Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Herausfinden an welchem Domain Controller man sich anmeldet?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: lnino1982

lnino1982 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2011 um 16:58 Uhr, 26608 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich habe einen Domain Controller an einem zentralen Standort.
Des weiteren habe ich RODCs an 5 Standorten.
An manchen Standorten wird geklagt, dass die Anmeldung an der Domäne sehr langsam ist.
Des weiteren hat mir eine Kollege gesagt er hat da mal einen Befehl eingegeben und konnte dann sehen an welchem DC er sich anmeldet.
Leider kann er sich nicht mehr erinnern.

Weiß jemand von euch wie genau tun muss um zu sehen an welchem DC ich mich anmelde.
Wenn ich beispielsweise in eine Außenstelle bin, dann soll sich der Rechner an der Domäne des RODC der jeweiligen Außestelle anmelden und nicht in der Zentrale.

Ich habe die anderen Beiträge dazu auch gelesen und habe am Server schon die Verknüpfung der Standorte zu den Subnetzen kontrolliert.
Diese sind vorhanden.

Hat vielleicht jemand eine Idee wie ich das am Besten kontrollieren kann?

Vielen Dank.
Mitglied: sputnik
08.09.2011 um 17:04 Uhr
Sind die DCs den richtigen Standorten zugewiesen?

echo %LOGONSERVER%
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
08.09.2011 um 21:52 Uhr
hi,

oder Start / Ausführen / cmd / set

dort findest du es dann unter LOGONserver....


redocomp
Bitte warten ..
Mitglied: lnino1982
09.09.2011 um 08:52 Uhr
Hi,

vielen Dank für die Rückmeldung.
Ich werde gleich mal schauen an welchem Server sich die User in den Zweigstellen anmelden.
Ggf melde ich mich dann nochmal bezüglich Hilfestellung.
Vielen Dank inzwischen.

Die DCs sind den Standorten korrekt zugewiesen.
Bitte warten ..
Mitglied: lnino1982
09.09.2011 um 09:05 Uhr
Hi,

ich habe nun auf den Clients und auf den Servern in den Zweigstellen mit dem oben genannten Befehl nachgeschaut.
Diese melden sich entwender am DC01(Zentrale) oder am DC02(Zentrale) an aber nie am vorgesehenen RODC der Zweigstelle.

Wie kann ich dem Problem Schritt für Schritt auf den Grund gehen?
Vielleicht kann mir da jemand ein paar gut Tipps geben.

Vielen Dank für die Bemühungen.
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
09.09.2011 um 09:08 Uhr
moin,

sind deine RODC auch GCs ?
Welche DNS Server stehen bei deinen Aussenstellen Clients drin ?
Bitte warten ..
Mitglied: lnino1982
09.09.2011 um 09:40 Uhr
Hi,

die Clients der Außenstellen haben als DNS Server jene der Zentrale (DC01 und DC02) drin stehen.
Der GC ist auf dem RODC aktiv.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.09.2011 um 17:24 Uhr
moin,

ganz ehrlich - entweder wird das ein ewig langer Thread
Des weiteren hat mir eine Kollege gesagt er hat da mal einen Befehl eingegeben und konnte dann sehen an welchem DC er sich anmeldet.

  • oder ihr holt euch einen vor Ort Konsulter. (Nein ich bin keiner und auf Kundenfang für mich oder andere gehe ich auch nicht)
  • Und das Gesamtkunstwerk aus Server1 Server2 und Clientx Logfiles will ich eigentlich auch nicht mehr hier lesen.
(Das hätte ja vorher mal ansatzweise kommen können)

die Clients der Außenstellen haben als DNS Server jene der Zentrale (DC01 und DC02) drin stehen.

  • Richtig aufgesetzt ist logischerweise der RODC auch der DNS und das das trotz "RO" auch klappt - das ist ein kleines Feature, das nur dann funktioniert, wenn alles richtig eingestellt ist.

Bei den Fragen und der Tatsache, das man sorry für jedes Detail nachfragen muß und auch nur das, woran "einer" von uns grade denkt - das ist höchst unprofessionell und kann dafür Sorgen, dass eure Domain in einem Tag, einer Woche, einem Monat oder garnicht so läuft, wie es laufen könnte.

Sprech mal mit deinem Cheff und denkt drüber nach.

Gruß & schönes Wochenende
Bitte warten ..
Mitglied: lnino1982
12.09.2011 um 16:22 Uhr
Danke für deine konstruktive Kritik.

Ich finde es schön, dass du dir in deiner Antwort mal endlich all den Ballast von der Seele schreiben konntest.
Die Formulierung deiner Antwort fällt in die Kategorie: "Dinger die die Welt nicht braucht".

Vielleicht regt auch diese Antwort etwas zum Nachdenken an.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
12.09.2011 um 16:51 Uhr
Moin,

Zitat von lnino1982:
Danke für deine konstruktive Kritik.
  • die auch ehrlich und ernstgemeint war

Ich finde es schön, dass du dir in deiner Antwort mal endlich all den Ballast von der Seele schreiben konntest.
  • Wenn ich meinen ballast von der Seele schreiben würde - was bringt es dir / deiner Firma und dem genannten Problem?

OK - einen Satz voller Zeilen hab ich dann - obwohl ich mich mit Rechnern und den verschiedensten Hard & Softwarekombinationen wie Novell; OS/2; Posix ausgekannt habe - als es bei uns hiess - wir stellen auf Windows um - hab ich mir eine Schulung gegönnt.
Und Nachdem ich die durch hatte, wußte ich auch - das scheint alles ganz einfach zu sein, ist es aber nur, wenn die Grundlage sauber aufgesetzt ist.


Die Formulierung deiner Antwort fällt in die Kategorie: "Dinger die die Welt nicht braucht".
  • Mag so sein, da bin ich leider nicht ganz objektiv, weil ich es aus persönlicher Erfahrung und Geschäftskritischem Blickwinkel betrachten muß
Vielleicht regt auch diese Antwort etwas zum Nachdenken an.
Yupp und vielleicht schaust du hier im Forum mal nach, wer sich hier mit Problemen meldet, die dadurch resultieren, weil jemand das System mit den primären und sekundären DNS Servern nicht verstanden hat,
aber fang bloss nicht an, die zählen zu wollen - denn das sind eindeutig zuviele und das z.b ist nun wirklich das a & o einer Windows Netz Umgebung.
Und jedesmal schreiben wir dazu unser gelerntes Wissen - trotzdem kommt die Nummer immer und immer wieder. Kanst du dir vorstellen - das (nur mal dieses Beispiel genannt) das irgendwann mal anstrengend wird?

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...