Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

[Help/Frage] Zum Speedport W 700V bzw. zur Telefonfunktion bei/mit 3 Nebengeräten?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: grillse

grillse (Level 1) - Jetzt verbinden

28.12.2006, aktualisiert 01.01.2007, 12137 Aufrufe, 14 Kommentare

Ich habe mir vor kurzem einen Speedport W 700V zugelegt, bin mit den Grundfunktionen der WLAN Reichweite usw. auch vollkommen zufrieden.

Jetzt habe ich aber das Problem das ich daran gerne 3 Geräte anschließen will.

Das Umfeld sieht wie folgt aus:

- Telefonanlage steht im Büro
- 1 Telefon1 -> Wohnzimmer Rufnummer 12345
- 1 Telefon2 (tragbara) -> Büro ebenfalls Rufnummer 12345
- 1 Telefax -> Büro Rufnummer 123456

Jetzt habe ich zwei Konfigurationen bzw. Anschlussvariationen ausprobiert.

1.
Die beiden Telefone über einen Verteiler am Anschluss 1 des Speedport angeschlossen und das Fax am Anschluss 2.

In dieser Konfiguration ist es nicht möglich gleichzeitig zweimal zu telefonieren.

2.
Am Anschluss 1, Telefon2 angeschlossen, das Fax und Telefon2 über den Verteiler am Anschluss 2 des Speedport angeschlossen.

Nun habe ich die Konfiguration so eingestellt das die Rufnummer 12345 an alle Anschlüsse des Speedport ausgegeben werden und die Rufnummer 123456 fürs Fax nur an Anschluss 2.

Jetzt hatte ich allerdings das Problem das das Fax mitklingelt und dann auch nach 10 oder 15Sekunden automatisch den Anruf entgegen nimmt.



Leider kenne ich mich mit der Materie nicht ganz so aus, daher wäre ich über Ratschläge dankbar.

Gruß Tom
Mitglied: Dani
28.12.2006 um 19:51 Uhr
Hi,
es gibt ja die Telefondosen mit den 3 Steckmöglichkeiten. Das FAx muss in Steckmöglichkeit "N". Normal die ganz Linke. Das ist schon mal ein Fehler!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: grillse
28.12.2006 um 19:59 Uhr
Hi,
es gibt ja die Telefondosen mit den 3
Steckmöglichkeiten. Das FAx muss in
Steckmöglichkeit "N". Normal
die ganz Linke. Das ist schon mal ein Fehler!



Gruß
Dani

Das hatte ich auch so gemacht, ganz rechts passt es nämlich nicht.

Allerdings kann ich ja keine Zuordnung mehr machen, daher klingelt das Fax immer mit und geht dann auch selbstständig dran.

Gruß Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
28.12.2006 um 20:00 Uhr
Hi,
das Fax solltest du an eine extra Dose hängen. Somit kannst du dann eine Nummer expliziert zuweisen.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: grillse
28.12.2006 um 20:03 Uhr
Dann kann ich aber nicht gleichzeitig mit beiden Telefonen telefonieren, also wenn ich die beiden Telefone über diesen Verteiler anschließe.

Gruß Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
28.12.2006 um 20:10 Uhr
Was hast du den als Verteiler eingesetzt?


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: grillse
28.12.2006 um 20:14 Uhr
Na ist halt ein normaler Stecker, an dem ist dann eine kleine Box dran wo man dann 3 Möglichkeiten hat Telefone einzustecken.

Also sieht praktisch wie ein normaler analoger Wandanschluss aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
28.12.2006 um 20:20 Uhr
Hi,
dann hast n Problem....anders kenn ich das nicht. Mit dem Problem hatten wir au mal gekämpft. Am Ende haben wir ne Dose gelegt!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
28.12.2006 um 20:34 Uhr
Hallo Tom,

Deine Wünsche kann diese Anlage leider nicht erfüllen.

Wenn Du am Anschluss 1 zwei Telefone parallel über einen Adapter installierst, kann immer nur ein Gespräch geführt werden. (oft kann man am zweiten Apparat dann sogar mithören und sprechen).
Das Fax sollte den Anschluss 2 bekommen.

Wenn Du unbedingt 2 Gespräche gleichzeitig führen willst, kannst Du das über einen ISDN-Apparat oder einen 2. AB-Wandler machen.

Übrigens: Viele Anlagen, auch mit 3 Anschlüssen können nur 2 Geräte verwalten, weil 2 Buchsen parallel geschaltet sind.


Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: grillse
28.12.2006 um 21:04 Uhr
Ok, das mit dem AB Wandler klingt gut, habe gerade mal bei Wikipedia was durchgelesen.

Das Teil wird ja dann direkt an den NTBA angeschlossen, dann muss man aber doch bei dem AB Wandler auch die Nummern definieren können, oder?

