Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Hinterlegtes Anmeldescript ausführen - W2k3

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Grand0815

Grand0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2009, aktualisiert 08:44 Uhr, 11183 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo,

vieleicht finde ich ja hier etwas Hilfe
es gibt ja schon so einige Threads über das Thema Anmeldescripte unter W2k3. Doch mir geht es um folgendes. Ich habe ein XP-Client der in der Lokalen Domäne hängt (W2k3). Ich möchte ein Anmeldescript ausführen lassen direkt nachdem sich der Benutzer am XP-Client angemeldet hat. Dazu bin ich wie folgt vorgegangen:

Login.bat erstellt --> geöffnet --> start *.exe datei --> abspeichern unter C:\Windows\Sysvol\Sysvol\domain.local\Policies\{D5F....-....-.....-.....}\User\Script\Logon\Login.bat

Diesen Pfad dann bei Gruppen und Benutzerverwaltung --> OU rausgesucht --> User rausgesucht --> Rechtsklick auf den User --> Eigenschaften --> Umgebung --> folgendes Programm bei der Anmeldung starten. Und zusätzlich nochmal unter Profil --> Anmeldescript eingefügt.

Als das dann auch nicht funktioniert hat habe ich noch einmal in den Gruppenrichtlinien der OU geschaut. und unter Benutzerkonfiguration --> Windows Einstellungen --> Skripts -->Anmelden-->Login.bat ... aber es tut sich nichts am Windows XP client... und ich weiss nicht warum. Wo mache ich denn den Fehler?

Anbei, wenn ich den Pfad der zur login.bat datei führt manuell vom Windows XP Client aufrufe also über cmd --> Befehl \\Server\sysvol\usw.usw.usw dann funktioniert es ohne Probleme.
Desweiteren dauert die Anmeldung am DC extrem lang... so 5-7 Minuten Bitte um einen kleinen Tipp oder etwas Hilfe.

Danke schonmal.
Mitglied: Flo985
19.06.2009 um 08:32 Uhr
gelöscht,
Beitragsersteller hat sein Text erweitert.
Bitte warten ..
Mitglied: Grand0815
19.06.2009 um 08:39 Uhr
Entschuldigung Flo da war ich noch nicht ganz fertig mit schreiben
Danke aber schonmal für die schnell Antwort
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
19.06.2009 um 08:53 Uhr
Die GPO Debug Logs findest du auf dem Client unter

c:\windows\debug\UserMode

Fixing Group Policy problems by using log files
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
19.06.2009 um 08:59 Uhr
Guten Morgen

Du gehst die Sache grundsätzlich vollkommen verkehrt an.

Lege das Script unter C:\WINDOWS\SYSVOL\sysvol\<domain.local>\scripts ab, trage es an der genannten Stelle im Benutzerprofil ein.

Ein Script für einen einzelnen benutzer über OU und Gruppenrichtlinie zu lösen ist nicht praktikabel. Da müsstest du ja für jeden einezelnen Benutzer eine eigene Richtlinie definieren...

Zum Thema Anmeldeproblem: Prüfe die DNS-Konfiguration. Das ist in 99,9% der Fälle Ursache des Problems


Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
19.06.2009 um 09:04 Uhr
Moin,

also erstmal die Anmeldezeit. Die ist verdächtig lang. Üblicherweise tippe ich in Richtung DNS-Konfiguration
Dann würde ich als Pfad zum Script "%logonserver%\netlogon" nutzen, geht schneller
Loginscript in den Usereigenschaften eintragen (ohne Pfad wenn das Script richtig liegt) und nicht über GPO


Viel Spass
Bitte warten ..
Mitglied: Grand0815
19.06.2009 um 09:07 Uhr
Wow das geht ja schnell hier mit den Antworten. Danke für den Hinweis HubertN. Das wwerde ich gleich mal
ausprobieren.
Dann lasse ich die Varriante mit den GPO's mal fallen. Ich melde mich

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
19.06.2009 um 09:18 Uhr
... und bevor du jetzt verunsichert bist: Der von Andreas und von mir gennnte Pfad ist unterm Strich identisch. Ich habe den genauen Pfad angegeben und Andreas die Freigabe...
Bitte warten ..
Mitglied: Grand0815
19.06.2009 um 09:42 Uhr
Habe jetzt soweit alles angeglichen... das wäre jetzt bei mir als Hinterlegtes Startscript \\Server\SYSVOL\sysvol\<domain.local>\scripts\Login.bat
Habe das jetzt nur unter dem Profil eingetragen und alles was ich vorher gemacht habe rausgenommen.

