Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach hereinnahme unseres Terminalservers in neue Domäne sucht der TS die CALs in alter Domäne

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Blockbuster

Blockbuster (Level 1) - Jetzt verbinden

26.12.2012 um 12:12 Uhr, 2511 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier ein gravierendes Problem und hoffe, das mir jemand helfen kann/wird, dieses Problem zu lösen. Ein Kollege, der nun im Urlaub ist, hat unseren TS2008R2 am Freitag in unsere neue Domäne gehoben. Sprich aus der alten herausgenommen und dann in die neue gehoben.

So, nun findet er offensichtlich die RDP-CAL's nicht mehr. Wenn ich in den Server-Manager gehe, dort mir dann die installierten Rollen ansehe und überprüfen lasse, bekomme ich folgendes:

________________________________________________________________________________________________________________________
Titel:
Für den Remotedesktop-Lizenzserver müssen genügend RDS-CALs installiert sein, damit Benutzer und Geräte eine Verbindung herstellen können.

Schweregrad:
Warnung

Datum:
26.12.2012 12:04:17

Kategorie:
Konfiguration

Problem:
Es sind nicht genügend RDS CALs (Remote Desktop Services Client Access Licenses, Remotedesktopdienste-Clientzugriffslizenzen) installiert, damit Benutzer und Geräte eine Verbindung mit dem Remotedesktop-Sitzungshostserver herstellen können.

Auswirkung:
Einige Benutzer oder Geräte können möglicherweise keine Verbindung mit dem Remotedesktop-Sitzungshostserver herstellen.

Lösung:
Installieren Sie weitere Remotedesktopdienste-Clientzugriffslizenzen, indem Sie den Remotedesktoplizenzierungs-Manager verwenden.
________________________________________________________________________________________________________________________

Kann mir jemand sagen, wie an meine Lizenzen komme? Die können ja nicht verloren gegangen sein, oder?

Besten Dank für Eure Hilfe!!!
Gruß
Blockbuster
Mitglied: colinardo
26.12.2012 um 12:17 Uhr
Denke da stimmt eventuell der eingetragene bevorzugte Lizenzserver nicht mehr...
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc737644%28v=ws.10%29.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: Blockbuster
26.12.2012 um 12:29 Uhr
Hallo Softmeister,

erst einmal Danke für Deine superschnelle Antwort!

Zitat von colinardo:
Denke da stimmt eventuell der eingetragene bevorzugte Lizenzserver nicht mehr...
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc737644%28v=ws.10%29.aspx

okay, das habe ich mir angesehen. Wenn ich jetzt dem Folge, dann kann ich bis zu dem Punkt Windowskomponenten folgen. Terminaldienste habe ich nicht mehr. Wohl aber Remotedesktopdienste.

Soll ich das aktivieren und konfigurieren? Im Status steht Nicht konfiguriert.

Danke und Gruß
Blockbuster
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
26.12.2012 um 12:38 Uhr
Sorry sehe gerade das der Artikel nur für Server 2003 gilt. Bei Server 2008 steht der Eintrag hier:
Computerkonfiguration, Administrative Vorlagen, Windows-Komponenten, Remotedesktopdienste, Remotedesktopsitzungs-Host,Lizensierung, "Angegebene Remotedesktop-Lizenzserver verwenden". Dort kannst du den Namen des Servers eingeben auf dem die Lizenzen installiert sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Blockbuster
26.12.2012 um 12:41 Uhr
Der Server muss in dieser Form angegeben werden:

TS01.Domäne.internal

Oder?

Ich mag jetzt bloss keinen Fehler machen! Darum frage ich lieber nach.

Tausend Dank, Softmeister
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
26.12.2012 um 12:44 Uhr
Moin,

der FQDN ist immer der bessere Weg...

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
26.12.2012 um 12:48 Uhr
der Name kann als IP oder in FQDN Schreibweise eingetragen werden, das ist egal. Viel passieren kann da nicht da du ja im Moment in der Situation bist das der TS sowieso keinen Lizenzserver findet. Es kann also nur besser werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Blockbuster
26.12.2012 um 13:27 Uhr
Schiete, der Fehler ist immer noch da ich mache das jetzt mal mit der IP, mal sehen, ob ihm das mehr behagt!

Bis gleich
Gruß und Danke
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
26.12.2012 um 13:29 Uhr
eventuell hakt bei euch das DNS, veraltete Resourceneinträge etc. Auf jeden Fall den DNS-Server auf veraltete Einträge der alten Domäne überprüfen
Bitte warten ..
Mitglied: Blockbuster
26.12.2012 um 13:31 Uhr
okay! Wo mach ich das beim 2008R2er?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
26.12.2012 um 13:36 Uhr
Wenn du das nicht weist, lass bitte die Finger davon und schalte jemanden ein der sich damit auskennt, sonst löschst du noch die falschen Einträge. Was du auf dem TS machen kannst, ist den DNS-Cache löschen. Dies machst du in einer administrativen Konsole mit folgendem Befehl:
01.
ipconfig /flushdns
Bitte warten ..
Mitglied: Blockbuster
26.12.2012 um 13:44 Uhr
Doch, das wusste ich; ich stand nur auf dem Schlauch, weil das ja unser wichtigster Server ist und mir Jeffe im Nacken sitzt!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange-Konten in neue Domäne nach Crash (7)

Frage von Wedgewood zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Domänencontroller als DC in neue Domäne bringen (13)

Frage von redhorse zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Neue Domäne zur vorhandenen Domäne hinzufügen (5)

Frage von Marcel-mit-M zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
USB-Gerät ins Netzwerk (Domäne) einbinden (3)

Frage von griss0r zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...