Gruß Tom
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
28.12.2006 um 21:18 Uhr
Ja, das wird über ein angeschlossenes Telefon (kein schnurloses) gemacht.
Bei den meisten Geräten können 2 Telefone mit mehreren Rufnummern angeschlossen werden.
Ist einfach und funktioniert gut. Bessere (kosten auch mehr) haben auch einen USB-Adapter.
Bei Ebay heißen sie auch Terminaladapter und Analogwandler.

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.12.2006 um 00:10 Uhr
Doch, es gibt auch einen Workaround mit der bestehenden Konfiguration !
Du benutzt einfach an Anschluß 2 eine sog. Faxweiche wie z.B. hier:

http://www.reichelt.de/?SID=29Lh2YgKwQAR0AADlgTXEb71465d3fe950dfbc0c67b ...

Gibts aber auch in allen anderen Telekommunikations Geschäften.
Ein eingehender Anruf wird von der Faxweiche erstmal geprüft ob es ein Fax oder Telefonanruf ist. Die Faxweiche nimmt das Gespräch an und prüft ob sie die Synctöne einer Faxverbindung hört.
Sind keine zu hören wird auf den Telefonanschluss der Weiche geschaltet und nur das Telefon klingelt. Sind welche zu hören wird das Gespräch auf den Faxanschluss geschaltet und die Faxmaschine rattert los... !
Damit lässt sich dein Problem elegant lösen....
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
29.12.2006 um 20:16 Uhr
Die Faxweiche ist natürlich für einen analogen Anschluss ganz nett.
Bei einem ISDN-Anschluss ist der Terminaladapter aber sinnvoller.
Die Faxweiche kann nur einen Anschluss (Rufnummer) auf zwei Geräte zuordnen
und sie ist auf eienen analogen Anschluss angewiesen.

Bei Tom würde das bedeuten am 1. Anschluss der W700 wird ein Telefon angeschlossen und
das 2. Telefon teilt sich mit dem Fax den 2. Anschluss mit dem Fax über die Faxweiche.
Damit ist ausgeschlossen die 3 üblichen ISDN-Rufnummern den Geräten zuzuordnen und
mit dem 2. Telefon zu telefonieren während ein Fax übertragen wird.

Der Terminaladapter bietet sogar noch einen weiteren Anschluss für ein viertes Gerät und ist
günstiger zu bekommen.
Z.B. hier
http://www.reichelt.de/?SID=29Lh2YgKwQAR0AADlgTXEb71465d3fe950dfbc0c67b ...

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.12.2006 um 18:35 Uhr
Sieht man sich den Speedport W700V aber einmal an mit seinen Anschlussmöglichkeiten:
http://www.t-com.de/dlp/eki/downloads/Speedport/bedanl_speedport_w700v_ ...
(Seite röm. 5)
Erkennt man das dieser selbst gar keine direkte Möglichkeit hat einen ISDN Terminal Adapter anzuschliessen, denn er ist in sich ja schon ein Terminal Adapter und wie "grillse" beschreibt hat er ja auch genau daran seine analogen Endgeräte dran.
Dann würde ihm also an Port 2 des Speedport doch wieder die Faxweiche helfen !

Der Terminaladapter macht nur Sinn wenn ich auf die ISDN analog Wandelfunktion im Speedport komplett verzichte und alles was ISDN und Telefonie ist dann direkt über den Termi Adapter am NT mache. Komfortabler und technisch besser ist das in der Tat, da man dann dort wirklich alle 3 MSNs ausnutzen kann ohne den Umweg über so eine Weiche. Letztlich ein Rechenexempel. Was kostet die Faxweiche was der Termi Adapter und kann ich es kabeltechnisch so anschalten....
Bitte warten ..
Mitglied: jato11
01.01.2007 um 14:58 Uhr
Der Terminaladapter macht nur Sinn wenn ich
auf die ISDN analog Wandelfunktion im
Speedport komplett verzichte und alles was
ISDN und Telefonie ist dann direkt über
den Termi Adapter am NT mache.

Das ist nicht richtig, Der Teminaladapter sollte, wenn es die Verkabelung erlaubt, zusätzlich verwendet werden. Jeder NTBA kann zwei ISDN-Geräte aufnehmen (die W700V und einen Terminaladapter). Die meisten TA können genauso wie die W700V nur zwei analoge Endgeräte bedienen auch wenn sie drei Anchlüsse haben. Das liegt daran das zwei Buchsen intern verbunden sind und genauso wie der Verteiler von Tom funktionieren.

Letztlich ein Rechenexempel. Was kostet die
Faxweiche was der Termi Adapter

Stimmt:
Bei Deinem Anbieter ist die Faxweiche 17 Euro teurer.

Viele Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst HP Switches - Frage zu Spanning Tree bzw. Loop Back Protection (12)

Frage von chfran zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hyper-V
Grundsatz Frage Anbindung Hyper V Hosts ans Netzwerk (7)

Frage von Eifeladmin zum Thema Hyper-V ...

Windows Netzwerk
gelöst Frage zu den Netzwerkfreigaben mit Bild (8)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Netzwerk ...

Router & Routing
gelöst PfSense, Routing-Frage (10)

Frage von mrserious73 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...