Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

High end Rechner stürzt immer ab

Frage Hardware

Mitglied: eraser23

eraser23 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.12.2008, aktualisiert 19:36 Uhr, 4165 Aufrufe, 6 Kommentare

Hall die Experten

Habe mir vor ca 6 Monaten einen rechner gekauft

Mainboard Asus nP5N-E sli

eversest 800 watt netzteil

2x gforce 9600 gt

CPU intel quadcore 2,4 ghz

das system war so fertig im laden, habe daran nix rumgedreht,.

Ich hatte wenig zeit zum spielen, wenn spielte ich cod4 oder hl2

die spiele liefen sehr gut. (sind ja keine kracher)

dann kaufte ich mir vorige woche farcry2 beim ersten spielen kam mir gleich was komisch vor höchste details zwar aber es war extrem langsam.
das spiel weis mich bei der installation darauf hin, dass meine grafikkartentreiber veraltet sein und ich sp1 installieren sollte

so nun machte ich windows update vista sp1 und grafik driver update in der hoffnung das es schneller geht,.
ich starte den rechner neu bekomme die Nvidia Energiewarnung, dass zu wenig saft auf meinen grakas ist,.

so schraubte den rechner auf sah . das nur eine der 2 mit externen strom versorgt wurde,. schloss die zweite stromversdorgun an,.
auf den kabeln steht pci-e 1 (pci express nehme ich an) und pci-e2 als wirds wohl richtig sein,.


spiel gestartet ein traum diese grafik so flüssig,.

ich spielte 10 min rechner bleib komplett hängen aber wirklich komplett bild eingefroren,.

startete neu immer das selbe, ich dachte na ja vielleicht liegts an dem game. startete 3dmark2006 lief super ca 5 min dannn das selbe?

was kann das sien ich bin verzweifelt habe nen 1600 € high end rechner zum surfen und zum video schauen

ansonsten läuft der rechner stabil hat jemand eine ahunung

Mit freundlichen Grüßen
joe
Mitglied: NilsLandkocz
31.12.2008 um 19:50 Uhr
Hey joe

würde gegebenfalls mal memtest und einen hdd test durchführen, wenn das auf anhieb nichts ergibt den Computer wieder in Laden bringen und mit denen sprechen.

Solche Abstürze haben wir auch schon oft als problemfall gehabt, vielleicht ist auch die graka defekt oder wird einfach zu heiß in deinem gehäuse.
Bitte warten ..
Mitglied: eraser23
31.12.2008 um 19:55 Uhr
hey nils

danke mit welchem tool soll ich die testst machen,.


zweitens das gehäsue ist laut temp anzeige nur 23° warm mein rechner steht in meinem schlafzimemr da hats nie merh als 18°c im winter
Bitte warten ..
Mitglied: NilsLandkocz
31.12.2008 um 20:00 Uhr
hmm okay,

folgender Link bringt dich zum memtest (Speichertest)

http://www.computerbase.de/downloads/software/systemueberwachung/memtes ...

führe den mal durch bis bei "Pass" 3 steht, und die festplattendiagnose Tools bekommst du auf der Herstellerseite deiner Festplatte
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
01.01.2009 um 04:49 Uhr
Hallo,

alle Prozesse, die durch von Dir aufgespielte Software laufen, beenden.

Tritt der Fehler weiterhin auf, dann würde ich den Rechner einfach zum Händler bringen, ihm das zeigen und die Problembehandlung ihm überlassen.
Bei der Hardware ( Speicher gehe ich von mindestens 2GB aus ) ist das Spiel überhaupt kein Problem.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: eraser23
01.01.2009 um 21:51 Uhr
habe 4gb speicher wie gesagt werd mal dem mem test machen
Bitte warten ..
Mitglied: Jon
05.01.2009 um 14:35 Uhr
Es kann auch am Netzteil liegen. Wenn der Rechner sonst normal geht und jetzt bei einem grafikintensiven Spiel nun aussetzt, könnte es auch sein das einfach das Netzteil zu wenig Strom liefert. Die zwei Graphikkarten alleine brauchen schon ca 300W an Strom. Jetzt noch ein Quad-Core und eventuell mehrere Platten im PC, hier ein Lüfter da ein Lüfter, da können 800W schon eng werden ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...