Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Heimnetzwerk windows 7 - windows xp

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Corraggiouno

Corraggiouno (Level 2) - Jetzt verbinden

02.08.2012 um 21:49 Uhr, 3414 Aufrufe, 11 Kommentare

hi

ich kann mir denken das hier ein ähnliches bzw. das selbe problem schon mal gepostet wurde. Ich kann in meinem Fall aber das Problem nicht beheben. Vielleicht kann mir jemand dabei helfen.

pc1 ist mit windows 7 professional installiert. pc2 mit windows xp prof.

beide rechner befinden sich in der selben arbeitsgruppe: itgruppe

beide pc's haben darüber hinaus feste IP's

auf pc1 habe ich eine freigabe auf einen ordner eingerichtet.

wenn ich auf pc2 unter Arbeitsgruppencomputer anzeigen gehe wird der pc1 auch aufgelistet.
wenn ich aber darauf zugreifen möchte bzw. draufklicke wird folgende meldung ausgegeben:


auf \\pc1 kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator................

Kann mir da jemand einen Tipp geben?
Mitglied: csw
03.08.2012 um 06:30 Uhr
Moin,

sind auf beiden PCs identische Benutzer mit identischen Passwörtern angelegt?
Wenn nicht, dann bitte anlegen.

Evtl. ist die lokale Sicherheitsrichtlinie am Windows 7 Rechner die Quelle allen Übels.

Guck mal hier:
http://www.administrator.de/contentid/153764

Ein kurzes Feedback wäre nett.


Schönes Wochenende

CSW
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
03.08.2012 um 07:01 Uhr
Hi,

alternativ schaust Du im Netzwer- und Freigabecenter auf der linken Seite unter "Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern" unter Deinem Netzwerkprofil (normal privat) den Punkt "Kennwortgeschütztes Freigeben" an.



Mit freundlichen Grüßen
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
03.08.2012 um 11:02 Uhr
ich habe ja eine Freigabe auf dem Windows 7 PC also auf pc1 erstellt.
wenn ich auf pc2 (windows xp ) ein netzlaufwerk erstellen möchte funktioniert das nur direkt mit der ip
\\192.168.145.7\daten nicht aber mit \\pc1\daten und ich muss auf pc1 eine Freigabe für jeden erteilen
Bitte warten ..
Mitglied: tbrabbit
03.08.2012 um 11:07 Uhr
da kommt die namensaufloesung ins spiel. falls du keine moeglichkeit hast, einen dns server einzusetzen, gibt es alternativ noch die hosts datei im %windir%\systm32\drivers\etc
dort einfach fuer alle pcs eintraege erstellen und dann klappt auch die namensaufloesung.

p.s. gast konto aktivieren und dem gast zugriff auf die freigabe geben sollte auch reichen (dann aber die sicherheitsrichtlinie, wie oben erwaehnt ueberpruefen!)

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
03.08.2012 um 11:13 Uhr
ah, ok danke für den Tipp.
Kann es sein das es bei Umgebungen mit nur Windows 7 PC bzw. Windows xp PC's die Probleme mit der Namensauflösung nicht gibt?
Bitte warten ..
Mitglied: tbrabbit
03.08.2012 um 11:29 Uhr
doch, windows bekommt es manchmal via broadcast hin, manchmal aber auch nicht. aber deine beschreibung oben deutet definitiv auf ein namensaufloesungsproblem hin (ip geht, name nicht)
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.08.2012, aktualisiert um 15:44 Uhr
Hallo,

da kommt die namensaufloesung ins spiel.
Immer diese kleinigkeiten die zuerst vom TO niemals genannt werden, aber das ganze Problem darstellen

@Corraggiouno
Hast du evtl. eine FritzBox als Router in deinem Heimnetzwerk? Wenn ja, dann macht die schon die Namensauflösung, schau also mal rein. Falls nein, musst du selbst für die Namensauflösung sorgen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: csw
03.08.2012 um 16:25 Uhr
Dieses wesentliche Detail hast Du im Erstbeitrag verschwiegen.
Bitte warten ..
Mitglied: Corraggiouno
03.08.2012 um 16:35 Uhr
ich habe ein fritzbox 7270. Wenn ich in der host-datei im PC1
folgende Konfig vornehme

192.168.145.7 pc1

dann funktioniert die Namensauflösung; ohne nicht;
mit einem netzlaufwerk \\pc1\daten verbinden geht einwandfrei. Das Gast-Konto habe ich freigegeben
Was muss ich denn da noch einstellen, damit auch nach Name (Gast) und Passwort gefragt wird?
Ich glaub dem Gastkonto kann man kein Passwort verpassen, ist das richtig ?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.08.2012, aktualisiert um 17:12 Uhr
Hallo,

Zitat von Corraggiouno:
ich habe ein fritzbox 7270.
Dann schau doch mal in deiner FritzBox GUI rein wie dort dein PC1 tatsächlich genannt wird!. AVM FW auf aktuellen Stand?
http://mbecker-tech.de/2010/06/09/namensauflosung-im-lan/

dann funktioniert die Namensauflösung; ohne nicht;
Klar. Wenn du keinen DNS (WINS) im Netzwerk hast der dir die Namen (PC1) zu einer IP auflösen so kannst du diesen eben nicht über diesen Namen ansprechen. Deine FritzBox macht aber genau das schon. Nur, ob es dort der Name PC1 ist kann dir nur deine FritzBox verraten. Wie das ganze bei einem Windows Client vonstatten geht kannst du hier nachlesen. Und wenn diese Liste abgearbeitet ist und der Name PC1 immer noch nicht gefunden wurde, dann taucht dein Problem auf. Per PC1 geht nicht, per IP geht aber.

[Nachtrag]
Du kannst auch den rechner PC1 über den namen Pussemuckel erreichen, sofern du es irgendwo definiert hast. Das ist der Sinn von einer Namensauflösung.
[/Nachtrag]

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.08.2012 um 17:18 Uhr
Hallo,

Zitat von Corraggiouno:
Ich glaub dem Gastkonto kann man kein Passwort verpassen, ist das richtig ?
Was bringt zu dieser FehlErkenntniss? Mal ausprobiert dem Gastkonto ein Passwort zu verpassen? Entweder per GUI (Systemsteuerung - Benutzerkonten - Erweitert - Erweitert - Benutzer - Gast) oder Windows + R, "control userpasswords2".

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...