Leider funktioniert es nicht also es wird nicht ausgeführt. Gebe ich es wieder Manuell ein vom Client aus funktioniert es wunderbar.
Nochmal als Hinweis das Script liegt ja beim Server und soll übers Netzwerk an den Client gehen. Mich hatte das C:\Windows von dir jetzt etwas irretiert HubertN

Ich nehme stark an das es an dem DNS liegt das dieses Script noch nicht ausgeführt wird. Da werde ich mich gleich noch einmal ran machen. Ich meld mich dann wieder
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
19.06.2009 um 09:46 Uhr
Also: Im AD in den Benutzereigenschaften bitte nur login.bat eintragen und kein Pfad! Vor allem keiner der mit C: anfängt

Wenn Du am Client %logonserver%\netlogon\login.bat über start-ausführen angibst, ruft er da das loginscript auf, oder gibt er irgendeine fehlermeldung?
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
19.06.2009 um 09:53 Uhr
Im Policy Editor bei den Scripts ist bei mir ein Knopf "Show Files...". Der oeffnet ein Explorer Fenster und da leg ich das Script via "Drag'n'Drop" rein. Geht allerdings nur direkt auf dem Server, da der Server das Verzeichnis erst anlegt, wenn man ein Script einfügt.

Damit entfällt das ganze Nachdenken ueber den korrekten Pfad.
Bitte warten ..
Mitglied: Grand0815
19.06.2009 um 10:11 Uhr
Ich werds gleich mal ausprobieren Andreas... mir is grade etwas größeres dazwischen gekommen. ! ich meld mich später wieder. Dickes dankeschön schonmalfür die schnellen antworten hier!
Bitte warten ..
Mitglied: Grand0815
19.06.2009 um 13:54 Uhr
So also es sieht wie folgt aus:

DNS lahmt immer noch ohne ende
Am Client %logonserver%\netlogon\login.bat eingegeben funktioniert ohne probleme!
Startscript greift aber nicht automatisch... ich denke auf grund des extrem langsamen DNS.

Danke schonmal für alles, jetzt gehts erstmal ins Wochenende.
Nächste Woche mehr dazu.

edit: Es funktioniert! Es hat einfach nur geschlagene 10 Minuten gedauert bis der das Script geladen hat. Also Definitiv DNS Problem!
Danke für all die Infos
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
20.06.2009 um 11:59 Uhr
Zitat von Grand0815:
DNS lahmt immer noch ohne ende


Dann poste doch mal bitte ipconfig /all vom Client und vom Server. Führe auf dem Server netdiag aus (musst du ggf noch die Supporttools von der CD nachinstallieren)

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: Grand0815
22.06.2009 um 07:30 Uhr
Guten Morgen,

das werd ich machen HubertN. Meld mich später noch einmal... In den
ereignissanzeigen konnte ich bis jetzt keine Fehler feststellen. Aber mal schaun
Bitte warten ..
Mitglied: Grand0815
29.06.2009 um 08:30 Uhr
So es hat zwar etwas gedauert aber nun geht auch die Anmeldung wieder flott. Ich bin mir nicht sicher woran es lag, jedoch funktionierte es nach dem 3-4 Neustart des Servers wunderbar. *Schulterzuck*

Aber danke für eure Hilfe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
JavaScript
AngularJS Variable über Input in Funktion ausführen

Frage von badkilla zum Thema JavaScript ...

Windows Server
gelöst Skript per GPO ausführen - Berechtigungen? (13)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...