Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wer kann mir helfen?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: noschut

noschut (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2005, aktualisiert 23.10.2005, 5936 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe einen Sony Vaio Notgebook Modell Nr.: PCG-Z1XSP und kann mich an meinen Bios passwort nicht mehr errinern! Gibt es irgendeinen Tip wie ich das Bios Passwort entfernen kann?
Mitglied: 7656
16.03.2005 um 12:38 Uhr
Hoi noschut

Versuchs mal mit dem untenstehenden Link.

http://www.nickles.de/c/s/7-0003-216-6.htm

Hoffe dir damit geholfen zu haben. Gib mir bitte Bescheid ob es geklappt hat.
Grüssli argon
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
16.03.2005 um 12:45 Uhr
Hi,
bei Sony kenne ich das Prozedere leider nicht, dafür aber bei HP (dürfte ähnlich sein).
Man kann beim Hersteller anrufen, dann muß ein Besitznachweis erbracht werden, darauf gibts dann ein Masterpasswort, mit welchem das vergessene zurückgesetzt wird.
Aber Vorsicht - das ist nicht ganz billig!
Angeblich soll es irgendwelche Hacks geben, ich hab nichts gefunden, bin selber Besitzer eines passwortgeschützten HP- NB's, welches ich in meiner Firma erworben habe, leider wußte keiner mehr das PW. Bis jetzt hab ich es gottseidank noch nicht gebraucht.
Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
16.03.2005 um 12:58 Uhr
@7656:
netter Link, vergessen wurde lediglich der Trick, das ganze Board in Alufolie reinzudrücken.
Leider gibt es zwischen Laptops und Desktops einen kleinen BIOS- Unterschied:
Bei Desktops ist das BIOS auf einem EPROM, das vergisst ohne Batterie seine Einstellung.
Bei Laptops ist das BIOS auf einem EEPROM, da sind die Infos "eingebrannt", zum Löschen müssen diese überschrieben werden, das Ding vergisst nix, auch wenn Du bis zum Sankt Nimmerleins- Tag wartest. Ausserdem ist es nicht jedermanns Sache, ein Laptop zu zerlegen und wieder zusammenzubauen (kann auch teuer werden....)
Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: noschut
16.03.2005 um 14:16 Uhr
Ich habe den Laptop aufgemacht aber keine Batterie fürs Bios gefunden! kann ich das ganze ohne Sony unterstüzung machen?
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
16.03.2005 um 14:41 Uhr
ne Batterie ist drin, sonst würde es die Uhrzeit dauernd vergessen, daß Du sie nicht findest, sollte Dir sagen, daß Du an Deinen Grenzen bist. Ausserdem nützt Dir die Batterie nichts, auch wenn Du sie findest, siehe Beschreibung EEPROM oben.
Das ganze hat den Hintergrund, daß Laptops einfach leicht zu klauen sind, und da ist ein nicht löschbares BIOS- Passwort eine Möglichkeit, dem Dieb den Spass daran zu verderben!
Bitte warten ..
Mitglied: noschut
16.03.2005 um 15:21 Uhr
Hallo Ich habe einen Notebook und keinen Desktop PC!
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
16.03.2005 um 15:54 Uhr
eben!???
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
23.10.2005 um 10:52 Uhr
Ich löse solche Probleme ganz einfach:

BIOS-Versionsnummer und Typ feststellen (alle hersteller bieten Updates an...)

BIOS auf DISK/CDROM o.ä. bannen, updaten, feddisch...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...