Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hochgeladene Dateien mit Ablaufdatum versehen

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: B0d0

B0d0 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2008, aktualisiert 24.05.2008, 5947 Aufrufe, 6 Kommentare

Dateien, die hochgeladen wurden automatisch beim scriptaufruf löschen, wenn älter als 2 Tage.

Hallo zusammen,

ich benötige ein Script, dass feststellt, wie alt eine Datei ist, die über ein bereits bestehendes Formular hochgeladen wurde.
Wenn die Datei älter als 2 Tage ist, soll Sie automatisch via Scriptaufruf gelöscht werden. Hat jemand einen anhaltspunkt ??
Oder noch besser vielleicht sogar schon eine fertige Funktion ??

Habe mich bei Google schon dumm und dusselig gesucht.

Gruß
B0d0
Mitglied: EvilMoe
14.04.2008 um 07:42 Uhr
PHP bietet schon die Funktionen dafür. Musst du dir nur noch so eine kleines Script zusammenbauen.

Verzeichnisse auslesen geht mit "readdir"
Letzte Dateiänderung kann man auslesen mit "filemtime"
Dateien löschen geht mit "unlink"
Bitte warten ..
Mitglied: Spackenbremse
18.04.2008 um 13:46 Uhr
...entweder so, oder meine Version (villt bissle umständlicher):

Du machst ne SQL-DB auf, in der du ID,Name,Link,Upload-Datum,Ablauf-Datum und ggf Aktuell reinschreibst.

Mit dem Upload musst du dann das Ablaufdatum eingeben, das Upload´-Datum wird automatisch ermittelt . Nun kannst du mit PHP abfragen, ob das Ablauf-Datum XX Tage von dem Upload-Datum entfernt ist. Wenn ja, z.b. Aktuell auf 0 setzen. Dein Script zeigt dann nur Files an, die Aktuell auf 1 haben....
Bitte warten ..
Mitglied: B0d0
21.04.2008 um 07:01 Uhr
Auf deutsch gesagt, ich brauche eine DB, in der ich die Daten inkl. benötiger Informationen abspeichere oder auf die Datei verweise? Ohne DB wohl nicht möglich oder ?
Bitte warten ..
Mitglied: B0d0
22.04.2008 um 07:22 Uhr
Ich habe es jetzt diese Art gelöst.
"delenddate" ist die Variable, in der gespeichert wird, nach wievielen Tagen die
Datei gelöscht wird.

01.
<?php 
02.
       					 
03.
       					$time = date ("d.m.Y ", filemtime($target.$file)); 
04.
       					$today = date ("d.m.Y"); 
05.
       					$result = $today - $time
06.
       					$erg = date ("d.m.Y ", filemtime($target.$file))+ $delenddate
07.
       					$erg = $erg.".".date("Y"); 
08.
       						if ($result == $delenddate
09.
10.
       							 
11.
       							unlink($target.$file);        					 
12.
13.
       						else 
14.
15.
?>
Das ist nur ein Codeschnipsel!
Bitte warten ..
Mitglied: B0d0
08.05.2008 um 09:07 Uhr
Moin,

ich habe die ganze Geschichte nun noch einmal neu angefangen. Wie ??
Ich habe eine Datenbank erstellt, mit einer Tabelle, die folgende felder zugewiesen bekommen
hat:

ID | datei | Link | uploaddatum | ablaufdatum

Ich bin auch schon soweit, dass ich die Daten in der MySQL DB gespeichert habe. Nun habe ich aber ein Problem! Ich möchte in dem Feld "Link" einen Link speichern, den ich später auf der Webseite wieder ausgeben möchte. Mit dem Link soll man auf die in der DB gespeicherten Daten zugreifen können. Aber wie mache ich das?? Ich komme nicht drauf, wie ich wieder auf die gespeicherten Daten zugreifen kann. Kann mir jemand einen denkanstoß geben ??

Gruß
B0d0
Bitte warten ..
Mitglied: Spackenbremse
24.05.2008 um 11:59 Uhr
Wenn ich das richtig verstanden habe liegt die Datei auf irgendeinem Server und in der DB ist der Link zu der Datei, richtig?

Wenn ja, dann versuch das mal:
(BSP mit einer Tabelle)

01.
<table> 
02.
<tr> 
03.
    <td>ID</td> 
04.
    <td>Link</td> 
05.
    <td>Upload- & Ablaufsdatum</td> 
06.
</tr> 
07.
<? 
08.
 
09.
$sql = "SELECT * FROM {{tabellennamen}}"
10.
$result = mysql_query($sql) OR die (mysql_error()); 
11.
while($row = mysql_fetch_assoc($result)) 
12.
{ ?> 
13.
<tr> 
14.
    <td><? echo $row['ID']; ?></td> 
15.
    <td><a href='<? echo $row['link']; ?>'>Link</a></td> 
16.
    <td><? echo $row['uploaddatum']; ?> - <? echo $row['ablaufdatum']; ?></td> 
17.
</tr> 
18.
 
19.
<? } ?> 
20.
</table>
So gibt die Tabelle für jeden Eintrag in der Datenbank eine Zeile in der Tabelle mit ID, Link und den Daten aus.

Ich hoffe ich hab alles richtig verstanden und konnte dir helfen.

mfg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dateien mit vorgegebener Größe erstellbar? (3)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows 7
Kopierte Dateien im Hintergrund anzeigen (1)

Frage von MichiBLNN zum Thema Windows 7 ...

Festplatten, SSD, Raid
Reallocated sectors count: Welche Dateien befinden sich in den beschädigten Sektoren? (9)

Frage von DunkleMaterie zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...