Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Heimnetzwerk: DNS, NTP, DHCP - Serverdienste auf Router oder Server laufen lassen?

Frage Netzwerke

Mitglied: YeOldHinnerk

YeOldHinnerk (Level 1) - Jetzt verbinden

27.10.2014, aktualisiert 17:51 Uhr, 1585 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe ein kleines Netzwerk zuhause. Demnächst wird es um einen kleinen Server, vermutlich irgendwas a la Atom-C2750 ergänzt.
Vermutlich wird der Server nicht ausgelastet sein, dimensioniere lieber etwas über, da ich gerne auch mal neues ausprobiere, z.B. will ich auf dem Server ownCloud laufen lassen und darüber meine Handy-Kontakte/Kalender verwalten. Filesharing, Mediastreaming, ... das übliche halt. Als Router verwende ich derzeit einen Asus RT66-AC mit der hervorragenden Firmware Tomato/Shibby (man muss einfach jede Gelegenheit nutzen, diese zu loben). Darauf läufen insbesondere DNS, NTP, DHCP-Server und auch noch openVPN. Funktioniert alles gut. Alles via Gigabit-LAN. Die meisten Geräte haben statische IP, außer Laptops u.ä.

Das nur als Hintergrund.

Jetzt zu meiner Frage:
Gibt es gute Gründe, die Netzwerkdienste vom Router auf den Server umziehen zu lassen? Sprich, ist es irgendwie sinnvoller, den DHCP, DNS oder NTP auf dem Server statt auf dem Router laufen zu lassen?

Was Performance angeht, habe ich keine Vorstellung, was besser ist. Wobei ich nicht glaube, das diese Dienste ein Nadelöhr sind?
Stabilität? Hm, der Router ist eigentlich sehr stabil, könnte mir vorstellen, das es sogar eine Verschlechterung wäre, diese auf dem Server laufen zu lassen.
Sicherheit? Weiss nicht, hilft es, diese Dienste nicht auf dem Router zu haben?
Verfügbarkeit? Ich glaube eigentlich, dass ich eher mal am Server etwas warte, der Router braucht nur wenig Aufmekrsamkeit und ein neues Update der Firmware ist schnell eingespielt.

Übersehe ich etwas? Tendiere aufgrund meiner Einschätzung die Dienste auf dem Router zu belassen - aber ich habe da eben wenig Erfahrung.

Neugierig,

YeOldHinnerk

Nachtrag: Auf dem Server wird voraussichtlich Ubuntu 14.04 LTS laufen.


Mitglied: dr-manny
LÖSUNG 27.10.2014, aktualisiert um 17:51 Uhr
Hallo YeOldHinnerk,

an deiner Stelle würde ich es so belassen und den Server zusätzlich mit einbauen. Denn "never change a running System!" Hab leider oft genug die Erfahrung gemacht, dass da was dran ist. Und wenn der Router zuverlässig geht, warum nicht weiternutzen? Fürs Heimnetzwerk tuts das auf jeden Fall. In größeren Firmen ist es tatsächlich so realisiert, dass für jeden Dienst (DHCP, NAT, DNS, NTP) ein eigener Server läuft. Das sind ja eigentlich alles Dienste, die du so für den täglichen Gebrauch benötigst. Solltest du das alles auf den Server umziehen und der schmiert ab, ist blöd, dann geht gar nichts mehr. Schmiert dir der Server so ab, hast du nur die Server Funktionalitäten nicht mehr, Surfen geht ja noch.

Meine Empfehlung: Lass es so wies ist
LG
dr-manny
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 27.10.2014, aktualisiert um 17:51 Uhr
Gibt es gute Gründe, die Netzwerkdienste vom Router auf den Server umziehen zu lassen?
Nein, die gibt es nicht ! Im Gegenteil, meist ist das kontraproduktiv, denn du bist dann von einem laufenden Server abhängig. Außerdem auch auf einem Server den du gerade auch zum Spielen und Üben nehmen willst: eher nein. Mal ganz abgesehen vom Stomverbrauch.
Übersehe ich etwas?
Nein !
Tendiere aufgrund meiner Einschätzung die Dienste auf dem Router zu belassen
Richtige Entscheidung...
Nachtrag: Auf dem Server wird voraussichtlich Ubuntu 14.04 LTS laufen.
Ist irrelevant für die Thread Fragestellung.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2016 ohne DNS und DHCP (6)

Frage von unique24 zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
Hardware NTP Server empfehlungen (30)

Frage von Thor01 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
gelöst NTP Server auf einem Windows Server 2008 R2 DC standardmäßig schon drauf? (11)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
Suche 10 GBit Router für Heimnetzwerk (14)

Frage von Alexander.Schmitt zum Thema Switche und Hubs ...

Neue Wissensbeiträge
Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(25)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Windows Server

Exchange Server 2016 Probleme auf Server 2016 mit iOS 11 Mailapp

Information von Oneplus zum Thema Windows Server ...

Internet

Pirate Bay lässt heimlich Krypto-Miner auf Nutzer-PCs laufen

(5)

Information von BassFishFox zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (24)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

JavaScript
gelöst Kopierschutz auf Webseite (13)

Frage von honeybee zum Thema JavaScript ...

Windows Server
Änderung Subnetz an AD Standort (13)

Frage von hansdampf zum Thema Windows Server ...