Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

heimnetzwerk kleine frage

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: algarius

algarius (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2009, aktualisiert 12:50 Uhr, 3111 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe eine kleine Frage zu meinem Heimnetzwerk.
Ich habe folgendes installiert. Siehe http://www.file-upload.net/view-1461195/snap.jpg.html

Client 1 Computer habe ich bereits in die Domäne aufgenommen.

Wenn ich nun von Client 1 auf den Server zugreifen will mit dem Administrator Account, begreife ich folgenden unterschied nicht.

1. Entweder ich logge mich auf Client 1 ein mit dem Administrator Account und dann habe ich ja Zugriff auf die Admin Oberfläche
2. Oder ich logge mich mit einem im AD definierten Benutzer ein und greife dann via Remotedesktop auf den Server zu und logge mich mit dem Admin Account ein

Wo ist hier denn genau der Unterschied ? Mit beiden Varianten habe ich doch Zugriff auf den Domänen Controller und kann bsp. Neue User hinzufügen oder nicht?
Mitglied: h1e15
17.02.2009 um 13:33 Uhr
Heyho algarius...
...der Unterschied ist das du das einmal über Remote machst und das andere mal nicht
Wo soll denn da auch nen großer Unterschied sein ?
Macht doch auch Sinn das du dich als Domänen-Admin an den Clients mit Admin-Rechten anmelden kannst.
Und über Remote ja eh.

Mit freundlichen Grüßen h1e
Bitte warten ..
Mitglied: algarius
17.02.2009 um 13:35 Uhr
ja aber wieso gibt es dann einen remote zugriff, wenn ich mich ja sowieso von jedem PC welcher in der Domäne ist mit dem admin acoount einloggen kann? wieso soll ich mich von client 1 via remote einloggen?
das versteh ich nicht
Bitte warten ..
Mitglied: h1e15
17.02.2009 um 13:45 Uhr
in größeren firmen (eventuell mit außen-dienststelle) ist es manchmal einfach nicht möglich "ebend schnell" hinzufahren oder der server steht im anderen land (extrem-fall) und damit wir faulen admins uns nicht bewegen müssen, gibt es die remote-funktion ;)
Bitte warten ..
Mitglied: mkuchen
17.02.2009 um 14:06 Uhr
Mahlzeit,

genau......

Wir haben bei uns 7 Standorte die quer in HH und Elmshorn verteilt sind. Um schnellstmöglichen Zugriff zu erhalten, arbeiten wir eben meist per remote auf den Servern der Standorte. Admins sind eben faule Säcke (=
Bitte warten ..
Mitglied: martin-s
17.02.2009 um 16:28 Uhr
Hallo,
noch einen Hinweis zu deiner Zeichnung.

Der DNS Eintrag in der IP Konfiguration, muss der DNS bzw. Active Directory Server in deinem Netzwerk sein.

Denn so wie du es dargestellt hast, ist dein Router dein DNS Server. So kann eine Active Directory nie richtig funktionieren.

Sollte ich doch falsch liegen, so sag es mir bitte ;)

LG

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: chips1
17.02.2009 um 21:01 Uhr
Hallo Faule Admins
Nur faule Techniker sind gute Techniker. Wenn alle fleissig wären, bräuchten wir keine Maschinen die uns die Arbeit erleichtern....

Gruss Christian
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst HP Switches - Frage zu Spanning Tree bzw. Loop Back Protection (12)

Frage von chfran zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Hyper-V
Grundsatz Frage Anbindung Hyper V Hosts ans Netzwerk (7)

Frage von Eifeladmin zum Thema Hyper-V ...

Windows Netzwerk
gelöst Frage zu den Netzwerkfreigaben mit Bild (8)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...