Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kann ich ein Heimnetzwerk mit Linux zu Windows XP erstellen?

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: chriz201177

chriz201177 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.06.2008, aktualisiert 12.07.2008, 5526 Aufrufe, 4 Kommentare

Notebook funktioniert mit Linux, hat aber nur wlan schnittstelle
pc funktioniert mit windows xp

Kann ich über meinen WLAN Router ein Heimnetzwerk zwischen diesen beiden pc`s + betriebssysteme einrichten, und wie mache ich das?
Mitglied: 39916
10.06.2008 um 17:56 Uhr
Hi chriz201177,

die Schnittstelle heißt samba und muss auf Deinem Notebook installiert werden. Du kannst dann von XP nach Linux zugreifen, mit dem Programm smbclient auch anders herum.

Gruß,

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Genios
10.06.2008 um 19:03 Uhr
Wie bereits erwähnt, die gesamte Umgebung für Netzwerke sind im Linux enthalten. Schau Dir die Dokumentation zu Samba Server und Samba Client mit Ruhe an. Beides einmal ordentlich eingerichtet so ist ein Zugriff auf ein und von einem Windows System sehr angenehm.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.06.2008 um 10:05 Uhr
Andersherum geht es natürlich auch. Mit dem Linux Prg. smbclient kannst du dir freigegebene Shares vom XP mounten.
Einfach mal man smbclient unter Linux eigeben, da steht wie es geht !

Generell ist das kein Problem die Vernetzung zwischen beiden zu realisieren !
Bitte warten ..
Mitglied: victim
12.07.2008 um 10:33 Uhr
Ist das schon erledigt?! Naja, ich hab auch noch etwas Senf dafür:

Wenn du einen Router mit LAN- und WLAN-Schnittstelle hast, so sollte dein Notebook und dein PC im gleichen Netz sein, wie z.B.:

Router: 192.168.0.1
PC: 192.168.0.20 (optional DHCP)
Notebook: 192.168.0.30 (optional DHCP)

Ob du am Router nun über WLAN oder LAN auf dein Netzwerk und die Internetverbindung zugreifst ist dabei egal. Es ist nun so, da beide Geräte im selben Netz sind, lediglich die SAMBA-Einstellung zu machen ist und der Router WLAN und LAN miteinander verbindet.

Bei zB einen UBUNTU Linux ab 7.10 ist SAMBA schon so eingerichtet, dass man über Netzwerke direkt auch die Windows-Netzwerke und Freigaben findet und nutzen kann.

SOllte das mit WLAN und LAN nicht klappen, musst du dir ein HUB oder SWITCH zulegen und dann PC und Notebook mit Netzwerkkabel verbinden. Dann kannst du sowieso die Freigaben mit SAMBA nutzen!

Viel Erfolg!
ANdRe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Failovercluster mit Windows 2012r2 erstellen AD, DNS (8)

Frage von eac1903 zum Thema Windows Server ...

Windows XP
Windows XP 2TB Datenplatte nur mit 1TB beschreibbar (11)

Frage von hajo2121 zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Windows XP und die Atom-U-Boote in Großbritannien (6)

Link von transocean zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...