem Serverhardwaregebiet):

Warum keine Sata/Ata wenn ich fragen darf?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Informationsdienste
Verbindung zum Intranetserver geht nicht
Frage von MarcysInformationsdienste4 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Problem und hoffe, dass ich mir weiter helfen könnt. Inder Firma haben wir Intranet ...

PHP
Intranetserver schlechte Performance trotz geringer Zugriffszahl
Frage von DirmhirnPHP6 Kommentare

HI! Haben einen kleinen virtuellen Intranet Server laufen - Ubuntu mit LAMP. Der fadisiert sich eigentlich die meiste Zeit ...

Hardware
Welcher Hardware-Raid für folgende Hardware-Basis:
gelöst Frage von GoldhamsterHardware12 Kommentare

Hllo Zusammen. Welchen Raid-Controler würdet ihr für eine Raid1-Verwendung in folgende Hardware-Basis nutzen: MB: Asrock 960GM/U353FX HDDs (2): Seagate ...

SAN, NAS, DAS
Hardware für NAS
gelöst Frage von m.reegerSAN, NAS, DAS14 Kommentare

Hallo miteinander und einen schönen Sonntag :) , ich wollte mal gerne eure Meinung zum Thema "NAS im Eigenbau" ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 8 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 15 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement17 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...