Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hardware für SBS 2008 und Terminalserver

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DerPalit

DerPalit (Level 1) - Jetzt verbinden

02.01.2011, aktualisiert 20:58 Uhr, 4072 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich bin gerade dabei mir einen neuen Server für mein Büro zusammen zustellen und benötige hier Hilfe von euch Profis.
Folgendes soll mit der neuen Hardware abgebildet werden:

1x SBS 2008 mit Exchange (6 Nutzer)
1x Windows 2008 RC2 mit 6 Nutzern als Terminalserver

Das ganze soll auf Virtualisierung aufsetzen und zwar mit XenServer.

Nun stellen sich die Fragen:

- Welchen Prozessor mit wieviel GHz-Taktung?
- Wieviel RAM und welchen Typ?
- Welche Festplatten, lieber SAS oder S-ATA?

Was gilt es sonst noch zu beachten?

Für mich stellt sich auch die Frage, ob es überhaupt ein Terminalserver sein muss, denn ich will nur RemoteApp nutzen.

Ich freue mich auf eure Meinungen / Hilfestellungen...

Vg

Paddy
Mitglied: DerPalit
02.01.2011 um 21:16 Uhr
Hallo,

diese Seite hatte ich mir schon rausgesucht.
Das ist für einen einzelnen SBS auch sehr hilfreich, jedoch möchte ich ja nur einen Terminalserver mit der Maschine betreiben, sofern RemoteApp nicht von SBS 2008 unterstützt wird. Hierzu habe ich schon gegooglt, bekomme aber keine ausreichenden Ergebnisse.

Viele Grüße

Paddy
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
02.01.2011 um 21:23 Uhr
Das ist für einen einzelnen SBS auch sehr hilfreich, jedoch möchte ich ja nur einen Terminalserver mit der Maschine betreiben

Wenn ich mich nicht irre, wird die Terminalserverfunktion auf dem SBS 2008 nicht supportet. Du kannst aber mit der 2008R2 Version einen zusätzlichen Server installieren, den in die Domäne des SBS 2008 aufnehmen und diesem dann die TS-Rolle verpassen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerPalit
02.01.2011 um 21:28 Uhr
Richtig, dass hatte ich auch vor, deswegen die Frage mit der Virtualisierung.
Aber was braucht der TS für eine Leistung vom System? Bei den RemoteApps weiß ich das, aber Windows + TS?
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
02.01.2011 um 21:33 Uhr
Mein TS läuft in einer virtuellen Maschine (Hyper-V) auf einem TX100 S2 von Fujitsu, dem ich 16GB RAM spendiert habe.
Bitte warten ..
Mitglied: DerPalit
02.01.2011 um 21:47 Uhr
Darf ich mal fragen was genau nun der Unterschied zwischen XenServer und Hyper-V ist? Was ist besser bzw. was würdest Du empfehlen?
Was hast Du für einen Prozessor bei 16 GB RAM drin?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
02.01.2011 um 22:08 Uhr
Hallo,

Zitat von DerPalit:
Darf ich mal fragen was genau nun der Unterschied zwischen XenServer und Hyper-V ist?
http://wiki.computerwoche.de/doku.php/virtualisierung/microsoft/hyper-v

Was ist besser bzw. was würdest Du empfehlen?
Der SBS 2008 Premium wird von MS in einer VM supportet wenn dieser in einer Hyper-V umgebung läuft. Gibt 2 supportet Szenario.
http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd239209(WS.10).aspx
http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd239200(WS.10).aspx

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Migration SBS 2008 zu Server 2016 (2)

Frage von ellinho zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2007 (SBS 2008) - Eingetragene Termine von Outlook Clients verschwinden (4)

Frage von fr4nkd zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
SBS 2008 Migration sinnvoll (7)

Frage von KellogsFR zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Restore von alter Sicherung eines SBS 2008 noch ohne den 2. DC (2)

Frage von GrEEnbYte zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (13)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...