Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hintergrundbild in Excel 2010 scalieren

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Gundelputz

Gundelputz (Level 1) - Jetzt verbinden

09.09.2013 um 09:57 Uhr, 13494 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo da draussen,
habe da ein kleines Problem mit Excel 2010.
habe über Seitenlayout und Hintergrund ein TIF-Bild eingefügt. Leider ist diese zu groß.
Kann mir jamand sagen wie ich das Bild in Excel scalieren kann.
Mitglied: Robobob
09.09.2013 um 10:12 Uhr
Hallo,

ich glaube das geht nicht.
Du musst die Grafik vorher bearbeiten (Paint, Paint.net o.Ä.)


Gruß

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Gundelputz
09.09.2013 um 10:15 Uhr
das währe aber ganz schön schwach von MS.
hat sonst noch jemand ne Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: Gundelputz
09.09.2013 um 10:24 Uhr
eventuell würde es schon helfen wenn mir jemand sagen könnte wie ich die grösse des Bereiches ermitteln kann in dem das Bild hintelegt werden soll.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
09.09.2013 um 10:47 Uhr
Hallo,

Zitat von Gundelputz:
Kann mir jamand sagen wie ich das Bild in Excel scalieren kann.
Warum? Excel nimmt zwar ein Hintergrundbild an und wiederholt es so lange bis das ganze Worksheet ausgefüllt ist. Das Hintergrundbild Drucken oder als HTML speichern kann es auch nicht. Deine F1 Taste verrät dir dies auch.

Wie gross ist dein Bild (Pixel oder cm) und was willst du tatsächlich erreichen (wasserzeichen?).?

Wozu soll das dann gut sein bzw. was willst du erreichen?

(Und wenn Excel per Design etwas nicht kann so ist das nicht zwingend schlecht. Excel hat keine festen Seitengrößen wie es etwa ein Word Dokument hat, und dehaer kann es auch keine Hintergrundbilder pro Seite...).

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Gundelputz
09.09.2013 um 11:06 Uhr
Vieleicht hätte ich mich genauer Ausdrücken sollen. Ich bin davon ausgegangen das wenn wir schon zum Mond und noch weiter fliegen können das diese kleine Sache für Excel(das sonst so mächtig ist) kein Problem wäre.

also jetzt mal im ernst:
Ich habe mir in Excel ein schönes Tool gebastelt mit dem ich ca. 1000 Drucker betreuen kann. Ein teil dieses Tool's ist das erfassen meine Arbeitszeiten, Ersatzteile u.s.w.
Nach dem ich einen Auftrag fertig gestellt habe muss ich dann noch einen "Schein" schreiben. Dieser wurde immer auf einen Blanko Durchschlagbogen(3-fachbogen) mit Nadeldrucker gedruckt. Nun haben meine Chef's die glorreiche Idee gehabt sich die teuren Dinger zu sparen.
Da auf den alten Scheinen ja schon Schrift und Rahmen vorhanden war habe ich bloss eine leere Seite so angepasst das die Daten an den richtigen Stellen gedruckt werden.
Um jetzt nicht noch ein paar Tage ein komplett neues Formular zu basteln habe ich mir einen alten Schein eingescant und möchte diesen im Hintergrund des im Datenblatt gefüllten Bereiches legen um beides dann mit einem mal zu drucken. Leider geht dies nicht mehr wie in den alten Versionen wo man einfach ein Bild eingefügt hat und diese dann scaliert in den Hintergrund gelegt hat beziehungsweise die Spalten auf das Bild angepasst hat. Schade eigendlich.

Habe jetzt schon versucht alternativ das Bild in die Kopfzeile ein zu fügen. Leider stosse ich hier auf ganz ähnliche Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: Gundelputz
09.09.2013 um 12:31 Uhr
habe jetzt das Problem mit der Benutzerdef. Kopfzeile umgangen. Hierbei musste ich sowohl die Bilddatei als auch die Seitenferhältnisse, in beide Richtungen unterschiedlich, anpassen.
Da offensichtlich das Problem häufiger auftritt finde ich es Schade das MS sich hier nicht besser präsentiert.
Trotz dem vielen Dank und nen schönen Tag noch.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
09.09.2013 um 13:37 Uhr
bis 2007 konnte ich das aber definitiv mit den Kopfzeilen lösen.
Aber wenn es um einen festen Briefkopf geht, sollte es auch keine Mühe machen das Bild vorher passend zu skalieren.
Wenn es ganz schlimm wird, dann darf eben nur ein Bild in die Kopfzeile oder auch in die erste Zeile, wenn es ein mehrseitiges Dokument werden könnte.

Die Idee ein komplett gescanntes Formular in den Hintergrund zu legen bläht das Dokument auf und bringt dich nciht wirklich weiter. Aber für die Vorlage eines Rechnungs- oder Arbeitsstundenformulars mit Briefkopf und Berechnungen braucht man beinahe weniger Zeit, als hier im Forum investiert wird.

GRuß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
09.09.2013 um 15:32 Uhr
Hi,

ich habe auch noch einen Lösungsansatz:

Einen virtuellen Drucker, der Briefkopfvorlagen verwalten kann, dazwischen schalten.
Das Programm Fineprint kann das sehr gut.
Nutze ich bei mir und vielen Kunden für solche Funktionen.
Bitte warten ..
Mitglied: Gundelputz
09.09.2013 um 15:41 Uhr
hab das Problem schon gelöst aber vielen dank für die antwort.
von zusätzlichen Tools und Programmen halte ich nicht sehr viel da man hier schnell denn Überblick verliert und meisten kompromisse eingehen muss. Excel ist Gott sei dank ein hilfreiches Werkzeug. Mich hat nur gewundert warum MS hier eine Schritt zurück fährt. Alternativ hätte ich das Problem auch mit Prescibe umgehen können was sowohl das Netzwerk als auch das Tool selbst entlastet hätte. dann hätte ich aber wieder nur ne halbe Sache bzw. ne zweite Baustelle.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
09.09.2013 um 16:28 Uhr
Hallo,

Zitat von Gundelputz:
Da offensichtlich das Problem
Nein, das Excel keine Seiten so wie in Word oder andere Programmen darstellen und handhaben kann ist kein Problem. Das ist so by Design und der tatsache geschuldet das Excel eben nicht Seitenorientiert arbeitet. Sonst könnte auch ein Excel all das was andere Programmen können die in ihrem Grund schon auf Seitengröße Orientiert oder ausgerichtet sind. Ich versuche mri gerade die eine andere Excel Kalkulation eingepresst in A4 vorzustellen.

Für dein vorhaben ist Excel einfach das etwas schlechtere Werkzeug weil es das einfach nicht kann.

Excel in Word einfügen und schon hast du ein Seiten-hintergrund, aber ob das dann toll ist wenn Excel skaliert aber dein Word nicht? Die vorlkage vorher ausdrucken und dann noch mal per Excel die Werte eindrucken - Achtung, skalierung etc. Excel als Datenbank missbrauchen und mit einem anderen Programm (Word oder was auch immer) den Ausdruck besorgen lassen? Andere Alternativen wurden ja auch schon genannt.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel 2010 Zellen mit bestimmten Inhalt mit Makro formartierten (5)

Frage von packmann2016 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
Excel 2010 - Microsoft Excel kann die Daten nicht kopieren (4)

Frage von EDV-Oellerking zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst Verschieben von Zellinformation in andere Spalte (per VBA) excel 2010 (5)

Frage von thomas1972 zum Thema Microsoft Office ...

Windows 10
Excel 2010 unter Windows 10

Frage von MiSt zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...